Bekanntmachung

Samtgemeinde gibt bekannt

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 29.01.2015

Fortgeltung von Steuer- und Abgabenbescheide

Straßenwinterdienst

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 13.11.2013

Aufstellung von Schneezäunen in der Gemarkung Essel

Wählerverzeichnis und Briefwahl

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 27.08.2013

Bekanntmachung zur Bundestagswahl am 22. September

Kassenabschluss

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 01.12.2011

Schwarmstedt. Die Samtgemeinde Schwarmstedt steht vor Abschluss des bis zum 31. Dezember laufenden Haushaltsjahres. Im Hinblick hierauf werden die Auftragnehmer der Samtgemeinde Schwarmstedt und der Mitgliedsgemeinden Buchholz (Aller), Essel, Gilten, Lindwedel und Schwarmstedt gebeten, ihre noch offenstehenden Forderungen für getätigte Arbeiten beziehungsweise Lieferungen bis zum 13. Dezember einzureichen. Die Beachtung...

Steuer- und Abgabebescheide

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 27.01.2011

Schwarmstedt. Gemäß § 14 des Niedersächsischen Kommunalabgabengesetzes in der zurzeit geltenden Fassung können für diejenigen Steuer- und Abgabenschuldner, bei denen die Abgabenberechnungsgrundlagen und der Abgabenbetrag auch für einen künftigen Zeitabschnitt unverändert bleiben, die Steuern beziehungsweise Abgaben durch öffentliche Bekanntmachung festgesetzt werden. Für die Steuer- beziehungsweise Abgabenschuldner treten mit...

Bekanntmachung – Planfeststellung

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 14.10.2010

Schwarmstedt. Planfeststellung für das Bauvorhaben „Ertüchtigung der Strecke Bennemühlen – Buchholz, Abschnitt 1 Bennemühlen – Walsrode, Bereich Bahnübergang km 32,645, Ersatzweg und Bahnübergang km 33,070 an der Strecke 1711 Hannover-Hainholz W 812 - Bremervörde“ in der Gemeinde Lindwedel, Samtgemeinde Schwarmstedt. Der Planfeststellungsbeschluss des Eisenbahn-Bundesamtes, Außenstelle Hannover, vom 1. September Az.: 58101...

Infoveranstaltung

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 01.09.2010

Hope. Wie bereits bekannt, plant die Gemeinde Lindwedel die Fortsetzung der Siedlungsentwicklung im OT Hope. Nachdem der in der öffentlichen Bürgerversammlung am 31. Mai bevorzugte Standort gescheitert ist, soll vor der endgültigen Beschlussfassung durch den Rat in einer weiteren öffentlichen Veranstaltung mit der Bürgerschaft ein neuer Standort erörtert werden. Die Gemeinde lädt hiermit herzlich zu einer weiteren...