Schützen kamen zusammen

Die Geehrten beim Schützenverein Schwarmstedt: Jürgen Reichenberg (von links), Karl Vorwerk, Carsten Klimmek, Gerd Kretzmeyer und Achim Rosenberg.

Satzungsänderung in Schwarmstedt beschlossen

Schwarmstedt. Kürzlich fand die Jahreshauptversammlung des Schützenvereins Schwarmstedt im Schützenhaus Schwarmstedt statt. Es stand wieder viel auf der Tagesordnung. Neben der einstimmig beschlossenen Satzungsänderung, gab es viele Ehrungen, sowie wichtige Neuigkeiten für das laufende Jahr.
Doch zuerst begrüßte der erste Vorsitzende Achim Rosenberg die Schützen und eröffnete die Versammlung. In seinem Jahresbericht ließ er das letzte Jahr Revue passieren und schlug der Versammlung vor, Dieter Zühlsdorff zum Ehrenvorsitzenden zu wählen. Dies wurde einstimmig angenommen und von allen Anwesenden begrüßt. Um dieser Auszeichnung einen besonderen Rahmen zu geben, wird die offizielle Ehrung beim diesjährigen Schützenfest vollzogen. Viele Veranstaltungen fanden im letzten Jahr großen Anklang. Neben den traditionellen Schießveranstaltungen organisierten die Damen des Schützenvereins wieder ihre Herbstausstellung im Schützenhaus, die von den Schwarmstedtern aber auch vielen anderen Gästen sehr gut angenommen wurde.
Es nahm auch wieder eine Mannschaft an den Rundenwettkämpfen teil. Mit sehr gutem Erfolg. In der Mannschaftswertung konnte Schwarmstedt den ersten Platz für sich behaupten. Und auch in der Einzelwertung konnten sehr gute Plätze belegt werden: 1. Thomas Wiebe, 8.Gerald Voltmer, 11. Carola Meyer und 17. Marita Wichmann. Auch neue Vereinsmeister krönten ein gutes Schützenjahr. Geschossen wurden jeweils 30 Schuss: Senioren A Damen LG sitzend Auflage 265 Ring Märy Kretzmeyer; Altersklasse LG stehend/sitzend Auflage 272/280 Ring, Carsten Klimmek; Altersklasse KK sitzend Auflage 270 Ring Carsten Klimmek; Senioren A LG/KK sitzend Auflage 276/237 Ring Achim Rosenberg; Senioren A LG stehend Auflage 218 Ring Karl Vorwerk; Senioren C LG sitzend/stehend Auflage 290/289 Ring Gerd Kretzmeyer; Senioren B KK sitzend Auflage 268 Ring Karl Vorwerk; Senioren C KK sitzend Auflage 268 Ring Gerd Kretzmeyer. Für 15-jährige Mitgliedschaft wurde Jana Volbers geehrt.
Besonderheiten für das Jahr 2016: In diesem Jahr feiert der Schützenverein ein besonderes Jubiläum. Es steht das 100. Schützenfest an. Hierzu wird wieder mit großem Zelt gefeiert. Alle Schützen hoffen in diesem Jahr auf eine größere Beteiligung der Schwarmstedter Bürger. Auch Gäste, Freunde, Bekannte, also jeder der Lust hat, ist herzlich willkommen gemeinsam ein schönes Fest zu feiern und ein Teil eines wunderbaren Jubiläums zu werden.