Baumschutzsatzung

1 Bild

Ortsrat stellt Forderungen auf

Bernd Stache
Bernd Stache | am 29.04.2017

In Bissendorf-Wietze geht es aktuell um Ortsentwicklung, Bauleitplanung und Baumschutzsatzung

3 Bilder

Die Baumschutzsatzung ist gekippt

Anke Wiese
Anke Wiese | am 13.09.2016

Neun Gruppierungen ziehen in den Rat ein – CDU diesmal stärkste Fraktion

1 Bild

Gemeinde präsentiert Satzungsentwurf

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 16.08.2016

Helge Zychlinski:„Die Bürger sollen wissen, worüber sie am 11. September abstimmen"

3 Bilder

Gabriele Hergert fordert Baumschutz

Bernd Stache
Bernd Stache | am 06.07.2016

Hellendorferin erfreut sich an ihrem 200 Jahre alten Urweltmammutbaum

Baumschutzsatzung ist vom Tisch

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 25.11.2015

SPD und Grüne wollen eintausend Neupflanzungen

Entscheidung zur Baumschutzsatzung steht aus

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 11.02.2014

Marc Köhler setzt auf Meinungsbildung in der SPD-Fraktion

Leserbrief

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 07.06.2013

Politik unterschätzt Bürgerwünsche

1 Bild

Neue Gebühren und neue Strafen

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 17.05.2013

Entwurf der Baumschutzsatzung wird hitzig beschimpft

"Nicht diktatorisch"

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 14.05.2013

Langenhagen (ok). Das ging ihm dann entschieden zu weit, und er ging in die Bütt. Den Vorwurf eines Bürgers in der Einwohnerfragestunde der jüngsten Ratssitzung, die Baumschutzsatzung sei "diktatorisch", wies Grünen-Fraktionschef Dirk Musfeldt entschieden zurück. Der Rat der Stadt Langenhagen sei ein demokratisch gewähltes Organ und somit legitimiert, solch eine Satzung auf den Weg zu bringen.

Baumschutzsatzung auf dem Weg

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 01.03.2013

Langenhagen (gg). Wie angekündigt hat die Verwaltung einen Entwurf zur vom Rat angeforderten Baumschutzsatzung erarbeitet, und dieser ist bereits an Fachgremien verschickt worden. Sie können nun Änderungen und Hinweise vermerken. Die öffentliche Diskussion zieht derweil Kreise, so die Rückmeldung von Lesern an die ECHO-Redaktion. Insbesondere die erst vor wenigen Tagen durchgeführte Baumfällung auf dem Marktplatz sorgt für...

Befragung fällt flach

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 16.10.2012

Langenhagen (ok). Eine Bürgerbefragung in Sachen Baumschutzsatzung wird es in Langenhagen nicht geben. Die rot-grüne Mehrheit hat den Antrag der ULG, die ja inzwischen in ihre beiden Einzelkandidaten zerfallen ist, abgeschmettert. Wolfgang Langrehr (SPD) – im normalen Leben Polizist – machte deutlich, dass überall, wo es Schnittmengen im Zusammenleben gebe, Regelungen nötig seien. Es dürfe keine Diskussion um das "Ob" geführt...

ULG hofft auf Bürgerbeteiligung

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 27.07.2012

Baumschutzsatzung soll gestoppt werden

"Baumschutzsatzung mit Augenmaß"

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 22.05.2012

ULG kündigt vorsorglich Bürgerbefragung an

Änderung der Satzung

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 22.03.2010

Veröffentlichung der Gemeindeverwaltung