Polizeimeldung

1 Bild

Stauende übersehen

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | vor 5 Tagen

Zwei Schwerverletzte bei Unfall auf A 7

Festnahme nach schwerer räuberischer Erpressung in Wohnhaus

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 21.06.2017

Bothmer. In der Nacht zum Montag kam es zur Festnahme eines Einbrechers, der nach einem Einbruch in ein Wohnhaus auf der Flucht vor der Polizei eine Bewohnerin als Geisel nehmen wollte. Der 36-Jährige verschaffte sich gewaltsam Zutritt zu einem Einfamilienhaus in Bothmer. Nachdem er in das Gebäude gelangt war, wurde er von einer Bewohnerin überrascht. Daraufhin forderte er unter Vorhalt einer Schusswaffe die Herausgabe von...

Körperverletzung

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 21.06.2017

Schwarmstedt. Ein Nachbarschaftsstreit eskalierte am Samstagabend in Schwarmstedt. Ein 57-Jähriger schlug zunächst mit einer Holzlatte auf seine 55-jährige Nachbarin ein und traf sie ins Gesicht. Die Frau stürzte und wurde am Boden liegend weiterhin vom 57-Jährigen attackiert. Durch Schläge und Tritte wurde die Schwarmstedterin verletzt und musste ärztlich behandelt werden. Gegen den 57-Jährigen wurde ein Strafverfahren wegen...

Einbrecher nehmen Bier mit

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 21.06.2017

Schwarmstedt. Am Donnerstag, 15. Juni, zwischen 11 und 17 Uhr schlugen Unbekannte die eingelassene Glasscheibe der Eingangstür eines Hauses an der Straße Am Bornberg ein. Sie durchsuchten die Räume und entwendeten eine Digitalkamera, ein Fahrrad und fünf Flaschen Bier. Der Gesamtschaden beträgt ungefähr 500 Euro.

Elektronikartikel aus Privathaus gestohlen

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 21.06.2017

Schwarmstedt. In der Zeit zwischen Dienstag, 13. Juni, 12.30 Uhr, und Mittwoch, 14. Juni, 7.15 Uhr, drangen Einbrecher durch gewaltsames Aufhebeln der Eingangstür in ein Haus an der Straße Am Bornberg ein. Sie entwendeten einen Fernseher, ein Notebook, eine Spielekonsole und einen DVD-Player. Der Gesamtschaden wird auf rund 1.500 Euro geschätzt.

Trickdieb bestiehlt 95-jährige Schwarmstedterin

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 21.06.2017

Schwarmstedt. Am Mittwoch, 14. Juni, gegen 10.15 Uhr wurde eine 95-jährige Schwarmstedterin an der Kirchstraße, auf dem Weg zwischen Rathaus und Kirche, Opfer eines Trickdiebes. Der Mann macht durch Gesten auf sich aufmerksam und hielt eine Zwei-Euro-Münze in der Hand, die er offensichtlich wechseln wollte. Das Opfer, das mit einem Rollator unterwegs war, entgegnete, dass es nicht wechseln könne. Daraufhin entfernte sich...

Verkehrsunfall

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 19.06.2017

Mellendorf. Ein Verkehrsunfall mit einem verletzten Motorradfahrer ereignete sich am frühen Sonntagabend in Mellendorf. Ein 29-jähriger Skoda-Fahrer fuhr von der Hermann-Löns-Straße auf die Kaltenweider Straße (L 190) und übersah dabei den von links kommenden, vorfahrtberechtigten 46-jährigen Ducati-Fahrer. Dieser war ursprünglich hinter einem Pkw gefahren, der von der L 190 nach rechts in die Hermann-Löns-Straße...

Sachbeschädigung

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 19.06.2017

Mellendorf. Bislang unbekannte Täter beschädigten am 17. Juni in der Zeit von 15.15 bis 16 Uhr einen Pkw Ford, während dieser auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes am Burgweg in Mellendorf geparkt war. Durch einen Kratzer auf der Motorhaube sowie das Abbrechen eines Scheibenwischers entstand eine bislang noch unbekannte Schadenshöhe.

Verkehrsunfall

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 19.06.2017

Gailhof. Eine 49-jährige Fiat-Fahrerin missachtete am Freitagabend in Gailhof die Vorfahrt einer 35-jährigen Opel-Fahrerin, als sie auf die Celler Straße auffahren wollte. Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge, wobei ein Sachschaden in Höhe von etwa 4.000 Euro entstand. Der 58-jährige Beifahrer der Unfallverursacherin wurde leicht verletzt und musste in ein Krankenhaus gebracht werden.

Einbruch

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 19.06.2017

Negenborn. Unbekannte Täter drangen zwischen dem 6. und dem 14. Juni in eine Gartenlaube in Negenborn ein und entwendeten diverse Gegenstände. Weiterhin wurden eine Angel sowie diverses Angelzubehör beschädigt und unbrauchbar gemacht. An einem auf dem Grundstück befindlichen Teich wurden zwei Ruderboote sowie ein dortiger Steg beschädigt und unbrauchbar gemacht. Es wurden auch Fische des Bestandes geangelt und ebenfalls...

Urlaubszeit ist Einbruchszeit

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 19.06.2017

Polizei gibt Tipps, damit die schönste Zeit des Jahres auch die schönste bleibt

Verkehrsunfallflucht

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 16.06.2017

Mellendorf. Am Freitagvormittag befuhr ein 27-jähriger Radfahrer die Straße Pechriede in Richtung Ortsriede in Mellendorf. An der Kreuzung zum Allerhop näherte sich von links ein Pkw, der seine Fahrt mit unvermindertem Tempo fortsetzte. Um eine Kollission zu vermeiden, wich der vorfahrtberechtigte Radfahrer aus und kam dadurch zum Sturz. Dabei zog er sich Schürfwunden an der linken Körperseite zu. Von dem Pkw, der seine...

Verkehrsunfälle in der Wedemark

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 16.06.2017

Radfahrerin prallt in Mellendorf gegen Pkw

Diebstahl aus Wohnmobil

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 14.06.2017

Essel. Aus einem unverschlossenen Wohnmobil, das am Hundeplatz an der Hannoverschen Straße in Essel abgestellt war, entwendeten Unbekannte ein Brillenetui mit Bargeld, einen Laptop und eine Handtasche mit Portmonee. Die Tat wurde am Sonntag zwischen 14.30 und 16.30 Uhr begangen. Der Schaden wird auf rund 500 Euro geschätzt.

Polizei sucht Zeugen

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 14.06.2017

Hilflose Lage eines Rollstuhlfahrers ausgenutzt

Grillkohle in Mülltonne

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 14.06.2017

Schwarmstedt. Am Sonntagabend, gegen 20.50 Uhr, geriet am Birnenstieg in Schwarmstedt eine Restmülltonne in Brand. Ursächlich dafür dürfte Grillkohle vom Vorabend gewesen sein, die in dem Behälter entsorgt wurde. Weitere Gegenstände wurden nicht beschädigt.

Einschleichdieb am Werk

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 14.06.2017

Buchholz. Ein Einschleichdieb gelangte am Donnerstagabend, 8. Juni, gegen 21.30 Uhr über die Räume einer Gaststätte in Buchholz in die Privaträume des Besitzers. Dort entwendete er eine geringe Menge Bargeld. Täterbeschreibung: männlich, etwa 25 Jahre alt, zirka 170 bis 180 Zentimeter groß, kräftig, Drei-Tage-Bart, kurzes schwarzes Haar, südosteuropäische Erscheinung, sprach deutsch, trug grau-schwarze Oberbekleidung,...

Zeugenaufruf nach Unfall

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 13.06.2017

Negenborn. Am 1. Juni ereignete sich auf der L 380 (Hannoversche Straße) bei Negenborn ein Verkehrsunfall, an dem ein VW Arteon und ein Linienbus beteiligt waren. Dabei sollen sich drei bislang unbekannte Fahrgäste des Busses verletzt haben. Diese Personen hatten noch vor Eintreffen der Polizei den Unfallort verlassen. Die Identität dieser drei Personen konnte bislang nicht geklärt werden. Die Polizei Mellendorf bittet...

Verkehrsunfallflucht

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 13.06.2017

Bissendorf-Wietze. Eine Verkehrsunfallflucht ereignete sich am Montagnachmittag auf der Burgwedeler Straße in Bissendorf-Wietze. Ein 38-jähriger Volvo-Fahrer befuhr die Burgwedeler Straße aus Richtung Großburgwedel kommend. In Höhe des Ortseingangs Bissendorf-Wietze kam ihm ein weißer Transporter entgegen, der aus unbekannter Ursache auf die Gegenfahrbahn geriet. Da der Volvo-Fahrer nicht mehr rechtzeitig ausweichen konnte,...

Unfall

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 12.06.2017

Mellendorf. Zu einem Zusammenstoß zwischen Pkw und Fahrradfahrer kam es am Sonnabend in Mellendorf. Eine 76-jährige Pkw-Fahrerin aus Mellendorf befuhr mit ihrem VW Golf die Straße Allerhop und wollte auf den Hellendorfer Kirchweg nach rechts abbiegen. Hierbei übersah sie den auf der Berliner Straße von rechts kommenden Radfahrer und stieß mit ihm zusammen. Der 48-Jährige stürzte dabei und zog sich leichte Verletzungen zu....

Auftreten eines Exhibitionisten

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 12.06.2017

Wedemark. Ein Exhibitionist hat sich am Donnerstag, 8. Juni, gegen 19 Uhr drei Joggerinnen gezeigt. Die drei Frauen waren auf dem Trimm-Dich-Pfad im Forst Rundshorn unterwegs, als ein unbekleideter Mann aus dem Gebüsch trat und an seinem Geschlechtsteil manipulierte. Die Person war von Gestalt mittelgroß und von normaler Statur. Sein Gesicht hatte er mit einem T-Shirt oder ähnlichem verhängt. Vermutlich hatte der Täter...

Gelddiebstahl in Gasthof

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 01.06.2017

Resse. Ein dreister Gelddiebstahl ereignete sich am Mittwochmittag gegen 13.30 Uhr in einem Gasthof in Resse, Altes Dorf. Zwei bislang unbekannte Männer begaben sich in den Schankraum und bestellten zwei Gläser Bier. Beide hielten sich im unmittelbaren Tresenbereich auf, wobei einer der Täter eine Bedienstete in ein Gespräch verwickelte. Nach kurzer Zeit verließen die Unbekannten den Gastraum, ohne die Biergläser...

Kfz-Diebstahl

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 01.06.2017

Elze. Der Diebstahl eines Pkw wurde der Mellendorfer Polizei am Montagmorgen angezeigt. Unbekannte Täter hatten in der Nacht zu Montag an der Walsroder Straße in Elze einen Ford Kuga entwendet. Das erst knapp zwei Jahre alte Fahrzeug war auf einem Parkplatz vor einem Mehrfamilienhaus abgestellt. Täterhinweise liegen bislang nicht vor.

Betrunken mit dem PKW unterwegs

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 23.05.2017

Heidekreis. In der Nacht zu Sonnabend, 20. Mai, wurde durch Beamte des Polizeikommissariates Bad Fallingbostel ein Pkw im Bereich des Autohofes an der Anschlussstelle Schwarmstedt kontrolliert. Im Rahmen dieser Kontrolle stellten die Beamten fest, dass der 31-jährige Fahrzeugführer aus Celle unter dem Einfluss von Alkohol stand. Ein Alcotest vor Ort ergab einen Wert von 1,19 Promille. Der Führerschein wurde sichergestellt und...

Pkw vom Ausstellungsplatz entwendet

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 23.05.2017

Schwarmstedt. In der Nacht von Freitag, 19. Mai, auf Sonnabend, 20. Mai, hatten es Diebe auf einen roten Pkw Mazda 6 in Schwarmstedt abgesehen. Dieser stand zuletzt – zum Kauf angeboten – auf der Wiese neben einer Tankstelle an der Celler Straße. Der durch den Diebstahl entstandene Schaden beläuft sich auf circa 16.000 Euro. Die Polizei Schwarmstedt erbittet Hinweise unter Telefon (0 50 71) 51 14 90.