Müllsack

Bürger können Zeichen setzen

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 30.04.2013

CDU: Aktion gegen geplante Müllgebühren

Müllabfuhr wird verändert

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 30.04.2013

Langenhagen. Der Abfallentsorger Aha will mit der Regionsverwaltung Anfang Mai eine Grundsatzentscheidung zur Neuorganisation der Abfallentsorgung treffen. Daher lädt der CDU-Stadtverband Langenhagen neben den Mitgliedern alle interessierten Mitbürger zu einer Informationsveranstaltung „Sack oder Tonne – wird uns die Abfalltonne aufgezwungen oder bleibt das bewährte System der Sackmüllabfuhr?" ein. Die Veranstaltung findet am...

Teurer Müll in Säcken und Tonnen

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 16.04.2013

SPD-Regionsfraktion bezieht Stellung

1 Bild

Mülltonnen vor der Einführung

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 26.03.2013

Restmüllsack nur noch auf Antrag und Gebührenerhöhung

Sack oder Tonne

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 15.03.2013

Region (gg). Einen erweiterten Vorschlag zur Umstellung der Müllgebühren hat die Regionsverwaltung gestern dem Regions-Umweltausschuss vorgestellt, der den Bürgerinnen und Bürgern eine Wahlmöglichkeit zwischen der Mülltonne und dem Müllsack lässt. Entschieden ist nach wie vor nichts, es wird in den Fraktionen weiter beraten, das ECHO berichtete.

„Der Sack muss bleiben"

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 08.02.2013

Sven Sobanksi reagiert auf Vorschlag von aha