Haus der Jugend

1 Bild

Sie sind nicht gewichen

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 07.07.2017

Schwierige Zeit beim Umbau des Hauses der Jugend

3 Bilder

Die Chance, etwas Neues zu beginnen

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 28.04.2017

Mitteltrakt im Haus der Jugend nach Umbaukosten von 1,01 Millionen Euro eingeweiht

Soziale Integration, Klimaschutz und Innovation

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 08.03.2017

Haus der Jugend erhält Bundeszuschuss von 1,2 Millionen Euro

Anmeldung ab 13. März

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 06.03.2017

Osterferienangebote für Kinder und Jugendliche

Mitteltrakt bald fertig

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 09.02.2017

Sanierung im Haus der Jugend

1 Bild

Geschichte mit viel Poesie

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 09.01.2017

Figurentheater im Haus der Jugend

1 Bild

Drei Stücke für kleine Kinder zu Auswahl

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 01.11.2016

Winter-Puppentheater im Haus der Jugend

1 Bild

Die Puppenspieler kommen

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 17.10.2016

"Die kleine Hexe" im Haus der Jugend

2 Bilder

Richtfest am Haus der Jugend

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 23.09.2016

Stadtbaurat mahnt zum Blick nach vorn

1 Bild

Kniffe beim Bogenschießen

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 03.08.2016

Ferienkinder zu Gast beim SV Godshorn

1 Bild

Sanierung schreitet voran

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 27.07.2016

Haus der Jugend bekommt neuen Standard

1 Bild

Seiltanz, Clownerien und Jonglage

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 14.06.2016

Kinderzirkus Balolino begeisterte das Publikum

Für aktive Mädchen

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 27.05.2016

Langenhagen. Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Starke Mädchen in Langenhagen“ wird am Freitag, 3. Juni, im Haus der Jugend am Langenforther Platz Programm gemacht. Unter dem Motto „Aktiv sein“ gibt es von 17 bis 19 Uhr Tanz-Aktionen, verschiedene kreative Angebote, leckere Crêpes und jede Menge Spaß. Mädchen ab zehn Jahren sind eingeladen. Eine Anmeldung ist erwünscht, aber auch noch vor Ort möglich. Bei Rückfragen...

Kreatives für die Jugend

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 21.04.2016

Anmeldung ab sofort möglich

Kleine Künstler gesucht

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 10.02.2016

Langenhagen. Ab Montag, 15. Februar, wird die neue Kreativgruppe ,,Kleine Künstler“ im "Haus der Jugend" am Langenforther Platz die Türen öffnen. In der Zeit von 16.30 bis 18 Uhr sind Kinder ab sechs Jahren, die Spaß am Basteln, Werken, Handarbeiten und Gestalten haben, herzlich eingeladen. Mit Papier und Pappe, Holz, Stoff, Wolle, Farben sowie Naturmaterialien können die Kids jede Woche auf eine Ideenreise gehen. Das...

1 Bild

Für Kinder ab vier Jahren

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 10.02.2016

"Pettersson & Findus" auf der Bühne

1 Bild

Ritter Rost und das mutige Burgfräulein Bö

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 13.01.2016

Bremer Figurentheater im Haus der Jugend

1 Bild

Party zum Sanierungsstillstand

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 21.12.2015

Café-Monopol-Aktion am 27. Dezember

2 Bilder

Einblick in vielfältige Angebote

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 18.11.2015

Tag der offenen Tür beim Fachdienst Kinder und Jugend

1 Bild

Spart die Stadt 1,4 Millionen Euro?

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 06.11.2015

Haus der Jugend kann in Förderprogramm aufgenommen werden

1 Bild

Nils Karlsson Däumling

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 20.10.2015

Figurentheater im Haus der Jugend

Einige freie Plätze

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 13.07.2015

Programm für die Sommerferien

Fortsetzung der Sanierungen

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 05.06.2015

Haus der Jugend und Schulzentrum

1 Bild

Verwirrspiel um Sanierungsablauf im Haus der Jugend

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 12.05.2015

Rat soll über Wechsel des Architektur-Büros entscheiden

Haus der Jugend wird Großbaustelle?

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 05.05.2015

Langenhagen (gg). Das Haus der Jugend wird seit gut zwei Jahren saniert. Eigentlich war die Fertigstellung der drei Bauabschnitte für Ende 2015 geplant, nun ist der erste Bauabschnitt fast fertig und für eine absehbare Kostensteigerung von 66 Prozent (ein Plus von 692.937 Euro) soll der Rat nun seine Zustimmung geben. Vor großen Beträgen dieser Art hatte Stadtbaurat Carsten Hettwer bereits vor Sanierungsbeginn gewarnt, als...