Jugendhilfeausschuss

Pipenbrink vertritt

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 04.04.2017

Langenhagen (ok). Vier Kandidaten standen zur Auswahl, Tabea Pipenbrink ist es geworden. Die Leiterin der Elisabeth-Kita wird neues Mitglied im Jugendhilfeausschuss. Dirk Musfeldt (Grüne) wünscht sich fürs nächste Mal zumindest eine schriftliche Selbstdarstellung der Kandidaten, wenn nicht sogar eine persönliche Vorstellung vor einer Entscheidung.

Viel teurer

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 09.12.2016

Langenhagen (ok). Kräftig nachgesteuert im Haushalt werden muss in Sachen Heimunterbringung für Flüchtlinge – knapp eine Million Euro seien angefallen, die so 2015 noch nicht absehbar gewesen seien. Dazu kommen 660.000 Euro für die Träger nichtstädtischer Kitas. In der jüngsten Sitzung des Jugendhilfeausschusses entbrannte eine Diskussion darüber, ob erst das Geld oder erst der Bedarf da sein muss. Die Zwölf-Apostel-Gemeinde...

Einstimmig

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 13.02.2013

Langenhagen (ok). Einstimmig sind drei Tagesordnungspunkte in der jüngsten Sitzung des Jugendhilfeausschusses verabschiedet worden: die Unbefristung der integrativen Gruppe in der Kindertageseinrichtung Schulenburg, die Renovierungsmaßnahmen der Kita der evangelisch-lutherischen Martinskirche in

Knut Helwig ist zurück

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 27.11.2012

Langenhagen (ok). Ein alter Bekannter ist zurück: Knut Helwig, früherer SPDF-Fraktionsvorsitzender, wird als zugewähltes MItglied auf Vorschlag der SPD zukünftig im Jugendhilfeausschuss mitarbeiten. Eine Entscheidung, die im Rat durchweg gut ankam; ehrliche Freude bei der Opposition auf den "finanziellen Sparringspartner" mit dem Blick auf viele interessante Diskussionen.

Viele Themen

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 14.02.2012

Langenhagen (ok). Sprachbildung, Sprachförderung, Betreuungsplätze, Kinderspielplätze und MAJA – die Liste der Themen für die nächste Sitzung des Jugendhilfeausschusses ist lang. Termin ist am Donnerstag, 23. Februar, ab 17.45 Uhr im Ratssaal. Zu Beginn und im Anschluss an die Sitzung können wie immer Fragen gestellt werden.

Mit Stimmrecht

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 13.12.2011

Langenhagen (ok). Folgende Frauen und Männer sind für den Jugendhilfeausschuss als Nichtratsmitglieder mit Stimmrecht bestimmt worden: Ulrike Hackerott, Werner Bürgel, Christine Ehlers, Magret Marten, Holger Marckmann und Christine Paetzke-Bartelt.

Kompromiss in Sachen Öffnungszeiten

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 20.06.2011

Jugendhilfeausschuss diskutiert über Kitas und Spielleitplanung

Neues Landesgesetz zur Früherkennung von Kindesmisshandlungen Erste Ergebnisse über Kontrollen von U-Untersuchungen durch den Fachbereich Jugend der

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 29.03.2011

Region. Durch regelmäßige Vorsorge die Gesundheit von Kindern fördern und ihren Schutz verbessern: Zu diesem Zweck wurde das niedersächsische Gesetz für Früherkennungsuntersuchungen erlassen. Die vor einem Jahr in Kraft getretene Regelung sieht vor, dass Jugendämter Familien aufsuchen, wenn Eltern ihre Kinder im Alter von sechs Monaten bis fünf Jahren nicht turnusgemäß ärztlich untersuchen lassen. Die Folgen des neuen...

Grüne müssen mitspielen

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 18.03.2011

Langenhagen (ok). Jetzt muss nur noch der Partner in der Mehrheitskoalition überzeugt werden: Die SPD-Fraktion im Rat der Stadt ist sich jedenfalls nach Aussage von Fraktionschef Marc Köhler einig, die zusätzlichen Kosten für Hortbetreuung von etwa 300.000 Euro zu tragen. In diesem Jahr würden dann noch etwa 150.000 Euro fällig. Allerdings hat es laut Köhler noch keine Gespräche mit den Grünen gegeben, die der Sache noch eher...

Kinder und Jugend

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 09.12.2010

Langenhagen (ok). Das Maßnahmenpaket "Kinder und Jugend" und der Antrag auf Förderung einer Krippengruppe in der Kindertagesstätte der Elisabethkirchengemeinde – zwei wichtige Tagesordnungspunkte in der nächsten Sitzung des Jugendhilfeausschusses am kommenden Dienstag, 14. Dezember, ab 17.30 Uhr im Ratssaal. Vor und im Anschluss an die Sitzung findet eine Einwohnerfragestunde statt.

Keine Sicherheit für Jugendprojekte

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 15.11.2010

Jugendhilfeausschuss verschiebt Entscheidung zur Kitagebühr

Kinder und Jugend

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 02.11.2010

Langenhagen (ok). Das Maßnahmenpaket "Kinder und Jugend", die Prioritätenliste für Kinderspielplätze die Förderung einer Krippe in der Emmaus-Kita stehen unter anderem auf der Tagesordnung der nächsten Sitzung des Jugendhilfeausschusses. Termin: Donnerstag, 11. November, um 17.30 Uhr im Ratssaal. Zu Beginn und im Anschluss an die Sitzung findet eine Einwohnerfragestunde statt.