Drei-Dörfer-Treff

Pompeji im Drei-Dörfer-Treff

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | vor 2 Tagen

Scherenbostel (fk). Ein Abend über das Leben unter und mit dem Vesuv im Drei-Dörfer-Treff erwartet die Besucher am 27. November. Zum Inhalt: Ein Leben in Pompeji und Herculaneum ist wie ein Leben in der gegenwärtigen Vergangenheit. Der Vesuv ist der Quell des Lebens und gleichzeitig ständige Bedrohung mit dem Tod. Axel Behnke zeigt eine bewegene Bilddokumentation über das, was heute noch von der Katastrophe vor etwa 200...

1 Bild

Drei-Dörfer-Treff wird dringend benötigt

Anke Wiese
Anke Wiese | am 22.11.2014

In Scherenbostel soll Notfallunterkunft für Flüchtlinge eingerichtet werden

Workshop

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 13.11.2014

Scherenbostel. Am Donnerstag, 20. November, ist im Drei-Dörfer-Treff in Scherenbostel die Astrologin Margret Landsmann zu Gast. Sie bietet einen Workshop zum Thema Dankbarkeit an. Unter dem Motto „Liebe, was du hast, dann bekommst du, was du willst....“ wird sie interessante Denkanstöße und Hilfestellungen zur Umsetzung aufzeigen. Beginn ist um 19.30 Uhr am Fuhrenkamp 3. Der Eintritt ist frei. Eine Anmeldung ist nicht...

Joshua Carson kommt

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 29.10.2014

6. November: Wohnzimmerkonzert

5. Volksliedersingen in Scherenbostel

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 24.03.2014

Sänger kamen aus vielen Ortsteilen der Wedemark

Doko-Treff

Anke Wiese
Anke Wiese | am 03.03.2014

Scherenbostel. Es geht wieder los, am Donnerstag, 13. März, können sich interessierte Doppelkopfspieler wieder in lockerer Runde diesem Spiel widmen. Willkommen sind sowohl alle, die das Spiel bereits beherrschen als auch die Teilnehmer aus den Anfängerkursen. Die Donnerstagsveranstaltung beginnt um 19.30 Uhr im Drei-Dörfer-Treff am Fuhrenkamp in Scherenbostel. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Informationen gibt es bei...

1 Bild

Unternehmergesprächsrunde

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 31.01.2014

Gerd Dolle lud in Drei-Dörfer-Treff ein

Seniorennachmittag

Anke Wiese
Anke Wiese | am 27.01.2014

Scherenbostel. Der nächste Seniorennachmittag in Scherenbostel findet am Dienstag, 4. Februar, im Drei-Dörfer-Treff am Fuhrenkamp statt. Von 14.30 bis 16.30 Uhr gibt es bei Kaffee und Kuchen wieder Gelegenheit zum Plaudern und Spielen. Informationen dazu gibt es bei Tally Bluhm unter Telefon (0 51 30) 87 52.

Diavortrag

Anke Wiese
Anke Wiese | am 20.01.2014

Scherenbostel. Am Donnerstag, 6. Februar, berichtet Peter Kewitsch im Drei-Dörfer-Treff über die Fahrt mit dem Forschungsschiff „Polarstern” in die Antarktis. Die geologischen Besonderheiten der dortigen Seegebiete erfordern diesen Eisbrecher, mit denen Peter Kewitsch 40 Jahre im Auftrage der Bundesanstalt für Geowissenschaften unterwegs war. Der Lichtbildervortrag beginnt um 19.30 Uhr am Fuhrenkamp in Scherenbostel. Der...

Drei-Dörfer-Treff

Anke Wiese
Anke Wiese | am 06.01.2014

Scherenbostel. Das Programm 2014 startet am 16. Januar mit einer Reise ins Paradies. Jürgen Peters zeigt beeindruckende Fotos rund um Ecuador und die Galapagos-Inseln. Die Bilderreise führt durch wunderschöne Landschaften vom Meeresspiegel bis in Höhen von 4.500 Metern. Besucher könne sich von wildlebenden Tieren in Nahaufnahme verzaubern lassen. Beginn ist um 19.30 Uhr im Drei-Dörfer-Treff am Fuhrenkamp in Scherenbostel. Der...

Vortrag über Kenia

Anke Wiese
Anke Wiese | am 06.11.2013

Scherenbostel. Der Drei-Dörfer-Treff startet seine Donnerstagsveranstaltungen in dieser Saison am 14. November mit einem Beitrag über Kenia. Gaby Monden aus Scherenbostel berichtet über das Land der 1000 Gegensätze, die Big Five, die Welt der Massai und zeigt beeindruckende Bilder ihrer Reise. Beginn ist um 19.30 Uhr im Drei-Dörfer-Treff am Fuhrenkamp. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

1 Bild

Zehn Jahre Glockenturm gefeiert

Anke Wiese
Anke Wiese | am 03.06.2013

Festgottesdienst war sehr gut besucht

Seniorentreffen

Anke Wiese
Anke Wiese | am 27.05.2013

Scherenbostel. Der nächste Seniorennachmittag in Scherenbostel findet am 4.6.2013 von 14.30 bis 16.30 Uhr im Drei-Dörfer-Treff am Fuhrenkamp statt. Nähere Informationen gibt es bei Marianne Eibl unter Telefon (0 51 30) 81 41.

Seniorennachmittag

Anke Wiese
Anke Wiese | am 16.05.2013

Scherenbostel. Das nächste Mal treffen sich die Scherenbosteler Senioren am Dienstag, 21. Mai, im Drei-Dörfer-Treff am Fuhrenkamp zum gemütlichen Beisammensein. Kaffee und Kuchen dürfen genauso wenig fehlen, wie fröhliche Lieder. Von 14.30 bis 16.30 Uhr sind alle Senioren der drei Ortsteile eingeladen. Weitere Informationen gibt es bei Marianne Eibl unter Telefon (0 51 30) 81 41.

Seniorennachmittag

Anke Wiese
Anke Wiese | am 01.03.2013

Scherenbostel. Der nächste Seniorennachmittag in Scherenbostel findet am Dienstag, 5. März, von 14.30 bis 16.30 Uhr im Drei-Dörfer-Treff am Fuhrenkamp statt. Marianne Eibl ist für weitere Informationen zum zweiwöchentlich stattfindenden Klönschnack unter Telefon 81 41 zu erreichen.

Volksliedersingen

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 08.02.2013

Scherenbostel. Bereits zum vierten Mal laden Annemarie Buschbaum, Anni Prendel und Jens Dietrich im Rahmen der Donnerstagsveranstaltungen zum Volksliedersingen durch die Jahreszeiten ein. Die Veranstaltung am 14. Februar, beginnt um 19.30 Uhr im Drei-Dörfer-Treff am Fuhrenkamp in Scherenbostel. Interessierte sind wieder herzlich willkommen, sich an diesem Liedgut zu erfreuen und mitzusingen. Texte sind vorhanden.

Meditation – mehr als nur still sitzen

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 05.02.2013

Scherenbostel. Am Donnerstag, 14. März, findet im Drei-Dörfer-Treff von 19.30 Uhr bis 21 Uhr zum dritten mal eine Meditation unter der Anleitung von den Heilpraktikerinnen Sabine Böker und Ute Martinkat statt. Sie möchten mit Interessierten verschiedene Meditationstechniken und Entspannungsübungen ausprobieren um zu zeigen, wie vielfältig Meditation sein und wie einfach sie in den Alltag integriert werden kann. Teilnehmer...

Der besondere Film

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 05.02.2013

Scherenbostel. Am Donnerstag, 7. März, wird um 19.30 Uhr ein besonderer Film gezeigt. Der Film dauert 85 Minuten und ist für alle Altersklassen freigegeben. Zum Inhalt: Der Hauptdarsteller Germain, kann kaum lesen, ist ungebildet und wird in seinem Umfeld als Trottel angesehen. Er begegnet Marguerite, einer alten Dame mit viel Verständnis für ihn, aber auch großem Interesse an Literatur. Sie zeigt ihm den Weg in eine völlig...

Lichtbildvortrag

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 05.02.2013

Scherenbostel. Am Donnerstag, 28. Februar, findet im Drei-Dörfer-Treff ein Lichtbildvortrag von Harm de Vries über Kroatien von 19.30 bis circa 21 Uhr statt. Es werden die fotografischen Eindrücke des Landes nach dem blutigen Zerfall Jugoslawiens vor rund zwei Jahrzehnten gezeigt und beschrieben.

Seniorenfasching

Anke Wiese
Anke Wiese | am 31.01.2013

Scherenbostel. Der nächste Seniorennachmittag am 5. Februar im Drei-Dörfer-Treff in Scherenbostel steht unter dem Motto “Fasching”. Zu der zweitsündigen Veranstaltung, die um 14.30 Uhr beginnt, hat Marianne Eibl sich einiges einfallen lassen, um die Teilnehmer auf die fünfte Jahreszeit einzustimmen. Sie und ihr Team freuen sich auf zahlreiche Besucher. Weitere Informationen gibt es unter Telefon 81 41 und 82 57.

Doko-Abend

Anke Wiese
Anke Wiese | am 31.01.2013

Scherenbostel. Zu einem zusätzlichen Doppelkopfabend am 6. Februar im Drei-Dörfer-Treff lädt Marion Brüggemann-Behnke alle interessierten Spieler herzlich ein. Ab 19.30 Uhr kann an diesem Mittwoch am Fuhrenkamp in Scherenbostel in lockerer Runde gespielt werden. Für den 4. April ist ein kleines Turnier geplant. Geübt werden kann dafür außerdem nochmal am 21. März.

Lesung aus Dorf- und Schulchroniken

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 28.01.2013

Scherenbostel. Am Donnerstag, 7. Februar, trägt Gerd Dolle Anekdoten und Überlieferungen von Ereignissen in und um Scherenbostel um 19.30 Uhr im Drei-Dörfer-Treff vor. Die Quellen dieser Geschichten des Dorfes bilden neben der noch jungen Scherenbosteler Chronik Aufzeichnungen, die nach Fertigstellung der Schule im Ort 1898 von ihrem ersten Lehrer Alfred Pagels begonnen wurden.

Meditation

Anke Wiese
Anke Wiese | am 21.01.2013

Scherenbostel. Unter dem Motto “Meditation – mehr als nur still sitzen” bietet der Drei-Dörfer-Treff im Rahmen seiner Donnerstagsveranstaltungen an drei Abenden die Möglichkeit des Kennenlernens verschiedener Meditationsformen an. Den Auftakt bildet der erste Abend am 24. Januar um 19.30 Uhr am Fuhrenkamp in Scherenbostel. Die Heilpraktikerinnen Sabine Böker und Ute Martinkat aus Schlage laden ein, Entspannung, Konzentration...

Seniorennachmittag

Anke Wiese
Anke Wiese | am 02.01.2013

Scherenbostel. Der nächste Seniorennachmittag in Scherenbostel findet am Dienstag, 8. Januar, von 14.30 bis 16.30 Uhr im Drei-Dörfer-Treff am Fuhrenkamp statt. Ansprechpartnerin ist Marianne Eibl unter Telefon (0 51 30) 81 41.

Doppelkopfabend

Anke Wiese
Anke Wiese | am 02.01.2013

Scherenbostel. Die Donnerstagsveranstaltungen in Scherenbostel beginnen am 10. Januar mit einem Doppelkopfabend. Um 19.30 Uhr werden die Karten im Drei-Dörfer-Treff am Fuhrenkamp gemischt und alle interessierten Spieler sind dazu herzlich eingeladen. Informationen gibt es bei Marion Brüggemann-Behnke unter Telefon (0 51 30) 6 01 13.