Polizeimeldung

Einbrüche in Mellendorf

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | vor 8 Stunden, 24 Minuten

Mellendorf. Am 2. Februar zwischen 8.50 und 13.15 Uhr drangen unbekannte Täter in ein Haus am Danziger Ring ein. Die Täter hebelten zunächst die Tür des Wintergartens auf und dann die Zwischentür und gelangen so in das Objekt. Es liegen noch keine Angaben zum Diebesgut vor. Hinweise auf mögliche Täter liegen nicht vor. Die Ermittlungen dauern an. Ebenfalls am 2. Februar zwischen 14.30 und 18.15 Uhr kam es zu einem Einbruch...

Einbruch in Getränkelager

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | vor 15 Stunden, 3 Minuten

Schwarmstedt. Unbekannte Täter drangen in das Getränkelager eines Markts an der Straße Mönkeberg in Schwarmstedt ein und entwendeten 48 Dosen der Marke „Monster Energy“, neun Packungen Lindt-Schokolade und eine Dose Kokosmilch im Gesamtwert von rund 90 Euro. Die Tat wurde zwischen Sonnabend, 6. Februar, 22 Uhr und Montag, 8. Februar, 6 Uhr begangen.

Unfallflucht

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | vor 2 Tagen

Suderbruch. Nach einem Verkehrsunfall flüchtete ein unbekannter Fahrzeugführer in Suderbruch. Ein ordnungsgemäß geparkter grüner Pkw Opel wurde von Freitagabend, 5. Februar, bis Samstagmittag, 6. Februar, in der Straße Hufeweg angefahren und beschädigt. Der unbekannte Fahrzeugführer verursachte einen Fremdschaden in Höhe von etwa 600 Euro und entfernte sich anschließend unerlaubt vom Unfallort. Die Polizei Schwarmstedt bittet...

Polizei sucht Opfer und Täter

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 03.02.2016

Schwarmstedt: Am Sonntag gegen 19.50 Uhr soll es auf der Celler Straße, Höhe Einmündung Vor dem Buchholze in Schwarmstedt zu einer Körperverletzung zum Nachteil eines jungen Mannes gekommen sein. Nach Zeugenaussagen ist das Opfer von einem deutschsprachigen, zirka 20-jährigen Täter geschlagen und getreten worden. Im Anschluss habe der Täter den mitgeführten Trolley des Opfers weggenommen, durchsucht, zurückgegeben und...

Leitstelle hat Betrieb aufgenommen

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 03.02.2016

Notrufe aus dem Heidekreis laufen jetzt in Lüneburg auf

Greifvogel gerettet

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 03.02.2016

Heidekreis. Am Freitagnachmittag, 29. Januar, melden mehrere Verkehrsteilnehmer einen augenscheinlich verletzten Bussard auf der BAB 7 in Fahrtrichtung Hannover. Das verletzte Tier konnte durch Beamte der Polizei Bad Fallingbostel rechtzeitig geborgen und in die Pflege eines hier ansässigen Falkners übergeben werden.

Unfallflucht

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 03.02.2016

Lindwedel. Ein lautes Quietschen mit anschließendem Knall am Sonnabend, 30. Januar, veranlasste Anwohner am späten Abend in Lindwedel auf die Suche zu gehen. An der Einmündung Hoper Straße/Hannoversche Straße fanden sie nur einen stark beschädigten Straßenbaum und Kunststoffteile eines Fahrzeugs vor. Polizeibeamte verfolgten die Spur des verursachenden Pkw auf einem Feld, der Hannoverschen Straße durch Lindwedel bis zu einem...

Gerätediebstahl

Anke Wiese
Anke Wiese | am 27.01.2016

Schwarmstedt. Einbrecher drangen in der Zeit zwischen Sonntag, 12 Uhr, und Montag, 10.30 Uhr, in eine Wohnung an der Marktstraße in Schwarmstedt ein und entwendeten ein Notebook, einen Computer, eine externe Festplatte und einen Bluray-Player. Der Schaden wird auf etwa 400 Euro geschätzt.

Einschleichdiebe unterwegs

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 20.01.2016

Polizei warnt vor neuer Masche

Unfallflucht

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 20.01.2016

Schwarmstedt. Am Montagnachmittag, gegen 15.05 Uhr, hörte die Besitzerin eines Fahrzeugs an der Hauptstraße in Schwarmstedt einen lauten Knall, kehrte zu ihrem Pkw zurück und sah gerade noch einen eckigen, älteren blauen Kombi zügig davonfahren. Das flüchtende Fahrzeug war beim Ein- oder Ausparken rückwärts gegen ihren silbernen VW Polo gefahren und hatte dabei einen Frontschaden verursacht. Der Vorfall ereignete sich vor...

Werkzeugschrank geöffnet

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 20.01.2016

Schwarmstedt. Aus einem unter einem Carport am Birkenkamp in Schwarmstedt befindlichen Werkzeugschrank entwendeten unbekannte Täter Werkzeug im Wert von rund 1.000 Euro. Die Tat geschah in der Zeit zwischen Donnerstag, 14. Januar, und Montag, 18. Januar.

Fenster aufgehebelt

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 14.01.2016

Schwarmstedt. Nachdem sie über das Fenster des Arbeitszimmers in ein Haus an der Straße An der Insel in Schwarmstedt eingestiegen waren, durchsuchten die Einbrecher das Erdgeschoss und entwendeten 300 Euro aus einer Geldkassette. Die Tat wurde am Montag zwischen 15.30 und 16.50 Uhr ausgeführt.

Autoaufbruch

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 14.01.2016

Essel. Am Montag, zwischen 7 und 16.30 Uhr schlugen Unbekannte die Seitenscheibe der Beifahrertür eines Opel Astra ein, der an der L 180, auf dem Pendlerparkplatz an der Raststätte Allertal in der Gemarkung Essel abgestellt war. Sie entwendeten aus dem Handschuhfach ein Navigationsgerät und vom Beifahrersitz einen Rucksack mit Wechselkleidung. Der Gesamtschaden wird auf 700 Euro geschätzt.

Einbruch

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 14.01.2016

Lindwedel. Am Montag, zwischen 14.10 und 18.40 Uhr, bogen Einbrecher an einem Haus an der Straße Grünanger in Lindwedel die Außenjalousie auf und hebelten anschließend am Küchenfenster. Sie stiegen in das Gebäude ein und entwendeten eine Münzsammlung, Uhren und zwei Schreckschusspistolen. Der Schaden wird auf mehrere tausend Euro geschätzt.

Info-Abend zum Thema Einbruch

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 14.01.2016

Polizei und Samtgemeinde Schwarmstedt laden ein

Serie von Wohnungseinbrüchen aufgeklärt

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 14.01.2016

Heidekreis. Seit Anfang des Jahres 2015 stellte die Polizei einen Anstieg der Wohnungseinbrüche im gesamten Landkreis Heidekreis fest. Insbesondere im Bereich Schneverdingen war eine Häufung von Einbrüchen zu beobachten. Bereits Anfang September stellten die Beamten bei einer Durchsuchung bei einem 27-jährigen Drogensüchtigen aus Schneverdingen-Wintermoor ein Gewehr und ein Revolver sicher. Die Waffen stammten aus einem...

Wer kann Hinweise geben?

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 29.12.2015

16-Jährige in Vahrenwald vergewaltigt

Raub mit Messer

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 28.12.2015

Langenhagen. Auf der Niederrader Allee ist ein 21-Jähriger am 23. Dezember um 18 Uhr von zwei Männern überfallen worden. Sie warfen ihn zu Boden, bedrohten ihn mit einem Messer und raubten ein Smartphone und eine silberne Halskette. Die Täter konnten unerkannt mit der Beute flüchten.

Unfall auf gerader Strecke

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 23.12.2015

Godshorn. An der Berliner Allee kam es am Dienstag gegen 17.50 Uhr zu einer Kollision. Ein ein fahrendes Auto rumste gegen ein parkendes Auto, das dadurch relativ schwer beschädigt wurde. Der Schaden wird auf 500 Euro geschätzt. Der Fahrzeugführer beging Fahrerflucht.

Heckscheibe zerstört

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 22.12.2015

Essel. In der Nacht zu Sonntag schlugen Unbekannte die Heckscheibe eines Fiats ein, der am Bothmerscher Weg in Essel abgestellt war. Der Schaden beträgt rund 500 Euro.

Einbruch in Sportheim

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 10.12.2015

Mellendorf. In die Geschäftsstelle des Mellendorfer TV an der Industriestraße in Mellendorf drangen unbekannte Täter in der Nacht zu Dienstag gewaltsam ein. Nach Aufhebeln einer Tür gelangten die Täter in den Bürobereich. Ob etwas entwendet wurde, ist bislang nicht bekannt. Die Polizei Mellendorf bittet um Zeugenhinweise unter der bekannten Rufnummer (0 51 30) 97 70.

Unfallflucht

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 09.12.2015

Schwarmstedt. Am Freitag, 3. Dezember, zwischen 12 und 13 Uhr kam es auf dem REWE-Parkplatz an der Straße Mönkeberg in Schwarmstedt zu einem Verkehrsunfall mit Fahrerflucht. Ein Unbekannter fuhr gegen die hintere linke Ecke eines grauen Seat, der in einer Parkbucht direkt neben den Einkaufswagen abgestellt war. Hinweise zum Unfall bitte an die Polizei in Schwarmstedt unter Telefon (0 50 71) 51 14 90.

Jaguar geklaut

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 07.12.2015

Godshorn. Vom Betriebsgelände eines Autohauses klauten Diebe einen weißen Jaguar XF 3.0 im Wert von 69.000 Euro. Teile von weiteren PKW der Marken Jaguar und Land Rover wurden abgebaut, die Fahrzeuge insgesamt wurden beschädigt.

Drei Einbrüche

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 07.12.2015

Langenhagen. Dreiinbrüche wurden der Polizei am vergangenen Freitag angezeigt. Am Fasanenweg hebelten Täter ein Küchenfenster auf, drangen ein und entwendeten Schmuck, Bargeld und ein I-Pad. Geschädigt ist eine 53-jährige Wohnungsmieterin. In Krähenwinkel schlugen Diebe an der Straße Im Rehwinkel zu. Eine Mülltonne diente als Kletterhilfe, um ein Fenster im Hochparterre eines Einfamilienhauses aufzuhebeln. Sämtliche Räume...

Trunkenheitsfahrt

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 30.11.2015

Gefährdung des Straßenverkehrs