Bagger

Dieseldiebstahl

Anke Wiese
Anke Wiese | am 24.04.2017

Brelingen. Unbekannnte Täter entwendeten am vergangenen Wochenende in Brelingen etwa. 400 Liter Dieselkraftstoff. Zuvor wurde bei einem im Hellendorfer Weg abgestellten Bagger das Tankschloss aufgebrochen. Der Diebstahl war von Mitarbeitern am Montagmorgen festgestellt worden. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise unter der Telefon ( 0 51 30) 97 70.

Bagger im Handarbeit?

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 11.02.2015

Langenhagen (ok). 24.000 Euro hat die Stadtverwaltung auf den Tisch gelegt – eine Investition, die sich nach Aussage von Bürgermeister Mirko Heuer aber allemal gelohnt hat. Denn: So teuer waren die gesamten Rechte am Logo. Bisher seien immer nur Einzelzahlungen geflossen. Jetzt könne das Logo immer und überall zum Nulltarif genutzt werden. Süffisant fragte Horst-Dieter Soltau (CDU) ím Finanz-, Wirtschafts- und...

Gasleitung beschädigt

Anke Wiese
Anke Wiese | am 05.03.2014

Schwarmstedt. Bei Baggerarbeiten wurde am Dienstag, gegen 10 Uhr eine Gasleitung am Ziegeleiweg in Schwarmstedt beschädigt, sodass Gas austrat. Von der vorsorglichen Evakuierung durch die Polizei war lediglich der Nahbereich betroffen. Menschen kamen nicht zu Schaden. Die Feuerwehr Schwarmstedt war mit zwei Fahrzeugen und neun Helfern vor Ort und sperrte den Straßenbereich ab. Mitarbeiter der Firma Avacon erschienen schnell...

Betrunken im Bagger

Anke Wiese
Anke Wiese | am 19.12.2013

Buchholz/Aller. Am Donnerstagabend, gegen 22.40 Uhr, entzog sich ein 53-jähriger Mann auf dem Autohof in Buchholz/Aller einer Versorgung durch Rettungskräfte, in dem er in einen Bagger stieg und damit nach Hause fuhr. Zuvor hatte sich der alkoholisierte Mann offenbar bei einem Sturz eine starke Platzwunde am Kopf zugezogen und war ohne Schuhe unterwegs. Die informierte Polizei fand den Bagger nebst Fahrer und stellte einen...