Einbruch

Einbruch in ein Reihenendhaus

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | vor 13 Stunden, 17 Minuten

Resse. Am Mittwoch zwischen 16.15 und 17.45 Uhr überkletterten Unbekannte zunächst den Zaun des Grundstückes an der Straße Altes Dorf und hebeln dann auf der rückwärtigen Seite die Terrassentür des Reihenendhauses auf. Im Gebäude durchsuchen sie nahezu sämtliche Zimmer und entwenden mehrere Armbanduhren. Anschließend verließen sie das Haus auf dem Einstiegsweg. Der Schadens wird auf etwa 500 Euro geschätzt.

Einbruch beim Reifenhandel

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | vor 3 Tagen

Langenhagen. Bei einem Reifenhandel an der Hanseatenstraße waren Einbrecher am Werk, was Anwohner bemerkten, weil Türen offen standen. Kompletträder und Werkzeuge wurden gestohlen. Auch ein Autohaus am Mühlenfeld war Tatort von Einbrechern. Zu einem Diebstahl kam es nicht, so dass davon ausgegangen wird, dass die Täter gestört wurden.

Einbruch

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | vor 4 Tagen

Elze. Am Freitag in der Zeit von 6 bis 20 Uhr schlugen unbekannte Täter im Kuckucksweg in Elze die Scheibe einer Balkontür eines Einfamilienhauses ein. Anschließend öffneten sie die Tür und gelangten so in das Haus. Hier wurden alle Räume durchwühlt. Zum Diebesgut können noch keine Angaben gemacht werden.

Einbrecher verfolgt

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 01.12.2016

Lindwedel. Am Dienstag gegen 18 Uhr löste die Alarmanlage eines Hauses an der Helkenstraße in Lindwedel aus, als Einbrecher versuchten die Terrassentür aufzuhebeln. Zwei männliche Täter flüchteten und konnten von einem Nachbarn ein Stück verfolgt werden, bis sie in einem grauen Transporter entkamen. Einer der Täter wird wie folgt beschrieben: männlich, zirka 30 Jahre alt, 188 bis 192 Zentimeter groß, südländischer Typ,...

Scheibe eingeschlagen

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 30.11.2016

Lindwedel. In der vergangenen Woche schlugen Einbrecher eine Fensterscheibe eines Hauses am Hans-Sachs-Weg in Lindwedel ein. Im Gebäude durchsuchten sie alle Räume und entwendeten ein Fernglas. Ob weitere Gegenstände gestohlen wurden, ist noch nicht bekannt.

Tür aufgehebelt

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 30.11.2016

Lindwedel. Einbrecher hebelten am Donnerstag, 24. November, gegen 15.30 Uhr die Terrassentür eines Einfamilienhauses an der Straße Grünanger in Lindwedel auf und durchsuchten fast alle Räume. Sie entwendeten Bargeld, Uhren und Schmuck. Der Gesamtschaden beträgt nach ersten Erkenntnissen etwa 2.100 Euro.

Einbruch

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 30.11.2016

Schwarmstedt. Am Donnerstag, 24. November, gegen 17.40 Uhr hebelten Unbekannte die Terrassentür eines Einfamilienhauses am Birkenkamp auf und gelangten in das Gebäude. Ob etwas entwendet wurde ist noch nicht bekannt.

Tatort Lagerhalle

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 28.11.2016

Langenhagen. Einen versuchten Diebstahl aus einer Lagerhalle am Ithweg meldet die Polizei vom Sonnabendnachmittag. Täter hebelten eine Lagertür auf, um auf den Innenhof eines Gebäudes zu gelangen. Hier wurde eine weitere Tür gewaltsam aufgehebelt, um in ein Lager gelangen zu können. Hierbei wurden sie gestört, so dass sie ohne in die Lagerhalle gelangt zu sein und ohne Diebesgut abzogen.

Einbruch in Rohbau

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 21.11.2016

Lindwedel/Hope. In einen gesicherten Rohbau eines entstehenden Wohnhauses brachen Unbekannte in Lindwedel/Hope ein. In der Zeit von Freitagnachmittag bis Samstagmittag drangen die Täter in das Bauobjekt im Neubaugebiet Am Kaliberg ein und stahlen diverse Elektrowerkzeuge. Die Polizei Schwarmstedt bittet Zeugenhinweise unter Telefon (0 50 71) 51 14 90 mitzuteilen.

Einbruch

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 21.11.2016

Schwarmstedt. In ein Wohnhaus am Ostdeutschen Weg in Schwarmstedt brachen unbekannte Täter in der Zeit von Freitagmittag bis Samstagmittag ein. Sie schlugen eine Terrassentür ein und stahlen Bargeld und Schmuck aus dem Haus. Die Polizei bittet um sachdienliche Hinweise unter Telefon (0 51 91) 9 38 05 22.

Einbruch in Garagen

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 16.11.2016

Langenhagen. Zwei Einbrüche in Garagen meldet die Polizei vom vergangenen Wochenende. Tatorte waren an der Neusser Straße und am Riemer Hof. Unter anderem wurde ein Reifensatz gestohlen.

Einbrecher flüchtet durch Gärten

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 10.11.2016

Buchholz/Aller. Die Bewohnerin eines Hauses am Marschweg in Buchholz/Aller überraschte am Montagmittag einen Einbrecher, der sich an der Haustür des Gebäudes zu schaffen machte. Der Täter flüchtete über den hinter dem Haus gelegenen Garten und weiter über andere Grundstücke. Täterbeschreibung: männlich, schlank, etwa 175 Zentimeter groß, zirka 17 Jahre alt und 60 Kilogramm schwer, trug beige Jacke und dunkle Mütze. Hinweise...

Beim Einbruch gescheitert

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 09.11.2016

Langenhagen. Ein Haus am Breimerwinkel war nun das Ziel von Einbrechern. Sie hebelten das Fenster zur Garage und eine Gartenpforte auf, um in den rückwärtigen Bereich des Grundstücks zu gelangen. Hier versuchten die Täter dann eine Nebeneingangstür, eine Terrassentür und ein Fenster zu öffnen, scheiterten jedoch und gelangten nicht in das Objekt.

Schmuck gestohlen

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 07.11.2016

Langenhagen. An der Hindenburgstraße sind Einbrecher am frühen Freitagabend, zwischen 17 und 18.50 Uhr, in eine Wohnung in einem Mehrfamilienhaus eingebrochen. Es wurde Schmuck mit einem Wert in noch unbekannter Höhe entwendet.

Vier Reifen gestohlen

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 07.11.2016

Langenhagen. In der Nacht von Freitag auf Sonnabend sind Diebe über den Zaun auf ein Firmengelände an der Kopernikusstraße gelangt und haben von einem Ford Transit vier Reifen samt Felgen gestohlen.

Einbruch am Riemer Hof

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 03.11.2016

Langenhagen. Tagsüber ist am Mittwoch in einer Wohnung am Riemer Hof eingebrochen worden. Einbrecher hebelten vermutlich zunächst die Haustür und anschließend die Wohnungstür im vierten Obergeschoss des Mehrfamilienhauses auf, durchsuchen die Wohnung und entwenden Bargeld, Schmuck und hochwertige Armbanduhren.

Täter hebelten Fenster auf

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 26.10.2016

Hademstorf. Am Montag, zwischen Mitternacht und 14 Uhr hebelten Einbrecher das Schlafzimmerfenster eines Hauses am Heideweg in Hademstorf auf. Die Täter durchsuchten das Gebäude und entwendeten vermutlich Porzellanfiguren. Näheres ist noch nicht bekannt.

Mit lautem Schrei verjagt

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 19.10.2016

Langenhagen. Ein Einbrecher versuchte am Montag um 20.45 Uhr, in ein Haus an der Friedrich-Ebert-Straße einzubrechen. Als er an der Tür der Hochparterre-Wohnung hebelte, wurde der Bewohner aufmerksam und schrie laut entgegen. Der Täter flüchtete.

Einbrecher rauben Sportgeschäft aus

Anke Wiese
Anke Wiese | am 12.10.2016

Mellendorf. Unbekannte Täter gelangten in der Nacht zu Dienstag gewaltsam in die Räumlichkeiten eines Sport-/Bekleidungsgeschäftes in der Wedemarkstraße in Mellendorf. Nach Einschlagen einer Fensterscheibe entwendeten die Diebe eine Vielzahl an Sport- und Outdoor-Bekleidung sowie den Inhalt einer Wechselgeldkasse. Innerhalb des Geschäfts versuchten die Unbekannten eine Tür aufzubrechen, was jedoch nicht gelang. Das...

Einbrecher flüchtete

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 07.10.2016

Langenhagen. Von einem Bewohner überrascht wurde ein Einbrecher, der am 3. Oktober um 13 Uhr versuchte, den Spint in einer Umkleidekabine des Altenheims am Straßburger Platz aufzubrechen. Der Täter rannte daraufhin am Bewohner vorbei und weiter in Richtung des Haupteingangs des Gebäudes. Dabei trug der Täter ein Messer bei sich. Gestohlen hat er Bargeld und Zahlungskarten. Die sofort eingeleiteten Fahndungsmaßnahmen der...

Einbruch

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 28.09.2016

Gilten. Unbekannte Täter öffneten am Donnerstag, 22. September, zwischen 9.15 und 11.30 Uhr an der Straße Schwarzer Bär auf unbekannte Art und Weise das rückwärtige Schlafzimmerfenster und durchsuchten das Einfamilienhaus nach möglichem Diebesgut. Unter Mitnahme von 800 Euro Bargeld, einem rotem Sparschwein und einem Flechtkorb verließen die Täter unerkannt wieder das Tatobjekt.

Einbruch am Allerweg

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 27.09.2016

Langenhagen. Am Allerweg sind am Montagabend, gegen 20.20 Uhr, Einbrecher unterwegs gewesen. Sie erklettern den Balkon einer Hochparterre-Wohnung, hebeln die Balkontür auf und gelangen so in das Objekt. Anschließend versuchen sie die verschlossene Tür zum Flur aufzuhebeln. Die Bewohner wurden aufmerksam, die Täter ergriffen die Flucht.

Einbruch am Hoppegartenring

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 26.09.2016

Langenhagen. Am Sonnabend-Nachmittag überklettern Einbrecher die Umfriedung des Einfamilienhauses am Hoppegartenring und hebelten das rückwärtige Fenster des Wohnzimmers auf. Diverse Räume werden durchsucht und Bargeld sowie Schmuckgegenstände entwendet.

Einbruch in Pizzeria

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 19.09.2016

Langenhagen. In der Nacht von Freitag auf Sonnabend ist am Reuterdamm in eine Pizzeria eingebraochen worden. Täter hebelten die Eingangstür auf und gelangten in den Verkaufsraum. Dort entwendeten sie Bargeld und alkoholische Getränke.

Eingeschlagen und aufgebrochen

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 13.09.2016

Langenhagen (ok). Einbrecher haben zwischen Sonnabend, 22 Uhr, und Montag, 7 Uhr, ein Kellerfenster eines Einfamilienhauses eingeschlagen. Ein Mann klingelte am Montag zwischen 10 und 10.27 Uhr an einem Mehrfamilienhaus an der Planckstraße, wurde dann dabei beobachtet, wie er eine Wohnungstür aufbrach. Ihm gelang die Flucht. Die Beschreibung: etwa 1,70 bis 1,80 Meter groß, schlank, schwarze Kleidung, weiße Schuhe mit gelbem...