BBL

1 Bild

„Nebuloses Thema“

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 09.12.2016

SPD lehnt BBL-Diskussion ab

Kandidaten der BBL

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 08.08.2016

Langenhagen. Bis zur Kommunalwahl am 11. September sind die BBL-Kandidaten auf dem Marktplatz mit einem Informationsstand präsent, immer sonnabends von 9 bis 12 Uhr vor dem Post-Gebäude. Im Stadtteil Wiesenau, Sonnenweg (Ecke Ringstraße), stehen BBL-Kandidaten für Bürgerfragen an den Sonnabenden 28. August, 3. September und 10. September, immer von 10 bis 12 Uhr, zur Verfügung. Die BBL-Präsenz in Godshorn ist sonnabends,...

Handlungsbedarf benannt

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 21.07.2016

BBL-Ziele und Kandidaten im Internet

Ratsherr verstrickt sich

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 26.05.2016

Behrens pocht auf BBL-Namensrecht

1 Bild

BBL vertritt „bürgernahe Politik“

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 04.05.2016

Verein will in jedem Wahlbezirk Kandidaten durchbringen

Ideen zur Kostensenkung

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 19.04.2016

Aussprache zum städtischen Bauen im Rat

BBL will Projekte steuern

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 15.07.2015

Langenhagen (ok). Acht neue Stellen, eine davon sogar im Status eines Dezernenten: Klotzen und nicht kleckern heißt die Devise, die Jens Mommsen beim Aufbau einer so genannten Bauprojektsteuerungsabteilung vertritt. Anlass für seine Forderung einer Neuaufstellung innerhalb der Verwaltung, die er in einem Antrag formuliert hat, sind die Baumängel im Schulzentrum. Im gleichen Zuge hat er für die nächste Ratssitzung eine...

Sprechstunde der BBL

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 23.01.2015

Langenhagen. Die Ratsherren der BBL-Fraktion Werner Knabe und Jens Mommsen bieten am Donnerstag, 5. Februar, im Rathaus (Raum 23) von 16.30 bis 17.30 Uhr die monatliche Sprechstunde an. Sie beantworten interessierten Bürgern Fragen rund um die Ratsarbeit und zu aktuellen Langenhagener Themen.

Sprechstunde der BBL

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 07.11.2014

Langenhagen. Die nächste Sprechstunde der BBL (Bündnis unabhängiger Bürger Langenhagens) findet am Donnerstag, 13. November, im Rathaus, Raum 23, von 16.30 bis 17.30 Uhr statt. Die Ratsherren Werner Knabe und Jens Mommsen beantworten interessierten Bürgern Fragen rund um die Ratsarbeit und zu aktuellen Langenhagener Themen.

Sprechstunde der BBL

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 08.07.2014

Langenhagen. Die nächste BBL-Sprechstunde findet am Donnerstag, 10. Juli, von 16.30 bis 17.30 Uhr im Rathaus im Raum 23 statt. Die Ratsherren Werner Knabe und Jens Mommsen beantworten interessierten Bürgerinnen und Bürgern Fragen rund um die Ratsarbeit und zu aktuellen Langenhagener Themen.

Turbulente Sitzung mit Wahlkampfgetöse

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 16.05.2014

Friedhofsgebühren, Eishalle und ein verwildertes Grundstück

1 Bild

Kandidatur nur mit Bürgervotum

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 18.02.2014

Jens Mommsen hat Bürgermeisteramt im Blick

Erst 2015/16

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 10.10.2013

Langenhagen (ok). Die BBL im Rat der Stadt Langenhagen spricht sich in einem Antrag klar für eine zweite IGS in der Stadt aus. Sie soll ihren Betrieb aber erst mit Beginn des Schuljahres 2015/16 aufnehmen. Denn zunächst einmal soll eine Planungsgruppe, die aus Vertreterinnen und Vertretern der Lehrerschaft der Brinker Schule und der Robert-Koch-Realschule besteht, ihre Arbeit aufnehmen. Stadtelternrat, IGS und Gymnasium...

Sprechstunde der BBL

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 07.10.2013

Langenhgen. Die BBL-Ratsmitglieder Jens Mommsen und Werner Knabe bieten am Donnerstag, 10. Oktober, von 16.30 bis 17.30 Uhr eine Sprechstunde im Raum 120 des Rathauses an. Neben aktuellen Informationen aus der Ratsarbeit erhalten interessierte Bürgerinnen und Bürger die Gelegenheit, Anliegen, Anregungen und Kritik zu äußern. Eingeladen sind auch alle an der Arbeit der BBL Interessierten.

Sprechstunde der BBL

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 06.09.2013

Langenhagen. Die BBL-Ratsmitglieder Jens Mommsen und Werner Knabe bieten am Donnerstag, 12. September, eine Sprechstunde für interessierte Bürgerinnen und Bürger an. In Zukunft wird diese Sprechstunde jeden zweiten Donnerstag im Monat in der Zeit von 16.30 bis 17.30 Uhr im Raum 120 im Rathaus stattfinden. Neben aktuellen Informationen aus der Ratsarbeit gibt es die Gelegenheit, Anliegen, Anregungen und Kritik zu äußern.

BBL will Absetzung

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 01.02.2013

Langenhagen (ok). Die BBL im Rat der Stadt Langenhagen sieht sich nicht imstande, in der Ratssitzung am kommenden Montag, 4. Februar, den Haushalt zu beschließen. Grund: Drucksachen mit umfangreichem Zahlenmaterial, die bis Donnerstag nur als Tischvorlage vorgelegen haben, bis Donnerstag, 31. Januar, 12 Uhr nicht in den Ratspostfächern zu finden gewesen seien. Es sei nicht nachvollziehbar, dass die Drucksachen den Ausschuss...

"Kein neues Bad"

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 27.11.2012

BBL bezieht klar Position

Erklärungen nur aktuell

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 18.09.2012

BBL stellt Antrag zu Grenzen der Meinungsäußerung

Die Ernsthaftigkeit leidet

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 01.11.2011

Die Ernsthaftigkeit leidet Erst BBL, jetzt ULG – die Landschaft der Parteien und politischen Gruppierungen in Langenhagen wird vielfältiger. Ob mit der Zahl der Abkürzungen im Rat der Stadt Langenhagen auch die Qualität der Aussagen steigt, sei einmal dahingestellt. Fakt ist jedenfalls, dass der Unabhängige Wilhelm Behrens mit hehren Zielen zur Wahl angetreten ist, eine „große politische Kraft“ in Langenhagen etablieren...

Behrens und Speich bilden ULG

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 01.11.2011

Rat der Stadt Langenhagen: BBL-Dreierbündnis geplatzt

"Offen für alles"

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 14.07.2011

BBL nimmt erste Hürde

Die drei wichtigsten Punkte

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 20.06.2011

BBL-Kandidaten: Stichtag ist am 25. Juli

"Sozialverträglich nicht möglich"

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 14.06.2011

Langenhagen (ok). Die Reaktion ließ nicht lange auf sich warten: Die Spitze im Rathaus wehrt sich gegen den Vorwurf des Bündnisses unabhängiger Bürger Langenhagens (BBL), die Kernverwaltung sei komplett überbesetzt, gerade, was den Fachbereich Planen und Bauen angehe. Insgesamt will die BBL mindestens 200 Stellen "sozialverträglich" abbauen (das ECHO berichtete). Für Sozialdezernentin Monika Gotzes-Karrasch ein Ding der...

Bündnis will bekannt werden

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 09.05.2011

Langenhagen (ok). Das Bündnis unabhängiger Bürger Langenhagen (BBL) will sich in der Flughafenstadt bekannt machen, diskutiert an den Dienstagen, 10., und 24. Mai in der Teestube seine Ziele und Vorstellungen mit den Bürgerinnen und Bürgern. Die Treffen finden immer von 18.30 bis 21 Uhr statt. Außerdem bieten die Initiatoren jeden Dienstag eine Sprechstunde in der Markthalle an – immer von 11.30 bis 13 Uhr – entweder bei "da...

„Bisher nur ein großer Bauchladen“

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 24.03.2011

BBL steigt mit Sondierungsveranstaltung in den Wahlkampf ein