Feuerwehr Wennebostel

9 Bilder

Mit viel Liebe zum Detail organisiert

Anke Wiese
Anke Wiese | am 25.11.2017

Diesmal mit offenem Adventskalender der Kirche beim Markt

1 Bild

500 Euro für Jugendfeuerwehr

Anke Wiese
Anke Wiese | am 16.11.2017

Erlös der Kaffeetafel vom Kartoffelfest für guten Zweck

2 Bilder

Neues Feuerwehrauto ist endlich da

Anke Wiese
Anke Wiese | am 18.07.2017

Wennebosteler Wehr hat sich ihr Löschgruppenfahrzeug schon eingerichtet

2 Bilder

23 Einsätze sind eine beachtliche Zahl

Anke Wiese
Anke Wiese | am 12.01.2016

Ortsfeuerwehr Wennebostel war 2015 gut gefordert und leistete4.195 Stunden

1. Wennebosteler Weihnachtsmarkt

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 17.11.2014

Wennebostel. Die Feuerwehr Wennebostel richtet am Sonnabend, 29. November, den 1. Wennebosteler Weihnachtsmarkt aus. Die Vereine Realverband, der Gemischte Chor, der Schützenverein, die Jagdgenossenschaft, die Initiative Unterm Baum, sowie die Kyffhäuserkameradschaft werden mit vielen Ständen auf dem Markt vertreten sein und natürlich auch für das leibliche Wohl sorgen. Ab 14 Uhr geht es auf dem Hof Meyer/Kabelitz, In...

1 Bild

Große üben mit den Kleinen

Anke Wiese
Anke Wiese | am 17.06.2014

Brandschützer machen gemeinsame Sache

3 Bilder

Markus Kablitz folgt auf Christian Henn

Anke Wiese
Anke Wiese | am 09.01.2014

Generationswechsel in der Wennebosteler Feuerwehr – Personalkarussell rotiert

1 Bild

Brandmeister Rolf Seifert 50 Jahre dabei

Anke Wiese
Anke Wiese | am 17.01.2013

Feuerwehr Wennebostel leistete 3539 Stunden und absolvierte 13 Einsätze

Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Wennebostel

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 06.12.2012

Wennebostel. Die Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Wennebostel findet am Sonnabend, 12. Januar 2013, um 19.30 Uhr im Gasthaus Bludau statt. Auf der Tagesordnung steht unter anderem die Begrüßung durch den Ortsbürgermeister, der Jahresbericht des Ortsbrandmeisters, die Berichte der Funktionsträger sowie Ernennung von Dienstgraden. Nach der Begrüßung wird gemeinsam ein warmes Essen eingenommen.

Tagesfahrt nach Bremen und Worpswede

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 10.09.2012

Wennebostel. Die Kyffhäuserkameradschaft Wennebostel und die Freiwillige Feuerwehr Wennebostel laden recht herzlich zu einer Fahrt nach Bremen und Worpswede ein. Die Abfahrt ist am Sonnabend, 29. September, um 7 Uhr vor der Gastwirtschaft „Bludau“. Auf dem Programm steht ein rustikales Frühstück während der Anfahrt, Führung durch die historische Innenstadt von Bremen, ein Mittagessen im Schnoorviertel Bremen, eine...

2 Bilder

„Feuerwehr ist unverzichtbar“

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 09.01.2012

Jahreshauptversammlung der Ortsfeuerwehr Wennebostel

Feuerwehr tagt

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 21.11.2011

Wedemark: Gasthaus Bludau | Wennebostel. Die Freiwillige Feuerwehr Wennebostel lädt am Sonnabend, 7. Januar, um 19.30 Uhr zur Hauptversammlung in das Gasthaus Bludau ein. Nben den üblichen Regularien stehen Neuwahlen des Kommandos, nämlich Jugendwart und Stellvertreter, AGT-Gerätewar, Sicherheitsbeauftragter, Kassenwart und Schriftführer, an. Außerdem werden Feuerwehrmänner oder -frauen für langjährige Migliedschaft geehrt und Dienstgrade ernannt.

1 Bild

500 Euro für die Feuerwehr

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 07.11.2011

Hof Söder überreicht Spende vom Kartoffelfest

1 Bild

Feuerwehr Wennebostel hatte 14 Einsätze

Anke Wiese
Anke Wiese | am 14.01.2011

Ehrungen für 60 und 50 Jahre Mitgliedschaft für Lüdke, Meyer und Bludau

Feuerwehr tagt

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 16.12.2010

Wennebostel. Die Feuerwehr Wennebostel lädt zur Jahreshauptversammlung am Sonnabend, 8. Januar, im Gasthaus Bludau ein. Auf der Tagesordnung stehen neben den üblichen Regularien die Neuwahl des Gerätewarts, Ehrungen und Beförderungen.

Hydrantenüberprüfung

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 26.11.2010

Wennebostel. Die Feuerwehr überprüft am Sonntag, 28. November, in der Zeit von 9 bis etwa 12 Uhr die Hydranten in Wennebostel, um die Funktionsfähigkeit der Hydranten festzustellen und diese winterfest zu machen. Dadurch kann es zu Ablösungen im Wasserleitungssystem kommen, die zu leichten Trübungen des Trinkwassers führen können. Diese sind nicht gesundheitsschädlich. Die Feuerwehr bittet um Verständnis.