Kita-Streik

1 Bild

So schön kann Kindergarten-Streik sein

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 10.06.2015

Kinder aus Essel hatten viel Spaß mit Ersatz-Betreuung

Kitas öffnen Montag wieder

Anke Wiese
Anke Wiese | am 04.06.2015

Streik ist ausgesetzt – es herrscht Friedenspflicht

CDU Gemeinderatsfraktionen wollen den Eltern die Kita-Gebühren wegen des Streiks anteilig zurückzahlen

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 03.06.2015

Schwarmstedt. Das Streikrecht ist ein hohes Gut in der Tarifautonomie und das Streikrecht gilt in einer demokratischen Gesellschaft als selbstverständliches Recht arbeitender Menschen als Mitglieder von Gewerkschaften und ist in der Verfassung verankert. Für die Lohnabhängigen ist der Streik das wichtigste – weil effektivste – Mittel, sich gegen Tarifungleichheiten zu behaupten und deren Forderungen Nachdruck verleihen zu...

2 Bilder

Charly Braun dankt Bürgermeister Gehrs für Fairness

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 28.05.2015

Kreative Aktion von Streikenden mit Kindern vorm Rathaus Schwarmstedt

1 Bild

„Denkt Euch was anderes aus!“

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 27.05.2015

Eltern-Solidarität für Erzieher-Streik bröckelt

Notdienst läuft weiter

Anke Wiese
Anke Wiese | am 22.05.2015

Wedemark. Die Notdienstvereinbarung mit ver.di, die aufgrund der derzeitig stattfindenden Streikmaßnahmen geschlossen wurde, gilt auch nach Pfingsten weiter. Eltern, die einen Bedarf für Kinderbetreuung bei der Gemeinde angemeldet haben, werden benachrichtigt, ob, wo und wann ihnen ein Betreuungsplatz zur Verfügung steht. In einem weiteren Gespräch der Gemeinde mit ver.di nach der Ankündigung den Streik weiter fortzuführen,...

1 Bild

Bunte Streikdemo in Walsrode

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 20.05.2015

Alle Kitas in Samtgemeinde Schwarmstedt geschlossen

Erstattung der Gebühren?

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 15.05.2015

BfK erstellt Musterschreiben für Kita-Eltern

1 Bild

Die meisten Eltern finden Lösungen

Anke Wiese
Anke Wiese | am 13.05.2015

Kita-Streik stellt alle Betroffenen vor große Herausforderungen