ADFC Wedemark

1 Bild

ADFC Wedemark wandert auf Geo-Erlebnispfad

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 06.04.2017

ADFC Wedemark. Bei schönem Wetter ging es für die Teilnehmer des ADFC Wedemark ab Bennemühlen los zur Wanderung auf dem Geopfad. Die Qualität der Wege war durchwachsen, wurden von den Radlern aber auch zu Fuß hervorragend bewältigt. Pünktlich um 12 Uhr kamen die Teilnehmer beim Fishhouse in Brelingen an, wo Matthias Kählig die Gruppe schon erwartete. Wer nun ein Fisch-Lokal erwartet hatte, wurde eines besseren belehrt. Es...

1 Bild

Bosseln bis zur Gans

Anke Wiese
Anke Wiese | am 28.12.2016

ADFC Wedemark. Bei leichtem Nieselregen traf sich der ADFC Wedemark zum Bosseln. Der obligatorische Handwagen mit Keksen, Glühwein, Gerstensaft und Flüssigobst war gepackt und es ging los. Am Start erst einmal vorglühen und dann über die Deisterwelle Westwerts. Nach einer Stunde dann Pause für Richtungs- und Führungswechsel, es hatte aufgehört zu nieseln. Die Stimmung wawr ausgelassen und die Bosselkugeln wurden weiterhin im...

1 Bild

„Wichtige Wärme von innen"

Anke Wiese
Anke Wiese | am 28.12.2016

ADFC fährt zum Weihnachtsmarkt nach Goslar"

1 Bild

ADFC-Fahrer unterwegs im Havelland

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 15.07.2016

Sieben Tage Radtouren zwischen Natur und Kultur

1 Bild

ADFC-Radfahrer auf Tour im Urstromtal der Elbe

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 04.07.2014

ADFC Wedemark. Die Biosphärenregion Elbtalaue Wendland und der Radweg entlang der Elbe waren jetzt wieder schlammfrei und gut in Schuss nach der großen Flut des letzten Jahres, was die Radler der ADFC-Ortsgruppe Wedemark bei ihrer diesjährigen Wochen-Radreise sehr freute. In Gorleben war das Hotel gebucht, und von dort aus gingen die Tagestouren in alle Himmelsrichtungen des Vierländerecks Mecklenburg-Vorpommern und...

1 Bild

Schwerin war Ziel der Radreise

Anke Wiese
Anke Wiese | am 29.07.2013

ADFC radelt im grünen Herz Mecklenburgs

Stadtradel-Wettbewerb

Anke Wiese
Anke Wiese | am 04.06.2013

Wedemark. Der ADFC weist nochmals darauf hin, dass sich die Region Hannover erstmalig am Bundeswettbewerb STADTRADELN des Klima-Bündnis beteiligt und die Aktion bis 20. Juni mit einem eigenen Regionswettbewerb begleitet. Auch die ADFC-Ortsgruppe Wedemark beteiligt sich in Verbindung mit der Gemeinde Wedemark daran mit fünf Touren. Abfahrt ist jeden Mittwoch um 18 Uhr und am Sonntag, 16. Juni, um 10 Uhr ab Lidl Markt...

Winterwanderung

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 04.02.2013

Wedemark. Am Sonntag, 10. Februar, wandert die ADFC-Ortsgruppe Wedemark unter Leitung von Helga und Wolfgang Herglotz durch die Lieth, den Laubwald im Urstromtal der Böhme inmitten Fallingbostel. Treffpunkt: Anfahrt mit eigenem PKW zum Parkplatz in Bad Fallingbostel, Soltauer Str. 21 gegenüber dem China-Restaurant Wang um 10 Uhr. Um die Mittagszeit um 12 Uhr ist eine Einkehr geplant. Danach wird noch eine weitere kleine...

Winterwanderung

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 27.12.2012

Wedemark. Am Sonntag, 13. Januar, treffen sich Mitglieder der ADFC-Ortsgruppe Wedemark zu einer Winterwanderung von circa zwölf Kilometern. Treffpunkt ist der Parkplatz Kananoher Straße gegenüber Hasenheide in Kaltenweide um 10.30 Uhr. Gewandert wird bis Resse zur Einkehr im Heidegasthaus Löns und zurück. Gäste sind herzlich willkommen.

1 Bild

„Wo Werra und Fulda sich küssen“

Anke Wiese
Anke Wiese | am 28.10.2012

ADFC Wedemark radelten entlang der Wesertl- und Märchenstraße

1 Bild

10 Jahre ADFC Ortsgruppe Wedemark

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 31.08.2012

Wedemark. Wie war das damals, wie kam diese Ortsgruppe zustande? Der Anlass des zehnjährigen Bestehen des Vereins lässt die vergangenen Jahre Revue passieren. Mit der Gründungsversammlung im August 2002 nahm der Anfang seinen Lauf, nachdem sich einige Mitstreiter gefunden hatten, die gern mit Gleichgesinnten Fahrradtouren unternehmen wollten. Schon bald fanden wöchentliche Trainingstouren statt und während des Sommers einige...

1 Bild

ADFC mit Gästeführer Hemme in Elze

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 21.08.2011

Teilnehmer erfuhren eine Menge Neues über ihre Heimat