Jungfer Anni

Frauenstammtisch

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 02.06.2015

Wedemark. Am Donnerstag, 11. Juni, ist wieder Stammtischabend für den Frauenstammtisch Wedemark. In diesem Monat ist die Führung „Weiber, Wollust, Wurzelsud“ mit Jungfer Anni vorgesehen. Treffen dazu ist am Bürgerhaus in Bissendorf, Am Markt 1. Achtung, veränderte Uhrzeit: Los geht es um 18.30 Uhr. Eingeladen sind gern auch Frauen, die den Stammtisch unverbindlich kennenlernen mögen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, es...

Redewendungen und Eselsbrücken

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 28.10.2014

15. November: Schauspiel mit Jungfer Anni

1 Bild

Jungfer Anni nahm die CDU und ihre Gäste mit in die Historie

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 05.08.2014

Von Georg Wilhelm, Sophie Dorothea und anderen Adeligen

Hoppenstedt trifft Jungfer Anni

Anke Wiese
Anke Wiese | am 07.08.2013

Bissendorf. Der CDU-Ortsverband lädt alle interessierten Mitbürger ein, am Freitag, 30. August, um 17 Uhr gemeinsam mit Jungfer Anni einen historischen Spaziergang durch Bissendorf zu machen. In ungezwungener Atmosphäre möchte sich Hendrik Hoppenstedt, der CDU-Bundestagskandidat, vorstellen. Der Treffpunkt ist vor der Treppe des Bürgerhauses in Bissendorf. Eine Anmeldung hierzu ist dringend erforderlich, da die Anzahl der...

1 Bild

100 LandFrauen hörten Anja Hemme zu

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 24.01.2013

„Ratschen, Reinhauen – Rumtopfen“ von Jungfer Anni

Häuser, Höfe, Hochzeitsbräuche

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 15.05.2012

Bissendorf. Eine Kostümgästeführung mit Jungfer Anni am Pfingstsonntag, 26. Mai, beginnt um 14 Uhr an der Treppe zum Bürgerhaus Bissendorf, Am Markt 1. Bei einer etwa eineinhalb stündigen Tour durch Teile des historischen Ortskernes von Bissendorf, erfahren die Teilnehmer Interessantes und Amüsantes über alte Hochzeitsbräuche und Hofgeschichten. Zum Abschluss gibt es den Likör vom Liebesapfel zu verkosten. Bitte festes...

1 Bild

Weiber – Wollust – Wurzelsud

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 28.02.2012

Am Frauentag mit Jungfer Anni unterwegs

1 Bild

Jungfer Anni referiert über Redewendungen

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 28.11.2011

Gästesitzung im Bissendorfer Bürgerhaus lehrt die alte Sprache

Häuser – Höfe – Hochzeitsbräuche Kostümgästeführung mit Jungfer Anni in Bissendorf

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 29.08.2011

Bissendorf. Am Sonnabend, 17. September, findet in Bissendorf unter dem Motto „Häuser – Höfe – Hochzeitsbräuche“ eine Kostümgästeführung mit Jungfer Anni statt. Treffen ist im 14 Uhr auf der Treppe am Bürgerhaus. Bei einer circa 1,5-stündigen Tour durch Teile des historischen Ortskernes von Bissendorf erfahren Besucher Interessantes und Amüsantes über alte Hochzeitsbräuche. Zum Abschluss gibt es den Likör vom Liebesapfel zu...

Mahlstein-Mühlstein-Mutterkorn

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 01.08.2011

Bissendorf. Bei einer etwa 1,5 stündigen Kostümgästeführung durch Teile des historischen Ortskernes von Bissendorf und Teile des Richard Brand Museums, erfahren Sie und Ihre Kinder wissenswertes und interessantes Rund um das Getreide von Jungfer Anni. Wie sieht ein Mahlstein aus, und wie funktioniert er? Wo ist das Auge des Mühlsteines, und wer ist Kunibert der Kleiekotzer? Warum brauchen Mühlen eine Alarmanlage, und warum...

Gästeführung

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 06.06.2011

Bissendorf. Am Sonnabend, 18. Juni, findet eine Kostümgästeführung mit Jungfer Anni nur für Frauen statt. Das Thema: Weiber - Wollust - Wurzelsud. Treffpunkt ist die Treppe Bürgerhaus Bissendorf um 14 Uhr. Die Frauen von heute erfahren wärend der circa 1,5-stündigen Tour durch den historischen Ortskern von Bissendorf, wie die Frauen von früher zum Beispiel ohne Verhütungsmittel verhütet haben. Was eine Bademutter oder eine...

Kostümgästeführung

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 03.05.2011

BIssendorf. Am Mittwoch, 25. Mai, findet eine Kostümgästeführung mit Jungfer Anni nur für Frauen statt. Thema: Weiber - Wollust - Wurzelsud, Treffpunkt: Treppe Bürgerhaus Bissendorf um 15 Uhr. Die Frauen von heute erfahren wärend der circa 1,5-stündigen Tour durch den historischen Ortskern von Bissendorf, wie die Frauen von früher zum Beispiel ohne Verhütungsmittel verhütet haben. Was eine Bademutter oder eine Engelmacherin...