Gemeinde Lindwedel

Bürgermeister-Stammtisch

Anke Wiese
Anke Wiese | am 28.03.2018

Lindwedel. Am Sonntag, 8. April, um 10.30 Uhr findet ein Bürgermeister-Stammtisch in Lindwedel, im Hotel Restaurant „Ballands“ statt. Der Samtgemeindebürgermeister Björn Gehrs, Bürgermeister Artur Minke und die anwesenden Ratsmitglieder berichten zu aktuellen Themen der Gemeinde Lindwedel. Interessierte Bürger der Ortsteile Lindwedel, Hope und Adolfsglück haben die Möglichkeit Fragen zu stellen und...

Umweltschutzaktion

Anke Wiese
Anke Wiese | am 28.03.2018

Lindwedel. Wie schon in den vergangenen Jahren möchte die Gemeinde Lindwedel auch in diesem Jahr wieder eine Umweltschutzaktion in den Ortsteilen ihrer Gemeinde durchführen. „Im Laufe des Jahres haben wieder einige verantwortungslose Menschen ihre Hinterlassenschaften in unserer schönen Gemeinde verteilt. Diesen Zustand möchten wir beseitigen", so Bürgermeister Artur Minke. Dazu treffen sich alle, denen die Umwelt am Herzen...

Gemeinde Lindwedel wehrt sich gegen Windpark Esperke

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 15.10.2015

Bürger können Einwendungen an Stadt Neustadt und Region Hannover richten

1 Bild

„Lindwedel ist endlich am Netz“

Anke Wiese
Anke Wiese | am 02.01.2014

Neujahrsgruß des Bürgermeisters der Gemeinde Lindwedel, Artur Minke

Kommunales Bauland

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 29.11.2012

Lindwedel. In der Gemeinde Lindwedel steht in Kürze kommunales Bauland im Neubaugebiet „Im Holze III“ in Form von 23 Bauparzellen zur Verfügung. Die Grundstücksgrößen liegen zwischen 800 und 1.149 Quadratmeter. Der Verkaufspreis einschließlich Erschließungskostenablösung beträgt 72,50 Euro pro Quadratmeter. Familien mit Kindern erhalten eine Preisnachlass. Das Grundstück muss innerhalb von zwei Jahren rohbaufertig bebaut...

Laubsammelaktion der Gemeinde Lindwedel

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 03.11.2011

Lindwedel. Die Gemeinde Lindwedel gibt ihren Einwohnern die Gelegenheit, am Sonnabend, 19. November, und am Sonnabend, 3. Dezember, jeweils in der Zeit von 9 bis 13 Uhr Laub in Säcken kostenlos auf dem „Alten Schützenplatz“, neben der Feuerwehr in Lindwedel, abzugeben. Weiteres Grüngut kann leider nicht angenommen werden.

Änderung der Hundesteuersatzung der Gemeinde Lindwedel vom 28. Februar 1975

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 25.10.2011

Lindwedel. Aufgrund der §§ 6, 40 und 83 Abs. 1 der Niedersächsischen Gemeindeordnung (NGO) in der Fassung vom 28. Oktober 2006 (Nds. GVBl. S. 472), zuletzt geändert durch Gesetz vom 7. Dezember 2006 (Nds. GVBl. S. 575), und des § 3 Niedersächsischen Kommunalabgabengesetzes (NKAG) in der Fassung der Neubekanntmachung vom 23. Januar 2007 (Nds. GVBl. S. 41) hat der Rat der Gemeinde Lindwedel in seiner Sitzung am 6. Oktober...