Kritik

EPL unter Beschuss

Oliver Krebs
Oliver Krebs | vor 2 Tagen

Langenhagen (ok). Die Landeskartellbehörde hat es nach intensiven Untersuchungen für den Zeitraum von 2013 bis 2016 ermittelt – viele Fernwärmebetreiber hätten ihren Kunden viel zu hohe Preise in Rechnung gestellt. Darunter auch die Energieprojektgesellschaft Langenhagen (EPL), die in Langenhagen nicht nur das Weiherfeld, sondern unter anderem auch das CCL, mit Wärme versorgt. Gegen die EPL ist ein Verfahren eingeleitet...

1 Bild

"Eine Glaswand mit Zoocharakter"

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 19.12.2017

Einwohnerinnen üben heftige Kritik an der "Wasserwelt"

"Der Chilligste seit Trio"

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 21.04.2015

Hoffnung auf mehr bei Fairytale

Kritik an „Eltern 21“

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 24.11.2014

Kaltenweide (ok). „Eltern 21“ – die Initiative um den Kaltenweider Gerriet Kohls – muss im sozialen Netzwerk Facebook jede Menge verbale Prügel einstecken. Die Gruppe spricht sich strikt eine Reform der Sexualerziehung ab, lehnt zum Beispiel eine Aufklärung über homosexuelle Partnerschaften im Grundschulunterricht ab, stellt die Familie über alles (das ECHO berichtete). Für Dagmar Janik, Kaltenweider Ortsratsmitglied,...

„Bürger sollen die Zeche zahlen“

Anke Wiese
Anke Wiese | am 23.11.2012

CDU-Fraktion kritisiert Hebesatzerhöhungen

"Hochwertige Betreuung"

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 16.04.2012

Scharfe Kritik am CDU-Vorsitzenden Gerriet Kohls

Es knirscht im Gebälk

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 15.09.2011

"Andreas Hafner. Der ist doch nur frustriert, weil er nirgends mehr landen konnte." Es werden sicher nicht wenige Christdemokraten sein, die die harsche Kritik ihres Parteikollegen so lapidar abtun wollen, aber da liegen sie falsch. Hätte Hafner der Partei richtig schaden wollen, so hätte er seine verbalen Angriffe zum Wahlkampfthema gemacht, zu dem Zeitpunkt noch mehr Öl ins Feuer gegossen. Jetzt legt er zugegebenermaßen...

Hafner teilt gezielt aus

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 15.09.2011

Christdemokrat legt Parteivorsitzenden Rücktritt nahe