Hähnchen

Betrunken Hähnchen verkauft?

REDAKTION Echo
REDAKTION Echo | am 13.02.2015

Engelbostel (lp). Zu einem äußerst kuriosen Vorfall kam es am Donnerstag um 19.45 Uhr in der Hannoverschen Straße und Heidestraße in Engelbostel. Nach Zeugenaussagen fuhr ein Hähnchenverkaufswagen mit geöffneter Seitenklappe durch beide Straßen und stieß an zwei am Straßenrand stehende Bäume. Vollkommen zerstört kam der Wagen am Straßenrand zum Stillstand und der oder die Verkäufer oder Verkäuferin nahm die Flucht auf. Im...

Mittwoch Veranstaltung zum Thema Mastställe

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 14.04.2010

Verband Wohneigentum protestiert gegen Hähnchenschlachthof

SPD-Ortsgespräch

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 08.04.2010

Schwarmstedt. Am jetzigen Dienstag geht es um „Mastställe und Hähnchenhighway“. Beim SPD-Ortsgespräch um 17 Uhr im Schwarmstedter Hotel Betram diskutieren Karin Stief-Kreihe (agrarpolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion), der Celler Landtagsabgeordnete Rolf Meyer, Kreislandwirt Heiner Beermann und Bürgermeister Björn Gehrs. Alle Interessierten Bürger sind eingeladen, denn schließlich geht es um die wichtige Frage,...

SPD- Ortsgespräch zu Mastställen

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 31.03.2010

Schwarmstedt. Wie kann die Ansiedelung von Hähnchenmastställen gesteuert werden? Mit dieser Frage beschäftigt sich das nächste SPD-Ortsgespräch , das gemeinsam von der SPD Schwarmstedt und dem SPD Unterbezirk Soltau-Fallingbostel durchgeführt wird. Hintergrund sind die Planungen in Wietze eine Hähnchenschlachterei mit einer möglichen Kapazität von 2,5 Millionen Hähnchen die Woche und in einem weiten Umkreis die dazu...

SPD-Umfrage zu aktuellem Thema

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 18.03.2010

Thema Geflügelschlachthof und Mastställe