Büro

Büro durchsucht

Anke Wiese
Anke Wiese | am 22.12.2016

Buchholz. In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch drangen Einbrecher in einen Betrieb an der Schwarmstedter Straße ein, indem sie die Scheibe eines Rolltores einschlugen. Zuvor hatten sie vergeblich versucht, eine Tür aufzuhebeln. Im Inneren des Objekts durchsuchten sie Schubladen eines Büros. Ob etwas entwendet wurde ist noch nicht bekannt.

Büro geöffnet

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 05.08.2016

Bissendorf. Das Turn-Club-Büro für Fragen rund um den Verein ist ab August auch donnerstags geöffnet. Die Öffnungszeiten, Am Hellenfeld 1 (im Farbenhaus Reimann), sind dienstags von 10 bis 12.30 Uhr und donnerstags von 10 bis 13 Uhr. Telefonisch ist das Büro erreichbar unter (0 51 30) 9 74 70 86.

Ins Büro eingestiegen

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 16.06.2015

Langenhagen. Diebe gelangten in der Nacht von Montag, 21 Uhr, auf Dienstag, etwa 9.20 Uhr, durch das Aufdrücken eines Fensters in die Büroräume einer Firma in der Liebigstraße in Langenhagen und entwendeten zwei hochwertige Laptops der Firma Hewlett Packard. Es gelang den Einbrechern zu flüchten Zeugenhinweise bitte an Polizeikommissariat Langenhagen unter der Telefonnummer (0511) 109-42 15.

Einbruch ins Büro

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 16.04.2015

Langenhagen. Diebe sind in der Nacht zwischen Mittwoch, etwa 17.30 Uhr und Donnerstagmorgen, 7 Uhr, durch Aufhebeln eines rückwärtigen Fensters gewaltsam in ein Bürogebäude am Sonnenweg in Wiesenau eingedrungen. Im Gebäude wurden nahezu alle Räumlichkeiten durchsucht. Entwendet wurde nach den bisherigen Erkenntnissen Bargeld sowie ein älteres Handy der Marke Nokia. Die Ermittlungen dauern an. Zeugenhinweise bitte an das...

Einbruch in Bürogebäude

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 22.04.2014

Langenhagen. Einen etwa 50 mal 50 mal 60 Zentimeter großen Tresor mit Bargeld haben Langfinger in der Nacht von Montag, etwa 16 Uhr, auf Dienstag, etwa 6.05 Uhr, bei einem Einbruch in eine Firma an der Schleswigstraße erbeutet. Nach den bisherigen Erkenntnissen versuchten der oder die Täter zunächst erfolglos, die Haupteingangstür aufzuhebeln. Im Anschluss daran wurde schließlich die Scheibe eines Fensters eingeschlagen und...

Büroeinbruch

Anke Wiese
Anke Wiese | am 20.01.2014

Mellendorf. Bereits in der Woche vom 6. bis 10. Januar kam es in der Kaltenweider Straße zu einem Einbruch. Wie erst jetzt bekannt wurde, gelangte ein unbekannter Täter nach Aufhebeln eines auf Kipp stehenden Fensters in einen Büroraum einer Pflegeeinrichtung. Hier entwendete er eine hochwertige digitale Spiegelreflexkamera und entfernte sich wieder aus dem Objekt. Auch hier liegen bislang keine Täterhinweise vor.

Aufgehebelt

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 16.09.2013

Langenhagen. Langfinger sind am vergangenen Wochenende zwischen Freitag, etwa 17 Uhr, und Montag, etwa 13 Uhr, in ein im Erdgeschoss eines Hauses gelegenen Büros am Harzweg eingedrungen. Ersten Ermittlungen zufolge wurde nichts entwendet. Der oder die Täter hatten zuvor das Fenster mit einem unbekannten Werkzeug aufgehebelt und den Raum durchwühlt.

1 Bild

Noch lebt Bodo Baumgarte

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 02.09.2013

Baubüro am Theissenplatz: Startschuss für KriminaLa

Einbruch in Büro

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 23.08.2013

Langenhagen. Ein Firmengebäude Am Pferdemarkt wurde in der Nacht zu Donnerstag zum Ziel von Einbrechern. Die Täter hebelten ein Fenster eines Büros auf, durchsuchten mehrere Räume und entwendeten schließlich einen kleinen Tresor sowie eine Kamera.

Alarm ausgelöst

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 16.04.2013

Langenhagen. In der Nacht zu Sonntag versuchten Langfinger gewaltsam in einen Büroraum eines Geschäfts in der Karl-Kellner-Straße einzudringen. Dabei wurde ein akustischer Alarm ausgelöst, der offensichtlich dazu führte, dass die Täter von ihrem Vorhaben abließen. An einem Fenster wurden Hebelspuren festgestellt, in das Gebäude gelangten die Täter nicht.

Einbruch in Büro

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 19.01.2011

Langenhagen. Einen Computer mit Monitor haben bisher unbekannte Täter in der Zeit von Sonntag, etwa 19 Uhr, bis Dienstag, etwa 9.45 Uhr, bei einem Einbruch in ein Bürogebäude an der Walsroder Straße erbeutet. Nach bisherigen Erkenntnissen haben der oder die Täter ein Fenster im hinteren Bereich mit einem unbekannten Werkzeug aufgehebelt und konnten so in das Gebäude eindringen. Die Schadenshöhe dürfte mehrere hundert Euro...

Scheibe eingeschlagen

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 13.01.2011

Langenhagen (ok). Scheibe eingeschlagen und drin waren sie: Einbrecher sind von Donnerstag, etwa 16 Uhr, und Freitag gegen 8.45 Uhr in ein Bürogebäude an der Adam-Stegerwald- Straße eingedrungen. Aus einem Büroraum wurde ein PC geklaut. Die Schadenshöhe wird mit etwa 600 Euro beziffert.