Facebook

Jusos bei Facebook online

Anke Wiese
Anke Wiese | am 07.12.2015

Podiumsdiskussion über aktuelles politisches Geschehen

Gemeinde jetzt wieder bei Facebook

Anke Wiese
Anke Wiese | am 16.05.2014

Bürgermeister legt großen Wert Dialog in neuen Medien

CCL bei Facebook

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 17.04.2013

Langenhagen (ok). Das CCL bei Facebook: Ab sofort ist das Einkaufszentrum mit seiner eigenen Unternehmensseite im sozialen Netzwerk vertreten. Interessierte erfahren dort die aktuellsten Neuigkeiten, die besten Shop-Angebote und nehmen an Gewinnspieln teil.

Jetzt auch bei Facebook

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 28.02.2013

Präventionsrat geht Online

1 Bild

Infoveranstaltung zu Facebook

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 25.10.2012

Präventionsrat greift erneut aktuelles Thema auf

1 Bild

Grindel: "Nicht bei Facebook in den Urlaub verabschieden"

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 28.06.2012

CDU-Bundestagsabgeordneter Reinhard Grindel warnt zur Urlaubszeit vor kriminellen Hinweisgebern im Internet

1 Bild

"Ich habe sehr hohen Respekt"

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 20.06.2012

Marco Rösler räumt unumwunden Fehler bei Facebook-Eintrag ein

"Paramilitärisch anmutendes soziales Netzwerk"

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 31.05.2012

Facebook-Eintrag Marco Röslers (SPD) bringt Schützenverein auf die Barrikaden

Auch auf facebook

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 03.02.2012

Helstorf. Das Hufschmiede-Museum des Heimat- und Museumsvereins ist jetzt im Internet auch auf „facebook“ vertreten.

Gemeinde-Facebookseite offline

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 27.08.2011

Wedemark. Die Verwaltung der Gemeinde Wedemark schaltet ihre Facebook-Seite bis auf weiteres ab. Einige Anwendungen des beliebten Dienstes Facebook verstoßen nach einer neuen Analyse von Datenschützern gegen deutsches Recht. Demzufolge sind die Nutzung des sogenannten Social-Plugins („Gefällt mir“-Button) und der sogenannten „Fanpage“ (Seiten von Firmen, Kommunen, Vereinen) nicht mit den Bestimmungen des Datenschutzes und des...

Polizei wirbt auf Facebook um Nachwuchs

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 19.05.2011

Region (sw). Die Polizeidirektion Hannover geht bei der Nachwuchsgewinnung neue Wege. Erstmals wird die Kommunikationsplattform Facebook genutzt, um junge Menschen für den Polizeiberuf zu interessieren. Auf Facebook können sich Interessierte einen kurzen Werbefilm anschauen, der eigens für diesen Zweck produziert wurde. Weitere Infos gibt es auf der Homepage der Polizeidirektion Hannover. Die Behörde geht hier Hand in Hand...