Gedichte

Kullinarische Texte

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 23.02.2016

Krähenwinkel. Das Hotel und Restaurant Jägerhof, Walsroder Straße 251, veranstaltet am Sonnabend, 5. März, um 19 Uhr eine Lesung, begleitet von einem Vier-Gänge-Menü. Peter Kellner, bekannt aus Funk und Fernsehen, liest kullinarische Texte und Gedichte. Passend dazu gibt es den Gaumenschmaus. Das Jägerhof-Team freut sich auf Reservierungen unter der Telefonnummer (0511) 77 96 0.

2 Bilder

Erheiterndes und Ernstes im Advent

Bernd Stache
Bernd Stache | am 21.12.2013

Gedichte, Geschichten, Gitarre und Gesang in St.-Martini

Geschichten und Gedichte

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 16.12.2013

Brelingen. Dieser Termin gehört für viele Brelinger zur Vorweihnachtszeit wie Adventskranz und Lebkuchen. Zur Ruhe kommen, bei alten und neuen Gedichten und Geschichten ins Träumen kommen und herzhaft lachen, mit diesen Zutaten würzt Prof. Wolfgang Menzel in jedem Jahr seine Lesung. In diesem Jahr findet die traditionsreiche Veranstaltung am Donnerstag, 19. Dezember, um 19 Uhr in der St.-Martini-Kirche statt. Der Eintritt ist...

1 Bild

Ingrid Backhaus im Portrait

Bernd Stache
Bernd Stache | am 11.08.2012

Gedichte sind ihre abertausend geliebten Kinder

Geschichten und Gedichte

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 14.12.2010

Wedemark: St. Martini Kirche Brelingen | Brelingen. „Geschichten und Gedichte zur Weihnachtszeit“: Dieser Titel hat in Brelingen schon Tradition. Am kommenden vierten Advent ist es wieder so weit. Prof. Dr. Wolfgang Menzel liest Besinnliches zur Weihnachtszeit in gewohnt heiterer Weise. Kinder und Erwachsene sind herzlich eingeladen, am Sonntag, 19. Dezember, um 17 Uhr in die St.Martini-Kirche zu kommen, um sich auf das bevorstehende Weihnachtsfest fröhlich...

Frühlingsgedichte

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 22.04.2010

Bissendorf. Am Donnerstag, den 29. April, trägt Prof. Dr. Wolfgang Menzel heitere und besinnliche Frühlingsgedichte vor: vom Mittelalter über Barock, Klassik, Romantik bis hin zur Moderne. Dabei wird dem Zuhörer mancher bekannte Vers begegnen, an den er sich aus der Kindheit und der Schulzeit erinnert; doch manches Gedicht wird neu für ihn sein in diesem Frühlingspotpourri von Walther von der Vogelweide über Hölty, Goethe,...