Heuer

Zwölf Projekte begonnen

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 21.11.2017

Sanierung, Bau und Erweiterung

Nicht abgesagt

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 16.11.2017

Godshorn (ok). Eine Einladung habe es gar nicht gegeben, und so habe er auch gar nicht absagen können. Darauf legt Bürgermeister Mirko Heuer Wert, der am nächsten Freitag, 24. November, nicht zur Diskussionsrunde der SPD Godshorn wegen der Nachnutzung des Godshorner Bades kommen wird. Heuer wird zur gleichen Zeit an der Jubiläumsfeier des Hospizvereins teilnehmen.

1 Bild

Haushalt für zwei Jahre geplant

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 26.09.2017

Städtische Investitionen müssen geschoben werden

Abläufe verbessern

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 21.09.2017

Stadtverwaltung prüft intern

1 Bild

"Region in Bewegung"

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 11.09.2017

200 Läufer im Eichenpark unterwegs

1 Bild

Plakate für Wahlkampf bleiben

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 29.06.2017

Bürgermeister verweist auf politische Diskussion

Sprechstunde

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 20.06.2017

Godshorn. Bürgermeister Mirko Heuer lädt für Montag, 26. Juni, zur Sprechstunde in der Verwaltungsstelle, Alt Godshorn 90, ein. Dort steht er Bürgern von 15 bis 17 Uhr persönlich für ihre Anliegen zur Verfügung. Wünsche, Hinweise oder Fragen können erörtert werden.

1 Bild

„Jeder Kunde ist individuell“

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 16.06.2017

Bürgermeister Mirko Heuer begrüßte Mitarbeiter

1 Bild

Sitzung mit genervtem Mienenspiel

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 23.03.2017

Gereiztes Klima zwischen Rat und Verwaltung

1 Bild

Mirko Heuer aktiv für den guten Zweck

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 09.03.2017

Promi-Eisstock-Schießen zugunsten der NKR

1 Bild

Ross und Reiter in der Politik gesucht

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 01.03.2017

Ratsmitglieder ziehen feine Diskussionslinien

Schon länger

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 13.02.2017

Langenhagen (ok), Wie schnell doch die Zeit vergeht. In unserer Sonnabendausgabe ist uns ein kleiner Fehler unterlaufen. Im Artikel "Treffen mit Heuer" muss es natürlich heißen, dass der Bürgermeister schon zweieinhalb Jahre im Amt ist.

Treffen mit Heuer

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 09.02.2017

Langenhagen (ok). Gedankenaustausch mit dem Bürgermeister: Mirko Heuer kommt am nächsten Donnerstag, 16. Februar, zur Arbeitsgemeinschaft 60 plus des SPD-Ortsvereins Langenhagen. Nach einem Jahr und drei Monaten im Amt zieht das Stadtoberhaupt eine erste Zwischenbilanz. Beginn im Anna-Schaumann-Stift ist um 15.30 Uhr.

Heuer schreibt an Remondis

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 21.01.2016

Langenhagen (ok). Bürgermeister Mirko Heuer reagiert, ist nicht mehr bereit, die Versäumnisse des privaten Abfallentsorgers Remondis hinzunehmen. Seit Beginn des Jahres ist Remondis für die Entsorgung der gelben Säcke (Leichtverpackungen) zuständig, bislang ist noch keine Tour reibungslos verlaufen. Viele Säcke im Stadtgebiet sind liegengeblieben. Mirko Heuer in einem Schreiben an Remondis: "Unter diesem Umstand leidet zum...

1 Bild

Seit zehn Jahren dabei

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 16.12.2015

Silberne Ehrennadel für Ursula Ladwig

"Viel Wind um nichts“

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 06.02.2015

Langenhagen (ok). Die Diskussion um den dritten Bauabschnitt am Schulzentrum (das ECHO berichtete): Für Bürgemeister Mirko Heuer „Viel Wind um nichts“. Alles sei im Fluss und laufe nach Plan. Der Ratsbeschluss vom Mai 2014 werde aktuell abgearbeitet: Mit Gymnasium und IGS sei alles abgestimmt; Mitte des Jahres sei ein Planer gefunden, danach gehe es los. Raumbedarfsanalyse und Unterbringung während der Bauphase spielten dabei...

„Geht nicht, weil...“

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 03.02.2015

Langenhagen (gg). Entgegen seines Wahlkampf-Slogans „Geht, wenn...“ erklärte Bürgermeister Mirko Heuer im Gespräch mit Schülervertretern, was im laufenden Jahr nicht geht. Auf Eis liegt beispielsweise die Schulsanierung. „Geht nicht, weil wir erst noch ein Gesamtkonzept erstellen wollen“, so Heuers Hinweis auf die komplexe Situation. Der dritte Bauabschnitt im Schulzentrum, der für die Ausschreibung bereits vorbereitet ist...

„Geht nicht, weil...“

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 30.01.2015

Langenhagen (gg). Entgegen seines Wahlkampf-Slogans „Geht, wenn...“ erklärte Bürgermeister Mirko Heuer im Gespräch mit Schülervertretern, was im laufenden Jahr nicht geht. Auf Eis liegt beispielsweise die Schulsanierung. „Geht nicht, weil wir erst noch ein Gesamtkonzept erstellen wollen“, so Heuers Hinweis auf die komplexe Situation. Der dritte Bauabschnitt im Schulzentrum, der für die Ausschreibung bereits vorbereitet ist...

Fachbereichsleiter verkündet ausgeglichenen Haushalt

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 16.01.2015

Weiterhin viel Verwirrung um das Projekt Pferdestärken

1 Bild

Offen und engagiert

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 15.12.2014

Mirko Heuer stellt sich beim Bürgerverein vor

Soltau für Heuer

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 18.11.2014

Langenhagen (ok). Der Wechsel auf den Chefsessel im Rathaus machte es nötig: Mirko Heuer, der für die CDU in den Rat gekommen war, musste als neuer Bürgermeister sein Ratsmandat niederlegen. Für ihn rückte Horst-Dieter Soltau in die CDU-Fraktion nach

1 Bild

„Zum Wohle der Stadt“ miteinander

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 18.11.2014

Neues Stadtoberhaupt Mirko Heuer legte seinen Amtseid ab

1 Bild

Verstärkung für den Betriebshof

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 18.11.2014

Bürgermeister Mirko Heuer arbeitete in der Kolonne

Bürgermeister lädt ein

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 24.10.2014

Langenhagen. Nach seinem ersten Arbeitstag am Montag, 3. November, lädt der neue Bürgermeister Mirko Heuer von 17 bis 20 Uhr zu einem ungezwungenen Beisammensein in das Rathaus ein. Heuer möchte mit möglichst vielen Bürgerinnen und Bürgern in das Gespräch kommen. Bei dem lockeren Treffen im Rathaus und dem Rathausinnenhof spielt die Jazzband Dixie Company zur Unterhaltung und natürlich ist auch für Getränke und Verpflegung...

1 Bild

„Beeindruckende Organisation“

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 08.08.2014

Mirko Heuer als Praktikant bei der Tafel