Polizeimeldung

Unfallfluchten

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | vor 6 Stunden, 40 Minuten

Brelingen. Eine 68-jährige Honda-Fahrerin wurde am Dienstagnachmittag Opfer einer Verkehrsunfallflucht. Sie hatte ihr Fahrzeug am Fahrbahnrand der Osterfeldstraße in Brelingen abgestellt. Als sie zu ihrem Pkw zurückkehrte, stellte sie einen Schaden an der vorderen linken Fahrzeugseite fest. Die Polizei Mellendorf bittet in beiden Fällen um Zeugenhinweise unter der Rufnummer (0 51 30) 97 70.

Diebstahl eines Radladers

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | vor 6 Stunden, 42 Minuten

Elze. In der Nacht zum Mittwoch entwendeten unbekannte Täter vom Gelände einer Biogas-Anlage am Kuckucksweg in Elze einen Radlader und einen dazugehörigen separaten Kehrmaschinenaufsatz. Die Täter gelangten vermutlich nach Überklettern eines Zaunes auf das Grundstück und dort auf bislang unbekannte Weise in das verschlossene Firmengebäude. Hier entwendeten sie den Zündschlüssel für den Radlader, montierten den...

Polizei sucht Zeugen

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | vor 3 Tagen

Einbruchsdiebstähle aus Kfz

Lange Staus fordern viel Geduld

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 16.08.2017

Heidekreis. Am vergangenen Wochenende wurden viele Autofahrer wieder auf eine Geduldsprobe gestellt. Entlang der Bundesautobahn 7 und den Umleitungsstrecken kam es auf Grund starken Reiseverkehrs und den vorherrschenden Baumaßnahmen immer wieder zu Verkehrsbeeinträchtigungen. Dabei staute sich der Verkehr zeitweise auf über 20 Kilometer in beide Fahrtrichtungen. Erschwerend kam hinzu, dass die Platzrandstraße als...

Fahrt unter Drogen führt zur Festnahme

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 16.08.2017

Heidekreis. Am Freitagmorgen des 11. August wurden im Rahmen einer Verkehrskontrolle auf der A 7, Fahrtrichtung Hamburg zwischen den Anschlussstellen Bad Fallingbostel und Dorfmark, bei einem 36-jährigen Fahrzeugführer aus Ungarn drogentypische Ausfallerscheinungen festgestellt. Zudem ergab ein Atemalkoholtest vor Ort einen Wert von 0,21 Promille, so dass hier ein sogenannter Mischkonsum im Zusammenhang mit dem Führen eines...

2,57 Promille

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 15.08.2017

Buchholz/Aller. Ein 39-jähriger Fahrer eines Transporters aus Osteuropa kollidierte am Donnerstag, 10. August, mit seinem Fahrzeug beim Ausparken mit einem Lkw und flüchtete, konnte allerdings kurz danach angetroffen werden. Der Unfall ereignete sich auf dem Parkplatz des Autohofes in Buchholz/Aller. Der Mann führte einen Atemalkoholtest durch. Das Ergebnis lautete 2,57 Promille. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen, der...

Unfallflucht

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 14.08.2017

Mellendorf. Eine Verkehrsunfallflucht wurde der Mellendorfer Polizei am Donnerstagvormittag angezeigt. Eine 27-jährige Passat-Fahrerin hatte ihr Fahrzeug gegen 10 Uhr auf dem Parkplatz eines Discounters am Burgweg in Mellendorf abgestellt. Als sie nach circa 20 Minuten zu ihrem Fahrzeug zurückkehrte, musste sie feststellen, dass dieses durch ein bislang unbekanntes Fahrzeug beschädigt worden war. Von dem Unfallverursacher...

Einbrecher unterwegs

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 09.08.2017

Schwarmstedt. Unbekannte Einbrecher waren offensichtlich in der Nacht zu Dienstag im Gewerbegebiet Am Varrenbruch gleich mehrfach aktiv. Sie brachen zunächst in ein Wohnhaus ein und durchwühlten diverse Schränke in mehreren Zimmern. Sie hebelten einen verankerten Tresor los und brachen ihn draußen auf. Auf einem Nachbargrundstück gelangten sie danach in ein Firmengebäude und erbeuteten diverses Spezialwerkzeug und...

Verkehrsunfälle auf A 7

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 09.08.2017

Heidekreis. Am Freitag, 4. August, kam es am späten Nachmittag auf der A 7,Fahrtrichtung Hannover, Gemarkung Soltau, zu einem Verkehrsunfall mit vier Beteiligten Fahrzeugen. Aufgrund einer Staubildung bremsten zwei Fahrzeugführer ihre PKW/Kleintransporter stark ab. Der nachfolgende Führer eines VW Bus, ein 32-Jähriger aus Hamburg, bemerkte dies zu spät, fuhr auf und schob die vorausfahrenden Fahrzeuge zusammen. Als alle drei...

1 Bild

Gegen stehenden Lkw gefahren

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 02.08.2017

Vier Personen wurden in Fahrzeug eingeklemmt

Betrügerische Telefonanrufe gehen weiter

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 26.07.2017

Heidekreis. Aufgrund von fortlaufenden betrügerischen Anrufen unter anderem im gesamten Heidekreis wird nochmals darauf hingewiesen, dass man bei sogenannten „Enkeltrickanrufen“ oder Anrufen von vermeintlichen Polizeibeamten oder Staatsanwälten oder Mitarbeitern von Lotteriegesellschaften keinesfalls Geld beziehungsweise Wertsachen an unbekannte Personen herausgeben oder zur Abholung bereitlegen soll. Auch sollten keine...

1 Bild

Stauende übersehen

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 22.06.2017

Zwei Schwerverletzte bei Unfall auf A 7

Festnahme nach schwerer räuberischer Erpressung in Wohnhaus

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 21.06.2017

Bothmer. In der Nacht zum Montag kam es zur Festnahme eines Einbrechers, der nach einem Einbruch in ein Wohnhaus auf der Flucht vor der Polizei eine Bewohnerin als Geisel nehmen wollte. Der 36-Jährige verschaffte sich gewaltsam Zutritt zu einem Einfamilienhaus in Bothmer. Nachdem er in das Gebäude gelangt war, wurde er von einer Bewohnerin überrascht. Daraufhin forderte er unter Vorhalt einer Schusswaffe die Herausgabe von...

Körperverletzung

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 21.06.2017

Schwarmstedt. Ein Nachbarschaftsstreit eskalierte am Samstagabend in Schwarmstedt. Ein 57-Jähriger schlug zunächst mit einer Holzlatte auf seine 55-jährige Nachbarin ein und traf sie ins Gesicht. Die Frau stürzte und wurde am Boden liegend weiterhin vom 57-Jährigen attackiert. Durch Schläge und Tritte wurde die Schwarmstedterin verletzt und musste ärztlich behandelt werden. Gegen den 57-Jährigen wurde ein Strafverfahren wegen...

Einbrecher nehmen Bier mit

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 21.06.2017

Schwarmstedt. Am Donnerstag, 15. Juni, zwischen 11 und 17 Uhr schlugen Unbekannte die eingelassene Glasscheibe der Eingangstür eines Hauses an der Straße Am Bornberg ein. Sie durchsuchten die Räume und entwendeten eine Digitalkamera, ein Fahrrad und fünf Flaschen Bier. Der Gesamtschaden beträgt ungefähr 500 Euro.

Elektronikartikel aus Privathaus gestohlen

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 21.06.2017

Schwarmstedt. In der Zeit zwischen Dienstag, 13. Juni, 12.30 Uhr, und Mittwoch, 14. Juni, 7.15 Uhr, drangen Einbrecher durch gewaltsames Aufhebeln der Eingangstür in ein Haus an der Straße Am Bornberg ein. Sie entwendeten einen Fernseher, ein Notebook, eine Spielekonsole und einen DVD-Player. Der Gesamtschaden wird auf rund 1.500 Euro geschätzt.

Trickdieb bestiehlt 95-jährige Schwarmstedterin

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 21.06.2017

Schwarmstedt. Am Mittwoch, 14. Juni, gegen 10.15 Uhr wurde eine 95-jährige Schwarmstedterin an der Kirchstraße, auf dem Weg zwischen Rathaus und Kirche, Opfer eines Trickdiebes. Der Mann macht durch Gesten auf sich aufmerksam und hielt eine Zwei-Euro-Münze in der Hand, die er offensichtlich wechseln wollte. Das Opfer, das mit einem Rollator unterwegs war, entgegnete, dass es nicht wechseln könne. Daraufhin entfernte sich...

Verkehrsunfall

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 19.06.2017

Mellendorf. Ein Verkehrsunfall mit einem verletzten Motorradfahrer ereignete sich am frühen Sonntagabend in Mellendorf. Ein 29-jähriger Skoda-Fahrer fuhr von der Hermann-Löns-Straße auf die Kaltenweider Straße (L 190) und übersah dabei den von links kommenden, vorfahrtberechtigten 46-jährigen Ducati-Fahrer. Dieser war ursprünglich hinter einem Pkw gefahren, der von der L 190 nach rechts in die Hermann-Löns-Straße...

Sachbeschädigung

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 19.06.2017

Mellendorf. Bislang unbekannte Täter beschädigten am 17. Juni in der Zeit von 15.15 bis 16 Uhr einen Pkw Ford, während dieser auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes am Burgweg in Mellendorf geparkt war. Durch einen Kratzer auf der Motorhaube sowie das Abbrechen eines Scheibenwischers entstand eine bislang noch unbekannte Schadenshöhe.

Verkehrsunfall

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 19.06.2017

Gailhof. Eine 49-jährige Fiat-Fahrerin missachtete am Freitagabend in Gailhof die Vorfahrt einer 35-jährigen Opel-Fahrerin, als sie auf die Celler Straße auffahren wollte. Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge, wobei ein Sachschaden in Höhe von etwa 4.000 Euro entstand. Der 58-jährige Beifahrer der Unfallverursacherin wurde leicht verletzt und musste in ein Krankenhaus gebracht werden.

Einbruch

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 19.06.2017

Negenborn. Unbekannte Täter drangen zwischen dem 6. und dem 14. Juni in eine Gartenlaube in Negenborn ein und entwendeten diverse Gegenstände. Weiterhin wurden eine Angel sowie diverses Angelzubehör beschädigt und unbrauchbar gemacht. An einem auf dem Grundstück befindlichen Teich wurden zwei Ruderboote sowie ein dortiger Steg beschädigt und unbrauchbar gemacht. Es wurden auch Fische des Bestandes geangelt und ebenfalls...

Verkehrsunfallflucht

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 16.06.2017

Mellendorf. Am Freitagvormittag befuhr ein 27-jähriger Radfahrer die Straße Pechriede in Richtung Ortsriede in Mellendorf. An der Kreuzung zum Allerhop näherte sich von links ein Pkw, der seine Fahrt mit unvermindertem Tempo fortsetzte. Um eine Kollission zu vermeiden, wich der vorfahrtberechtigte Radfahrer aus und kam dadurch zum Sturz. Dabei zog er sich Schürfwunden an der linken Körperseite zu. Von dem Pkw, der seine...

Verkehrsunfälle in der Wedemark

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 16.06.2017

Radfahrerin prallt in Mellendorf gegen Pkw

Diebstahl aus Wohnmobil

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 14.06.2017

Essel. Aus einem unverschlossenen Wohnmobil, das am Hundeplatz an der Hannoverschen Straße in Essel abgestellt war, entwendeten Unbekannte ein Brillenetui mit Bargeld, einen Laptop und eine Handtasche mit Portmonee. Die Tat wurde am Sonntag zwischen 14.30 und 16.30 Uhr begangen. Der Schaden wird auf rund 500 Euro geschätzt.

Polizei sucht Zeugen

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 14.06.2017

Hilflose Lage eines Rollstuhlfahrers ausgenutzt