Autowerkstatt

Anklage nach Schießerei

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 21.05.2015

Langenhagen. Die Staatsanwaltschaft Hannover hat gegen einen 44-jährigen Mann Anklage wegen Totschlags vor dem Landgericht Hannover (Schwurgericht) erhoben. Dem Angeschuldigten wird vorgeworfen, am 15. Januar einen anderen Mann in einer Autowerkstatt in Langenhagen durch Schüsse in Kopf und Brustbereich getötet zu haben, das ECHO berichtete. Der Angeschuldigte, der zur Tatzeit erheblich unter Alkoholeinfluss stand, hat...

Gewaltsam eingedrungen

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 03.12.2012

Langenhagen (ok). In der Nacht zu Sonnabend haben Langfinger versucht, gewaltsam in eine Autowerkstatt am Pferdemarkt einzudringen. Nach Auskunft der Polizei wurde zunächst an einer Zugangstür zur Werkstatt gehebelt, ohne dass es gelang, diese zu öffnen. Außerdem schlugen der oder die Täter ein Fenster zum Büro der Firma ein. Es gelang ihnen aber nicht, durch die Öffnung einzusteigen; es wurde nichts entwendet. Wer etwas...

Einbruch in Autowerkstatt

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 13.01.2012

Langenhagen. Langfinger sind von Donnerstag, etwa 21 Uhr, auf Freitag gegen 8 Uhr durch Aufhebeln eines Rolltores gewaltsam in ein Werkstattgebäude an der Hanseatenstraße eingedrungen. Entwendet wurden nach bisherigen Erkenntnissen verschiedene Werkzeuge. Eine Kiste mit diversen Werkzeugen und Ersatzteilen stand in Tornähe offenbar zum Abtransport bereit, wurde jedoch von den Tätern zurückgelassen. Die Schadenshöhe steht...

Einbruch in Autowerkstatt

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 21.09.2010

Langenhagen. Langfinger sind am vergangenen Wochenende zwischen Sonnabend, 18., und Montag, 20. September, durch Einschlagen einer Scheibe zum Büro in die Räume einer Kfz-Werkstatt an der Angerstraße eingedrungen. Aus der Werkstatt wurden ein Abgastestgerät, ein Motortestgerät sowie ein Drucker entwendet. Die Schadenshöhe dürfte sich auf mehr als 5.000 Euro belaufen.