Nachtragshaushalt

1 Bild

Haushaltssperre gesetzt

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 29.06.2018

Bürgermeister lässt Nachträge prüfen

1 Bild

Nachtragshaushalt abgelehnt

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 26.06.2018

Langenhagen (ok). Das hat Kämmerer Wilfried Köster in seiner langen Karriere im Rathaus auch noch nicht erlebt: Der Rat der Stadt Langenhagen hat in der jüngsten Ratssitzung den Nachtragshaushalt abgelehnt. Das Votum: 15 Ja-, 19-Neinstimmen und eine Enthaltung. Der Rat sieht in dem Vorschlag keine Möglichkeit, das Defizit auszugleichen, dass durch die fehlenden Betrag von 12,6 Millionen Euro an Gewerbesteuer entstanden ist...

Gudrun Pieper: Nachtragshaushalt ermöglicht mehr Lehrgänge an der Brandschutzakademie

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 14.02.2018

CDU und SPD stellen 1,5 Millionen Euro zusätzlich zur Verfügung

Vier Parkranger werden eingestellt

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 21.06.2016

Langenhagen (ok). Die rot-grüne Ratsmehrheit hat sich breitschlagen lassen; Mirko Heuer bekommt seine vier zusätzlichen Stellen für so genannte Parkranger, die für Sauberkeit und Ordnung in der Stadt sorgen sollen. „Sonst fordert er im nächsten Jahr vielleicht sogar noch sechs oder acht“, merkte SPD-Fraktionschef Marc Köhler süffisant an. Um ernst anzufügen: „Noch fehlt uns ein tragfähiges Konzept für diese freiwillige...

13 Millionen Euro zusätzlich

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 24.05.2016

Drei große Posten im städtischen Nachtragshaushalt

Regionsverwaltung schlägt Nachtragshaushalt vor Geplantes Defizit für 2011 sinkt auf 47,6 Millionen Euro

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 06.06.2011

Region. Die Region Hannover drosselt weiter ihr Haushaltsdefizit. Das teilt Regionspräsident Hauke Jagau mit. Im Juni soll die Regionsversammlung daher einen Nachtragshaushalt beschließen – so die Empfehlung der Verwaltung. Der strukturelle Fehlbetrag sinkt dann von geplanten 95,1 Millionen Euro auf 47,6 Millionen Euro. „Das ist eine erfreuliche Entwicklung“, sagt Jagau. Finanzdezernentin Barbara Thiel betont: „Wir setzen den...