Allerweg

Einbruch am Allerweg

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 27.09.2016

Langenhagen. Am Allerweg sind am Montagabend, gegen 20.20 Uhr, Einbrecher unterwegs gewesen. Sie erklettern den Balkon einer Hochparterre-Wohnung, hebeln die Balkontür auf und gelangen so in das Objekt. Anschließend versuchen sie die verschlossene Tür zum Flur aufzuhebeln. Die Bewohner wurden aufmerksam, die Täter ergriffen die Flucht.

Einbruch

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 06.05.2016

Langenhagen. Langfinger haben in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch am Allerweg ein Fenster im Erdgeschoss eines Zweifamilienhauses eingeschlagen und sind in die Wohnung eingedrungen. Sie durchsuchten verschiedene Zimmer und erbeuteten vermutlich etwa 50 Euro Bargeld. Darüber hinaus entwendeten sie zwei Fahrräder, die vor dem Außenbereich des Hauses abgestellt waren.

Ladegerät verursachte Feuer

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 29.03.2016

Küchenbrand geklärt, Haus bleibt bewohnbar

Sperrung und Behinderung

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 10.02.2016

Allerweg und Ilseweg werden erneuert

Von Grund auf neu

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 15.10.2015

Okerweg wird Mischverkehrsfläche

Fahrbahn sechs Wochen gesperrt

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 22.08.2014

Ab 25. August: Kanalarbeiten am Allerweg

Beruhigung am Allerweg

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 20.09.2012

Langenhagen (ok). Die CDU-Fraktion im Rat der Stadt Langenhagen will zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen: Am Allerweg – im Abschnitt zwischen Elbeweg und Kurt-Schumacher-Allee – ist eine Gehwegsanierung geplant, gleichzeitig soll die Verwaltung über eine Verkehrsberuhigung nachdenken. Hintergrund: Die Strecke werde oft als Umfahrung genutzt, da auf der Hindenburgstraße "rechts vor links" gelte, auf dem Allerweg aber "freie...

Allerweg wird ausgebaut

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 12.08.2010

Marklendorf. Die Gemeinde Buchholz (Aller) wird im Zeitraum vom 23. August bis voraussichtlich 10. September den „Allerweg“ in Marklendorf ausbauen. Während dieser Arbeiten ist mit Verkehrsbehinderungen zu rechnen. Um einen zügigen Ausbau zu ermöglichen, muss zeitweilig auch mit einer Vollsperrung gerechnet werden. Da diese Arbeiten witterungsabhängig sind, kann sich die Maßnahme auch um einige Tage verschieben. Die...