Klimaschutz

Klimaschutzkonzept wird weiterentwickelt

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 17.11.2017

Region. Im Hinblick auf den Entwurf des Bundesumweltministeriums zum geplanten neuen Gebäudeenergiegesetz (GEG) entwickelt die CDU das alte Klimaschutzkonzept der Region bereits jetzt weiter:  Die alleinige Fokussierung auf den Passivhausstandard der letzten Wahlperiode hat sich nicht bewährt. „Eine Veränderung zum Passivhausstandard „nach oben“ mit Energie-Plus-Häusern so wie ein Abweichen „nach unten“, wenn dies...

1 Bild

Botschafter für das Klima aktiv

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 18.10.2017

Region. Joseph Kenson Sakala (28 Jahre) und Peter Frederik Olsen (24 Jahre) sind derzeit als Klimabotschafter in der Region unterwegs. Die jungen Erwachsenen stammen aus Malawi und Grönland und besuchen Schulen. In Workshops berichten sie über das Leben in ihren Heimatländern – und wie sich der Klimawandel schon jetzt auf ihre Lebenssituation auswirkt. Gemeinsam mit dem Projektkoordinator Eckhard Steinmüller vom Verein...

1 Bild

Ideen werden gut bezahlt

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 26.04.2017

100.000 Euro Regionsförderung je Umwelt-Projekt

2 Bilder

Keine Mission, sondern Fakten

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 16.12.2016

Umwelt-Aktion der Region am Gymnasium

Manager für Klimaschutz soll kommen

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 21.11.2016

Zahl der Mitarbeiter in der Stadtverwaltung steigt

1 Bild

AHK trägt zum Klimaschutz bei

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 14.10.2015

Mehr Luft für den Abfallberg

1 Bild

Wedemärker Wirtschaftsforum weckt Interessen

Bernd Stache
Bernd Stache | am 27.06.2015

Impulsvorträge, Kommunikation und Imbiss erfreuen Unternehmer

1 Bild

Themenmix beim Wirtschaftsforum

Anke Wiese
Anke Wiese | am 12.06.2015

„Klimaschutz mit betrieblichem Mehrwert“ und „Jobticket“ diesmal im Fokus

1 Bild

Klimaschutz braucht Öffentlichkeit

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 10.02.2015

Eröffnung des Energie-Treff Wiesenau am 19. Februar

Wer wird Klima-Meister?

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 05.12.2014

Klimaschutz-Wettbewerb in der Region

Ausschuss für Umwelt und Klimaschutz empfiehlt Förderung

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 04.03.2014

Region unterstützt Klimaschutzprojekte mit 400.000 Euro

6 Bilder

Gymnasium und IGS im Pflanzeinsatz

Bernd Stache
Bernd Stache | am 30.11.2013

Schüler der Schulgarten AG stellen Klimabaum auf

1 Bild

Kooperation für den Klimaschutz

Anke Wiese
Anke Wiese | am 19.02.2013

Gemeinde, Gemeindewerke und Klimaschutzagentur unterzeichnen Vereinbarung

1 Bild

Für die Energiewende vor Ort

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 28.09.2012

Priebs wirb für Klimaschutztour in der Region

1 Bild

„Klimaschutz ist Teamarbeit“

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 27.08.2012

Rot-Gelb und SV Langenforth in Sachen Umweltschutz engagiert

1 Bild

Solarwärme kostenlos

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 25.05.2012

Kita bekommt Heizungsanlage geschenkt

1 Bild

Umweltdezernent der Region Hannover startet Klimaschutztour Uetze plant Energieeffizienz-Projekt am Irenensee und Spreewaldsee

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 30.01.2012

Region. Zukunftsweisende Klimaschutz-Projekte und deren mögliche Unterstützung durch die Region Hannover stehen im Mittelpunkt der „Regionalen Klimaschutztour 2012“ des Umweltdezernenten der Region Hannover. Erste Station war die Gemeinde Uetze, wo sich Prof. Dr. Axel Priebs am 20. Januar von Bürgermeister Werner Backeberg über den Stand der Planungen informieren ließ. Fünfzehn Städte und Gemeinden in der Region haben ihre...

1 Bild

Jan Hinnerk und das Klimaversprechen

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 27.01.2012

Friedrich-Ebert-Schule: ein „Mitmach-Theaterstück“ für Kinder

„Energiegeladen für den Klimaschutz“: Ein E-Mobil für die Klimaschutzagentur

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 30.08.2011

Region. Ein besonderes Geschenk zum zehnjährigen Bestehen konnte jetzt das Team der Klimaschutzagentur Region Hannover entgegennehmen: Das Energieversorgungsunternehmen E.ON Avacon, einer der elf Gesellschafter der gemeinnützigen Agentur, überlässt dem Team für drei Jahre ein Elektro-Auto. „E.ON Avacon testet eine Flotte von über 50 Elektro-Fahrzeugen in unserem Netzgebiet. Für uns lag es nahe, die Klimaschutzagentur daran...

1 Bild

Klimaschutz fängt vor Ort an

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 28.05.2011

Mehr Unterstützung für Hausbesitzer nötig

Lokales Handeln – globale Wirkung

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 12.05.2011

Veranstaltung Kommunen als wichtige Akteure für den Klimaschutz

FDP: Regionspreis für innovative KMU im Bereich Klimaschutz ausloben

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 09.05.2011

Region. Die FDP-Fraktion schlägt vor, ab 2012 jährlich einen Regionspreis für kleine und mittlere Unternehmen auszuloben, die innovative Konzepte oder Verfahren entwickelt haben, mit denen ein wichtiger Beitrag zum Klimaschutz in ihren Unternehmen geleistet wird. Voraussetzung ist, dass diese Neuerungen bereits in Anwendung oder zumindest soweit erprobt sind, dass sie im Hinblick auf die technische und ökonomische Umsetzung...

Experten diskutieren über die Verkehrskonzepte der Zukunft

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 28.04.2011

Hannover: Haus der Region | Region im Dialog am 10. Mai, 17 Uhr, im Haus der Region

Auftakt „Das Klimaversprechen: Wennigsen und das Calenberger Land packen’s an!“ Bürger geben ein Klimaversprechen

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 15.04.2011

Region. Endlich ist es so weit: Am Donnerstag, 14. April, um 19 Uhr wurde das einjährige Projekt „Das Klimaversprechen: Wennigsen und das Calenberger Land packen’s an!“ gestartet. Die Auftaktveranstaltung fandt im Kloster Wennigsen statt. TV-Wetterexperte Sven Plöger moderierte den Abend mit Talkrunde, Einführung, Fragen und ersten Tipps. Jeder einzelne hat es in der Hand, denn Klimaschutz beginnt im Alltag: Wer Energie...

Grüne: Kein CO2-Endlager in der Region

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 15.02.2011

Region. Energiekonzerne wollen keine teuren Zertifikate für ihren Kohlendioxidausstoß kaufen und setzen daher auf CCS-Technik, bei der Kohlendioxid im Erdreich über mehrere Generationen gelagert werden soll. Diese Technik ist derzeit wissenschaftlich umstritten. „Es besteht Gefahr für Menschen, Tiere und Umwelt, wenn das Gas aus dem Boden entweicht“, stellt Ulrich Schmersow, umweltpolitischer Sprecher der grünen...