Brot für die Welt

1 Bild

Konfirmanden kneten Marzipan

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 09.12.2016

St. Paulus-Aktion für “Brot für die Welt”

1 Bild

127.000 Euro für Brot für die Welt

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 05.08.2016

Gemeinden im Kirchenkreis unterstützen Hilfswerk

Brot für die Welt

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 04.12.2014

Schwarmstedt (fk). Auch in diesem Jahr werden die Konfirmandinnen und Konfirmanden der St.-Laurentiusgemeinde Schwarmstedt wieder Brote verkaufen, um damit Spenden für Brot für die Welt zu sammeln. In diesem Jahr steht die Spendenaktion unter dem Motto: „Satt ist nicht genug" und legt den Fokus auf Mangelernährung und die eigene Versorgung vor Ort in den besonders betroffenen Gebieten. Am 12. Dezember findet die Aktion statt,...

1 Bild

Eine Welt ohne Hunger ist möglich

Anke Wiese
Anke Wiese | am 27.11.2014

Brot für die Welt-Beauftragter referierte im Uhle-Hof

Brote für Brot für die Welt

Anke Wiese
Anke Wiese | am 19.12.2013

Organisatoren freuen sich über tolles Sammelergebnis

Brote für “Brot für die Welt“

Anke Wiese
Anke Wiese | am 05.12.2013

Schwarmstedt. Auch in diesem Jahr werden die Konfirmandinnen und Kofirmanden der St.Laurentiusgemeinde Schwarmstedt wieder Brote verkaufen, um damit Spenden für Brot für die Welt zu sammeln. In diesem Jahr steht die Spendenaktion unter dem Motto: Land zum Leben - Grund zur Hoffnung und unterstützt Kleinbauern in Angola, um dort nach dem Bürgerkrieg wieder ein normales Leben aufzubauen. Diese Aktion fand auch im letzten Jahr...

1 Bild

Brote für „Brot für die Welt“

Anke Wiese
Anke Wiese | am 05.12.2012

Konfirmanden gehen von Haus zu Haus

1 Bild

Schüler sammeln Spenden für Brot für die Welt

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 18.02.2010

Schwarmstedt. Nach einer Einheit im Religionsunterricht zur Entwicklungshilfeorganisation der evangelischen Kirche „Brot für die Welt“ fragten sich Schüler in fünf Klassenstufen der KGS Schwarmstedt-Wilhelm- Röpke-Schule, wie sie selbst helfen könnten. Zwei Jahrgangsstufen backten Kuchen und verkauften mit großem Eifer an fünf Tagen Ende Januar in den großen Pausen Kuchen an Lehrkräfte und Mitschüler. Auch eine Spendendose...