DRK Resse

Blutspendetermin

Anke Wiese
Anke Wiese | am 09.10.2013

Resse. Das Team vom Blutspende Dienst NSTOB kommt am Donnerstag, 17. Oktober, nach Resse in die Grundschule in der Osterbergstraße, und zwar von 16 bis 19.30 Uhr. Alle Bürger aus Resse und Umgebung sind aufgerufen, Blut zu spenden, so das DRK Wedemark. Die Altersgrenze von 68 Jahren ist aufgehoben. Es liegt im Ermessen des Arztes, ob der Spender spenden darf oder nicht. Das gilt auch für über 59-Jährige, die erstmals Blut...

Blutspende in Resse

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 10.01.2013

Resse. Am Donnerstag, 17. Januar, kommt das Team vom Blutspendedienst NSTOB nach Resse in die Schule an der Osterbergstraße während der gewohnten Zeit von 16 bis 19.30 Uhr. Alle Bürgerinnen und Bürger sind aufgerufen Blut zu spenden. Mitbringen sollten die Spender ihren Blutspenderpass. Bei Erstspendern reicht ein Lichtbildausweis. Spenden kann jeder gesunder Erwachsene. Die ehrenamtlichen Helferinnen des DRK Resse warten auf...

1 Bild

Jugendrotkreuz Wedemark/Resse war sehr erfolgreich

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 31.05.2012

Resse. Am vergangenen Wochenende trafen sich 20 Jugendrotkreuz-Gruppen aus dem Bereich Hannover N/O der Region Hannover in Uetze, um ihre Kreiswettbewerbe auszuführen. In vier Altersstufen starteten die Kinder und Jugendlichen, um auf einem Rundparcours quer durch Uetze Aufgaben aus verschiedenen Bereichen zu absolvieren. Mit dabei waren auch zwei Jugendrotkreuz-Gruppen aus Resse, die hier ihr Können zeigten. „Die helfenden...

Blutspende in Resse

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 26.09.2011

Resse. Am Donnerstag, 6. Oktober, kommt das Team vom Blutspendedienst nach Resse in die Osterbergstraße. In der Schule können Bürger von 16 bis 19.30 Uhr Blut spenden. Die ehrenamtlichen Helferinnen des DRK Wedemark in Resse warten auf viele Spendenwillige, die sie nach dem Blutspenden mit einem schmackhaften Imbiss verwöhnen möchten. Für Kinderbetreuung ist gesorgt.