Polizeimeldung

Gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | vor 13 Stunden, 23 Minuten

Schwarmstedt. Gegen 1.40 Uhr am Sonntag errichteten drei Täter in der Celler Straße Schwarmstedt eine Straßensperre und versuchten Fahrzeugführer mit einem Laserpointer zu blenden. Als die Polizei vor Ort eintraf wurde auch die Beamten geblendet. Zwei Täter konnten festgenommen werden, ein dritter konnte flüchten. Gegen die drei wurde ein Strafverfahren wegen gefährlichen Eingriff in den Straßenverkehr eingeleitet.

Brand eines Feuerwehrfahrzeuges in Marklendorf

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | vor 13 Stunden, 27 Minuten

Marklendorf. Beim Brand eines Feuerwehrfahrzeuges der FFW Marklendorf am Sonnabend entstand ein Schaden von geschätzten 50.000 Euro. Nach bisherigen Ermittlungsstand geriet das Löschfahrzeug aufgrund eines technischen Defektes im Bereich des Motorraumes in Brand und der Motor startete. Das Fahrzeug durchbrach führerlos anschließend das Hallentor und kollidierte mit zwei Zäunen und einer Straßenlaterne, bevor es wieder zum...

Verkehrsunfall

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | vor 2 Tagen

Berkhof. Ein 20-jähriger Audi-Cabriolet-Fahrer bog am Sonntag von der Berkhofer Straße nach links ab und musste dabei verkehrsbedingt auf der Gegenfahrbahn halten. Ein in Richtung Süden fahrender 49-jähriger Motorrad-Fahrer erkannte dieses zu spät und prallte gegen den Audi. Der Krad-Fahrer stürzte und verletzte sich leicht am Bein. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden.

Wohnmobil aufgebrochen

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 28.09.2017

Essel. Ein Wohnmobil aus dem Landkreis Stade wurde in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch, zwischen 0 und 1 Uhr, auf dem Parkplatz der Raststätte Allertal Ost an der Autobahn 7 bei Essel zum Ziel bisher unbekannter Diebe. Die Täter gelangten auf unbekannte Weise in die Fahrerkabine des Wohnmobils und entwendeten eine Hose, ein Portemonnaie, den Fahrzeugschein und einen Schlüssel des Wohnmobils. Die Schadenssumme beläuft sich...

Zeugen gesucht

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 27.09.2017

Verkehrsunfallflucht in Schwarmstedt

1 Bild

„Schlachtfeld“ auf der A7

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 21.09.2017

Schwarmstedt: Einem „Schlachtfeld“ glich die Autobahn 7 in Richtung Hamburg zwischen den Anschlussstellen Berkhof und Schwarmstedt, nachdem ein Lkw aus dem Raum Verden am Donnerstagvormittag, gegen 10.50 Uhr, rund 250 Kilogramm Tierlungen verloren hatte. Der 20-jährige Fahrer des Lkws bemerkte das Stauende zu spät und leitete eine Vollbremsung ein, um einen Unfall zu verhindern. Bei der Vollbremsung öffneten sich die...

Einbruch

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 20.09.2017

Wennebostel. Am Wochenende im Zeitraum von 15. bis 18. September drangen unbekannte Täter in Lagerräume  in Wennebostel ein und entwendeten Klein-Elektrogeräte. In unmittelbarer Nähe der angegangenen Hallen wurden aus einem Lkw 240 Liter Dieselkraftstoff entwendet, nachdem an den Schlössern manipuliert wurde. In dem Zusammenhang wurde durch Zeugenaussagen weiterhin bekannt, dass augenscheinlich Jugendliche sich am Sonntag,...

Lkw-Unfall auf A 7

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 20.09.2017

Fahrerin hatte Glück im Unglück

Pkw zerkratzt

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 18.09.2017

Mellendorf. In der Zeit zwischen Donnerstag, 14. September, 22.25 Uhr und Freitag, 15. September, 9.30 Uhr, kam es am Roye-Platz zu einer Sachbeschädigung an einem Pkw. Die Motorhaube des abgestellten Fahrzeugs wurde mit Hilfe eines unbekannten Werkzeuges zerkratzt. Täterhinweise liegen nicht vor. Der entstandene Sachschaden beträgt circa 300 Euro.

Sachbeschädigung

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 18.09.2017

Mellendorf. In der Zeit zwischen Freitag, 15. September, 18.30 Uhr und Sonnabend, 16. September, 11 Uhr kam es am Schlehenweg zu einer Sachbeschädigung an einem Pkw. Unbekannte Täter beschädigten das Dach eines abgestellten Kabrios durch insgesamt vier lange Schnitte. Die Schadenshöhe wird mit circa 1.000 Euro angegeben.

Mann verstirbt nach Verkehrsunfall

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 18.09.2017

Wedemark/Burgwedel. Am Sonnabendabend, gegen 19.50 Uhr, ist auf der L 310 zwischen den Ortschaften Fuhrberg und Mellendorf ein 28-Jähriger von einem Opel Signum erfasst worden und hat dabei tödliche Verletzungen erlitten. Den ersten Ermittlungen des Verkehrsunfalldienstes Hannover zufolge war ein 49-Jähriger mit seinem Opel auf der L 310, von Fuhrberg kommend, in Richtung Mellendorf unterwegs. Kurz vor der Anschlussstelle...

Falsche Handwerker unterwegs

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 13.09.2017

Heidekreis. Mehr als 100 Euro Bargeld und Schmuck erbeuteten falsche Handwerker am Donnerstagvormittag, 7. September, bei einem vermuteten Trickdiebstahl in der Wohnung einer 89-jährigen Seniorin in Walsrode. Unter dem Vorwand, einen möglichen Wasserschaden begutachten zu wollen, verschaffte sich ein unbekannter Täter Zutritt zur Wohnung der alten Dame in der Dr.-Schomerus-Straße. Nachdem der Mann die Wohnung wieder...

Unfallflucht

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 11.09.2017

Mellendorf. Am vergangenen Donnerstag ereignete sich an der Eitzer Föhre in Mellendorf ein Zusammenstoß zwischen einer Fußgängerin und einem Pkw. Die 18-jährige aus Mellendorf war zu Fuß auf der Wedemarkstraße unterwegs und bog dann in die Eitzer Föhre ein. Hier fuhr ein roter Golf, der auf dem Seitenstreifen geparkt hatte, rückwärts auf die Eitzer Föhre. Dabei übersah der Fahrer offenbar die 18-Jährige und erfasste...

Sachbeschädigung an Kfz

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 11.09.2017

Mellendorf. Auf der Wiese neben dem Einkaufscenter an der Industriestraße kam es am Sonnabend zwischen 13 und 17.30 Uhr zur Sachbeschädigung eines Pkw. Ein bislang unbekannter Täter brach den Heckscheibenwischer eines geparkten VW Golf ab. Die 18-jährige Fahrzeugbesitzerin hatte ihren Pkw während ihres Besuches des Holi-Farbrausch-Festivals dort abgestellt.

Körperverletzung

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 11.09.2017

Mellendorf. Am Sonnabendabend kam es zu einer gefährlichen Körperverletzung an der Eitzer Föhre am Bahngleis zwei in Mellendorf. Ein 29-Jähriger aus Langenhagen geriet mit einer bislang unbekannten Personengruppe in Streit. Bei einer anschließenden Rangelei ging der 29-Jährige zu Boden und wurde von mehreren Gruppenmitgliedern getreten. Anschließend flüchtete die Gruppe in unbekannte Richtung.

Sachbeschädigung an PKW

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 07.09.2017

Mellendorf. In der Zeit vom 2. bis zum 3. September wurde ein an der Andreas-Haselbacher Straße in Mellendorf abgestellter PKW Volvo V60 auf der rechten Seite beschädigt. An dem PKW wurde der Lack über eine Länge von 50 Zentimetern zerkratzt. Die Schadenshöhe beläuft sich auf circa 500 Euro. Wer Beobachtungen dazu gemacht hat oder sonstige Hinweise zu der Straftat geben kann, meldet sich bitte bei der Polizei Mellendorf...

Diebstahl

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 07.09.2017

Oegenbostel. In der Zeit vom 2. bis zum 4. September verschafften sich bisher unbekannte Täter in Oegenbostel durch das zerschneiden des Außenzaunes Zutritt zu den dortigen Stallungen und entwendeten eine bisher unbekannte Anzahl an Puten. Der Schaden wird auf circa 1.500 Euro geschätzt. Wer Beobachtungen dazu gemacht hat oder sonstige Hinweise zu der Straftat geben kann, meldet sich bitte bei der Polizei Mellendorf unter...

Wahlplakate beschmiert

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 06.09.2017

Schwarmstedt/Neuenkirchen. In der Nacht von vergangenen Sonnabend auf Sonntag beschmierten bisher unbekannte Täter diverse Wahlplakate in Schwarmstedt und Neuenkirchen. In Schwarmstedt malten die Täter den Kandidaten der SPD Hitlerbärte auf und beschmierten die Plakate mit Hakenkreuzen. In Neuenkirchen fielen den Tätern hauptsächlich Plakate der CDU zum Opfer, die teils mit beleidigenden Inhalten und dem Schriftzug...

Mit Luftgewehr geschossen

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 30.08.2017

Schwarmstedt. Unbekannte Täter beschossen vermutlich am vergangenen Wochenende ein Fenster und die Außenjalousie an einer Arztpraxis an der Straße Vor dem Buchholze mit einem Luftgewehr. Dabei wurde eine Glasscheibe und die Jalousie beschädigt. Die Polizeibeamten fanden mehrere Luftgewehrgeschosse. Sie leiteten ein Strafverfahren ein. Die Schadenshöhe wird auf zirka 800 Euro geschätzt.

Handtasche aus PKW gestohlen

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 30.08.2017

Buchholz (Aller). Am Sonnabend, gegen 18.30 Uhr, kam es in Marklendorf am Berkhofer Weg zum Diebstahl einer Handtasche aus einem PKW. Der Täter hatte die Scheibe der Beifahrertür eingeschlagen und die Tasche aus dem Fahrzeug mitgenommen. Dann entfernte er sich vermutlich mit einem dunklen Kleinwagen vom Tatort. Zeugenhinweise bitte an die Polizeistation Schwarmstedt unter Telefon (0 50 71) 51 14 90.

Schnecke löst Feuer aus

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 24.08.2017

Essel. Einen Feuerwehreinsatz löste in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag, gegen 1.20 Uhr, der Brand eines Stromverteilerkastens in Essel aus. Nachdem die Löscharbeiten beendet waren, erklärte ein Mitarbeiter des Stromkonzerns Avacon, der Brand sei durch eine Schnecke ausgelöst worden, die in den Verteilerkasten gekrochen war. Welche Schadenssumme die Schnecke angerichtet hat ist bisher nicht bekannt.

Motorradfahrer von Rundballen erfasst

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 24.08.2017

Gilten. Zwei Leichtverletzte forderte am Sonntag, gegen 13.25 Uhr, ein Verkehrsunfall in Gilten, bei dem zwei Motorradfahrer von zwei Strohrundballen getroffen wurden. Der Fahrer eines mit Rundballen beladenen landwirtschaftlichen Gespanns bog an einer Kreuzung in Gilten nach rechts ab. Wegen fehlender Ladungssicherung rutschten zwei Ballen vom Anhänger und trafen die an der Ampel wartenden Biker. Beide trugen leichte...

Einbrüche in Wohnmobile

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 22.08.2017

Essel. Am Sonntag, 20. August, in den frühen Morgenstunden kam es auf den BAB-Raststättenanlagen Allertal in der Gemarkung Essel zum Einbruchsdiebstahl in zwei Wohnmobile. Während die Urlauber in ihren Wohnmobilen schliefen, gelangten die unbekannten Täter nach Überwinden der Türschlösser in die Fahrzeuge. Durch Hineinlangen erbeuteten die Täter von einem Ehepaar aus der Schweiz eine Handtasche mit Bargeld und...

Diebstahl von Getränkekisten

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 22.08.2017

Mellendorf. Unbekannte Täter entwendeten am frühen Sonntagmorgen am Nektarweg in Mellendorf mehrere Getränkekisten mit Bier und nichtalkoholischen Getränken. Nach einem Straßenfest hatten die Bewohner die Kisten unter einem Carport abgestellt. Am Morgen wurde dann festgestellt, dass die Kisten entwendet worden waren. Die Polizei Mellendorf bittet um Zeugenhinweise unter der bekannten Rufnummer (0 51 30) 97 70.

Einbruchsdiebstahl aus Fabrikhalle und Werkzeugcontainern

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 22.08.2017

Bissendorf. Aus einer Fabrikhalle am Langen Acker in Bissendorf entwendeten unbekannte Täter am Wochenende eine Plasmaschneidemaschine. Nach Aufhebeln einer Außentür gelangten die Unbekannten in die Halle und entwendeten die Maschine. Weiterhin wurden auf dem Firmengelände insgesamt vier Metallcontainer aufgebrochen. Aus diesen wurden mehrere Werkzeuge und Werkzeugmaschinen entwendet. Die Tat ereignete sich zwischen...