Verleihung des Sportabzeichens

Stolz zeigen die Teilnehmer beim MTV Schwarmstedt ihre Urkunden.

42 Erwachsene und 68 Kinder und Jugendlichen gewürdigt

Schwarmstedt. Der MTV Schwarmstedt hat im Rahmen einer Feierstunde die Verleihung des Deutschen Sportabzeichen 2015 vorgenommen. Dabei wurden die Leistungen von 42 Erwachsenen und 68 Kindern und Jugendlichen gewürdigt, die mit viel Engagement und Freude im letzten Jahr ihre sportliche Fitness gezeigt haben. Von den 110 Sportabzeichen konnten 66 in Gold, 36 in Silber und acht in Bronze vergeben werden, es waren nicht nur Wiederholungsabnahmen, sondern auch viele Erstabnahmen sowie Familienabzeichen dabei. 110 Sportabzeichen sind eine stolze Leistung, damit belegte der MTV im Wettbewerb der Vereine im Sportbund den vierten Platz. Eine stolze Leistung erbrachten auch die ehrenamtlichen Prüfer und Helfer, die mit guter Laune und vielen Ratschlägen für den Erfolg und den reibungslosen Ablauf sorgten und diese Aktion möglich machten.
In diesem Jahr wird zum zehnten Mal die Teilnahme am Training für das Sportabzeichen im Ferienprogramm angeboten werden, da kann in einigen Wochen mittwochs geübt und Prüfungen in den einzelnen Disziplinen abgelegt werden. Das Team um Angela Baranowsky berät, misst, prüft und spornt an. Auch wenn das Abzeichen nicht ganz geschafft wird, der Spaß an der Sache ist garantiert und die Teilnahme für jedes Alter ab sechs Jahren geeignet und auch ohne Vereinszugehörigkeit möglich.