Polizeimeldung

Auto aufgebrochen

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 22.08.2014

Godshorn. An einem Mercedes ML500 haben Autoknacker in der vergangenen Woche die Scheibe eingeschlagen und ein fest eingebautes Navigationsgerät und die Scheibenwischblätter geklaut. Die Schadenshöhe dürfte mehr als 2000 Euro betragen. Der PKW war an der gleichnamigen Straße, Mercedesstraße, abgestellt.

Versuchter Diebstahl

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 22.08.2014

Langenhagen. Bisher unbekannte Täter haben am vergangenen Wochenende versucht, einen Volvo-Sattelzug an der Bayernstraße zu klauen. Nach den bisher vorliegenden Erkenntnissen wurde das Führerhaus des LKW geöffnet und am Zündschloss manipuliert. Letztendlich wurde das Motorsteuergerät entwendet. Die Schadenshöhe dürfte mehrere Hundert Euro betragen.

Totalschaden am Sattelzug nach Verkehrsunfall auf der BAB

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 14.08.2014

Essel. Der allein beteiligte 64-jährige Führer eines Sattelzugs befuhr am Donnerstag, 14. August, um 3.30 Uhr die BAB A7 in Fahrtrichtung Hamburg. In Höhe der Gemarkung Essel überfuhr er infolge von Unachtsamkeit im Beginn des Baustellenbereiches zunächst die rechte Gleitschutzwand und kollidierte darauf mit der linken Gleitschutzwand, die hierdurch in die Richtungsfahrbahn Hannover gedrückt wurde. Des Weiteren trat...

Verkehrsunfallflucht

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 14.08.2014

Bissendorf. Am Dienstag, 12. August, gegen 10.15 Uhr, kam es zwischen den Ortschaften Bissendorf und Bissendorf/Wietze zu einem Verkehrsunfall im Begegnungsverkehr. Ein in Richtung Bissendorf fahrender weißer LKW mit schwarzer Schrift geriet auf den Gegenfahrstreifen, wo es zum leichten Zusammenstoß mit einem entgegenkommenden PKW kam. Der Schaden beläuft sich auf circa 250 Euro. Ohne sich um den entstandenen Schaden zu...

Zweimal Tankbetrug

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 14.08.2014

Gailhof. Am Dienstag, 12. August, kam es zur Mittagszeit bei der Shell-Tankstelle in Gailhof zu zwei Vorfällen, bei denen jeweils ein PKW betankt wurde und die Täter sich entfernten, ohne die fällige Tankrechnung zu bezahlen. Gegen 12 Uhr wurde ein silberner PKW DB E200 mit Diesel betankt (Schaden circa 30 Euro) und gegen 13.15 Uhr war es ein dunkelblauer DB E-Klasse, der mit über 55 Liter Superkraftstoff betankt wurde...

Zeugen gesucht

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 14.08.2014

Mellendorf. In der Zeit vom 8. bis 12. August wurde ein in Mellendorf, Brelinger Straße, abgestellter Radlader beschädigt. Bisher unbekannte Täter warfen Granitpflastersteine in die Seiten- und die Frontscheibe des Fahrzeugs. Der Schaden beläuft sich auf circa 1.500 Euro. Zeugen, die Beobachtungen dazu gemacht haben oder sonstige Hinweise geben können, melden sich bitte bei der Polizei Mellendorf unter der Rufnummer (0 51...

Dieseldiebstahl

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 14.08.2014

Essel. In der Zeit zwischen Dienstag, 12. August, 14 Uhr, und Mittwoch, 13. August, 7.30 Uhr, entwendeten unbekannte Täter am Schmiedeweg in Essel aus einem unverschossenen Tank eines Ackerschleppers 125 Liter Diesel.

Zwei Tatverdächtige in Spanien festgenommen

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 14.08.2014

Erfolg der Schwarmstedter Polizeibeamten

63 km/h zu schnell

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 14.08.2014

Essel. Am Montag, gegen 20.50 Uhr, fuhr ein viel zu schneller Pkw in der Baustelle auf der BAB 7 an einem zivilen Fahrzeug der Polizei vorbei. Das Fahrzeug ist mit einer Videoanlage ausgestattet und war im Rahmen von Überwachungsmaßnahmen hinsichtlich des Konzeptes zur Verringerung schwerer Verkehrsunfälle im Baustellenbereich im Einsatz. Bei Starkregen fuhr die 29-jährige Frau aus Hannover abzüglich der Toleranzwerte 63...

Polizei fasst Tatverdächtige

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 14.08.2014

Schwarmstedt. Die Polizei stellte am Mittwoch drei Tatverdächtige in ihrem Pkw, die im Verdacht stehen eine große Anzahl an hochwertigen Alkoholika über einen Zeitraum von mindestens zwei Monaten unter anderem in einem Schwarmstedter Getränkemarkt gestohlen zu haben. Die Täter konnten im Rahmen einer Fahndung kurz vor Rodewald angehalten und überprüft werden. Zuvor hatten Angestellte des Getränkemarktes einen der Insassen...

Einbruch am Hainhäuser Weg

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 12.08.2014

Kaltenweide. Diebe haben am vergangenen Sonnabend um 4 Uhr früh am Hainhäuser Weg zugeschlagen. Während der Hausbewohner schlief, drangen sie durch eine aufgehebelte Terrassentür in das Wohnhaus ein und klauten aus einem vorgefundenen Portmonee Bargeld. Ein Hausbewohner im Obergeschoss hörte Geräusche und sah einen Taschenlampenschein, ordnete dies aber irrig einem weiteren Familienangehörigen zu.

Fahne mit Brandspuren

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 12.08.2014

Langenhagen. Eine in der Nacht vom 2. auf den 3. August aus einem Vorgarten in Godshorn entwendete Fahne des FC Bayern München ist in Engelbostel wieder aufgetaucht. Anwohner haben die Fahne am vergangenen Mittwoch vor dem Carport ihres Hauses an der Wilhelm-Hirte-Straße gefunden. Aufgrund der Presseveröffentlichung informierte das Ehepaar die Polizei. Der Eigentümer holte schließlich die an allen vier Ecken durch Brandspuren...

Reiterin schwer verletzt

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 11.08.2014

Meitze. Eine 46 Jahre alte Reiterin ist am Sonnabendvormittag am Fuhrberger Weg in Meitze bei einem Reitunfall vom Pferd gestürzt und hat sich schwere Kopfverletzungen zugezogen. Die Frau kam mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik. Bisherigen Ermittlungen zufolge war das Pferd der 46-Jährigen durchgegangen. Die Frau stürzte dabei kopfüber zu Boden und zog sich, trotz eines getragenen Reithelms, schwere Kopfverletzungen...

Betrug in Meitze

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 11.08.2014

Meitze. Am Freitagmittag wurde einem 81-jährigen geschädigten Hauseigentümer in Meitze durch eine zunächst unbekannte Person die Reinigung seiner Gehwegplatten im Garten angeboten. Nach etwa dreistündiger Arbeit wurde ein Preis verlangt, der um ein Vielfaches über dem marktüblichen Preisen lag. Nachdem der Geschädigte insgesamt 900 Euro für die durchgeführten Arbeiten entrichtet hatte, verließ der Handwerker mit seinem...

Körperverletzung

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 11.08.2014

Bissendorf-Wietze. Zu Körperverletzungen mit mindestens zwei leicht verletzten Personen kam es, als in der Nacht von Sonnabend auf Sonntag eine nicht geladene Personengruppe auf einer Party in Bissendorf-Wietze erschien. Bei der anschließenden handgreiflichen Auseinandersetzung unter den Jugendlichen erlitt ein 18-jähriger Wedemärker einen Nasenbeinbruch. Der Jugendliche musste sich in einem Krankenhaus behandeln lassen. Ein...

Trunkenheit im Straßenverkehr

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 11.08.2014

Mellendorf. Am frühen Samstagmorgen fiel einer Streife des Polizeikommissariates Mellendorf an der Langenhagener Straße ein Fahrzeugführer durch seine langsame und sehr unsichere Fahrweise auf. Bei einer anschließenden Kontrolle des 42-jährigen Fahrzeugführers aus der Wedemark wurde Alkoholgeruch in der Atemluft festgestellt. Ein vor Ort durchgeführter Alkoholtest ergab einen Wert von 1,84 Promille. Dem Beschuldigten wurde im...

Einbruch in Bowlingcenter

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 08.08.2014

Mellendorf. Bislang unbekannte Täter gelangten in der Nacht zu Mittwoch gewaltsam durch eine Tür in die Räumlichkeiten eines Bowlingcenters an der Kaltenweider Straße in Mellendorf. Die Täter verließen das Objekt, ohne etwas entwendet zu haben nachdem die Alarmanlage ausgelöst worden war.

Täter nach Fahrraddiebstahl gestellt

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 08.08.2014

Bissendorf. Nach einem Zeugenhinweis konnten Beamte des Polizeikommissariates Mellendorf am Donnerstagabend in Bissendorf einen Fahrraddieb festnehmen. Der 19-jährige Täter hatte zuvor an der Scherenbosteler Straße ein dort unverschlossen abgestelltes Fahrrad entwendet. Die Geschädigte entdeckte kurz danach ihr Fahrrad am Bahnhof Bissendorf neben drei dort stehenden Personen. Als sie diese ansprach, flüchteten zwei...

Telefonkabel durchtrennt

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 07.08.2014

Gilten. Ein unbekannter Fahrzeugführer durchtrennte auf dem Verbindungsweg zwischen Grethem und Hörem das oberirdisch verlaufende Telefonkabel zwischen den Masten 26 und 27. Als Zeitraum der Unfallflucht wird Sonntag, 3. August, 19 Uhr bis Dienstag, 5. August, 15 Uhr angenommen. Der Schaden beläuft sich auf zirka 2.000 Euro.

Diesel gestohlen – Fahrzeug angezündet

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 06.08.2014

Suderbruch. Unbekannte begaben sich am Sonntagmorgen zwischen 5.55 und 10.15 Uhr auf das Betriebsgelände einer Firma an der Kirchstraße in Suderbruch. Dort entwenden sie zirka 1.500 Liter Diesel, die sie mit einem VW T4 abtransportieren, der ebenfalls auf dem Gelände stand. Auf einem Himbeerfeld in etwa 200 Meter Entfernung luden sie den Kraftstoff um und zündeten den T4 an, um vermutlich Spuren zu verwischen. Der...

Auffahrunfall

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 05.08.2014

Wedemark. Am 4. August, gegen 11.56 Uhr, fuhr eine 33-jährige Fahrerin eines VW Caddy infolge Unachtsamkeit auf einen verkehrsbedingt abbremsenden PKW auf, wodurch die 65-jährige Fahrerin dieses PKW leicht verletzt wurde. Es entstand ein Gesamtschaden von etwa 7.000 Euro.

Diebstahl an PKW

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 05.08.2014

Wennebostel. In der Zeit vom 28. Juli bis 3. August wurden von bisher unbekannten Tätern in der Straße Am Rahlfsberg in Wennebostel vier Radnabenabdeckungen an einem PKW Kia Sportage abgebaut und entwendet. Zeugen, die Beobachtungen dazu gemacht haben oder sonstige Hinweise geben können, melden sich bitte bei der Polizei Mellendorf unter der Rufnummer (0 51 30) 97 70.

Dreister Diebstahl

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 05.08.2014

Seniorin wird Opfer von Trickdieben

Einbruch in Geschäft

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 05.08.2014

Kaltenweide. Am Bertha-von-Suttner-Ring haben Diebe in der Nacht von Sonntag auf Montag zugeschlagen. Sie drückten zwei Glasschiebetüren an einem Einzelhandelsgeschäft auf. Hierbei wurde Alarm ausgelöst, ein Funkstreifenwagen war schnell vor Ort.

Geldbörse geklaut

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 05.08.2014

Opfer war mit Grabpflege beschäftigt