B 214

B 214 über Stunden gesperrt

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 26.07.2016

Schwarmstedt. Die Bundesstraße 214 musste am Freitagnachmittag, 22. Juli, im Bereich Schwarmstedt für die Bergung eines Autokranes für mehrere Stunden gesperrt werden. Ein 48 Tonnen schwerer Autokran war nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und wurde erheblich beschädigt. Der alleinbeteiligte 31-jährige Fahrzeugführer kam mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus.

L 190: Lärm wird unerträglich

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 30.09.2014

Löcher und abgesackte Gullydeckel in der Ortsdurchfahrt Essel

SPD Fraktion für Lärmschutz an der B 214

Anke Wiese
Anke Wiese | am 11.10.2012

Erstattung von Kosten für Lärmsanierung thematisiert

Bauarbeiten

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 17.11.2011

Schwarmstedt. Die Samtgemeinde Schwarmstedt führt seit der 45. Kalenderwoche Straßenbauarbeiten im Verlauf der Bundesstraße B 214 in den Ortschaften Suderbruch und Marklendorf durch. Die Arbeiten werden voraussichtlich bis Anfang Dezember dauern. Da diese Arbeiten nur unter halbseitiger Sperrung der B 214 durchgeführt werden können, ist während der gesamten Zeit mit Verkehrsbehinderungen zu rechnen. Weil die...

1 Bild

Schwerer Verkehrsunfall auf B 214 Ortseingang Norddrebber Einsatz für die freiwilligen Feuerwehren Norddrebber und Schwarmstedt

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 19.07.2011

Norddrebber. Am vergangenen Sonntag wurden die Ortswehren Norddrebber und Schwarmstedt zu einem schweren PKW-Unfall mit eingeklemmter Person alarmiert. Auf der B 214 hatten sich am Ortseingang Norddrebber zwei entgegenkommende Pkw touchiert, wodurch einer der Pkw ins Schleudern geriet. Der ins Schleudern geratene Pkw prallte seitlich gegen einen am Fahrbandrand befindlichen Baum und von dort wieder zurück auf die Straße, wo...