Diabetes

Selbsthilfe Diabetes

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 03.07.2017

Kaltenweide. Das Treffen der Diabetes-Selbsthilfe-Grppe am 11. Juli fällt aus. Die Gruppe freut sich auf Interessierte, die zum folgenden Treffen am Dienstag, 8. August, um 18 Uhr im Margeritenhof am Kaltenweider Platz kommen. Neben Zeit für Gespräche unter den Betroffenen gibt es interessante Themen und Fachvorträge. Informationen können gibt es unter der Telefonnummer (0511) 74 48 45 oder 0157 344 348 14 oder per E-Mail...

Diabetes und die Folgen

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 05.01.2017

Langenhagen. Neue Therapieformen bei Typ 2 Diabetes stellt Michael Neubauer am Mittwoch, 11. Januar, in einem kostenfreien Vortrag vor. "Die Neuerungen beziehen sich sowohl auf Tabletten als auch auf die Insuline", erklärt Michael Neubauer. Entscheidend für die Prognose von Typ 2 Diabetikern ist häufig die Kombination aus Diabetes, Bluthochdruck, Übergewicht und hohen Blutfetten. Wichtig für eine erfolgreiche Behandlung...

Selbsthilfe bei Diabetes

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 06.10.2016

Langenhagen. Die Diabetes-Selbsthilfegruppe (Typ 2) trfft sich am Dienstag, 11. Oktober, im Rathaus (Sitzungsraum 2), Marktplatz, um 18 Uhr. Auskünfte erteilt Martin Wulff, Telefon (0511) 74 48 45. Infos können auf der Internetseite www.diabtes-shg-langenhagen.de abgerufen werden. Es gibt auch einen Link über www.barrierehelfer.de. Die Gruppe freut sich über weitere Teilnehmer, die durch eigene Aktionen ihre Diabetes...

Diabetes

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 04.07.2016

Langenhagen. Die Diabtes-Gruppe Typ 2 für Betroffene und Angehörige trifft sich am Dienstag, 12. Juli, im Rathaus Langenhagen im Sitzungssaal 1 zwischen 18 und 20 Uhr. Nach dem Gründungstreffen geht es nun im Folgenden um weitere Planungen von Aktivitäten. Fragen beantwortet artin Wulff unter der Teefonnummer (0511) 74 48 45, E.-Mail:diabetes-shg@hotmail.com. Interessenten können gern eine Einladung mit Tagesordnung...

Selbsthilfe Diabetes

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 18.05.2016

Langenhagen. Mit Diabetes zu tun zu haben bedeutet, auf Blutzuckerwerte, auf Nahrungsaufnahme, auf Aktivität und Gesundheit jederzeit zu achten. Alltagssituationen besprechen, Erfahrungen an andere weitergeben und sich gegenseitig unterstützen, soll Inhalt der Gruppentreffen sein. Aber auch gemeinsames Kochen und sportliches Wandern soll stattfinden. Betroffene jeden Alters sind willkommen. Die Gruppe trifft sich am...

Diabetestreffen

Anke Wiese
Anke Wiese | am 08.08.2013

Wedemark. Die Selbsthilfegruppe Wedemark des Diabetikerbundes trifft sich am Montag, 12. August, um 19.30 Uhr zu dem Thema „Diabetes und Bewegung", Referent Physiotherapeut Jörg Hagenberg aus Bissendorf, in der Cafeteria der Wedemark-Sporthalle, Am Royeplatz.