Polizeimeldung

Drei Einbrüche

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | vor 2 Tagen

Lindwedel. Am vergangenen Wochenende schlugen Einbrecher dreimal in Walsrode und zweimal in Lindwedel zu. Dabei erbeuteten sie Bargeld, Schmuck und Elektrogeräte. In die Häuser an der Stormstraße, der Sunderstraße, der Holzriede und der Poststraße gelangten sie unter anderem durch Einschlagen und Aufhebeln von Terrassentüren. Die genaue Schadenshöhe steht noch nicht fest.

Zahlreiche Einbrüche

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | vor 5 Tagen

Übersicht der Tatorte, Polizei ermittelt

Audi geklaut

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 05.12.2014

Langenhagen. Ein grau-silberfarbener Audi A4 Avant TDI mit dem Kennzeichen H – CL 3974 ist in der vergangenen Nacht von Dienstag auf Mittwoch am Harzweg geklaut worden. Das gut drei Jahre alte Fahrzeug dürfte einen Wert von rund 16.000 Euro haben. Zeugenhinweise bitte an das Polizeikommissariat Langenhagen, Telefon (0511) 109 42 15.

Auto aufgebrochen

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 02.12.2014

Langenhagen. An der Konrad-Adenauer-Straße hebelten Autoknacker die Seitenscheibe eines geparkten VW Passat auf. Anschließend entwendeten sie aus der Mittelkonsole das fest eingebaute Radio-Navigations-System. Es entstand ein Gesamtschaden von mehreren tausend Euro. Zeugen werden gebeten, sich im Polizeikommissariat Langenhagen unter der Telefonnummer (0511) 109 42 15 zu melden.

Einbrecher unterwegs

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 02.12.2014

Langenhagen. Von drei Tatorten meldet die Polizei Einbrüche. An einem Reihenhaus am Horster Weg wurde versucht, die Eingangstür aufzuhebeln. Dieses gelang jedoch nicht. Dasselbe passierte an einem Reihenhaus am Buschkamp. An der Walsroder Straße kletterten Einbrecher auf den Balkon einer Wohnung im Hochparterre. Von dort gelangten sie in die Wohnung und durchsuchten die Räume. Zeugen werden gebeten, sich im...

Einbruch in Wohnhaus

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 28.11.2014

Godshorn. Einbrecher sind am frühen Mittwochabend durch eine aufhebelte Terrassentür in eine Doppelhaushälfte an der Straße Hinter dem Dorfe eingedrungen. Im Haus wurden mehrere Räume durchwühlt. Entwendet wurden Schmuck und Bilder. Zeugenhinweise bitte an das Polizeikommissariat Langenhagen, Telefon (0511) 109 42 15.

Versuchter Einbruch

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 28.11.2014

Langenhagen. Am Annabergweg haben Einbrecher am vergangenen Freitagvormittag versucht, in ein Haus einzubrechen. Sie scheiterten beim Aufhebeln der Eingangstür. Zeugen werden gebeten, sich im Polizeikommissariat Langenhagen unter der Telefonnummer (0511) 10 94 215 zu melden.

Fahrraddiebstahl

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 17.11.2014

Eigentümer wird gesucht

Entlaufenes Rindvieh

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 17.11.2014

Negenborn. Am Samstagmittag entfernte sich ein Bulle auf unbekannte Weise aus seinen heimatlichen Stallungen in Negenborn und spazierte zwischen 12.15 und 19 Uhr durch die Feldmark zwischen Negenborn und Resse entlang der Landesstraße 380 in Richtung Resse. Verkehrsteilnehmer wurden aufmerksam und alarmierten die Polizei. Der Eigentümer konnte schnell ermittelt werden und gemeinsam versuchte man das Tier wieder einzufangen....

Unfallfluchten

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 17.11.2014

Wedemark. Am Freitag und Sonnabend gab es in der Wedemark Unfallfluchten. Am Freitag zwischen 7.40 und 8.40 Uhr beschädigte ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer im Vorbeifahren den linken Außenspiegel eines dort am Fahrbahnrand parkenden Pkw Mini, Am Markt in Bissendorf. Der Spiegel wurde völlig zerstört. Es entstand ein Schaden in Höhe von circa 250 Euro. Am Samstag kam es zwischen 16 und 18.30 Uhr in Oegenbostel...

Einbruch in Wohnhaus

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 13.11.2014

Buchholz/Aller. Unbekannte Täter drangen am frühen Dienstagabend in ein Wohnhaus im Buchenring ein und durchsuchten das Obergeschoss des Hauses nach Schmuck. Die Einbrecher gelangten über eine gläserne Terrassenüberdachung an ein Fenster im ersten Obergeschoss und hebelten es auf, um hineinzugelangen. Die Schadenshöhe steht zurzeit noch nicht genau fest.

Autos geklaut und besprüht

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 04.11.2014

Langenhagen. An mehreren Autos machten sich Diebe in den vergangenen Tagen zu schaffen. An der Walsroder Straße wurde die Heckscheibe eines Wohnmobils eingeschlagen. An der Dünnenriede wurde ein silberner Golf VI, amtliches Kennzeichen H-SF 667, gestohlen. Der Wert des Fahrzeugs beläuft sich auf 12.000 Euro. An der Ackerstraße wurde ein Seat Altea, amtliches Kennzeichen H-EE 2309, im Wert von 5.000 Euro geklaut. An der...

Trickdiebstahl

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 04.11.2014

Langenhagen. Auf dem Parkplatz vor der Volksbank an der Walsroder Straße ist eine 80-Jährige Opfer eines Trickdiebstahls geworden. Zwei Frauen baten um eine Spende für taubstumme Personen. Dazu holte die alte Dame die Geldbörse heraus. Die beiden Frauen lenkten ihr Opfer ab und klauten aus der Geldbörse 750 Euro und einen Kontoauszug. Beschreibung der Täterinnen: schlank, circa 165 cm, 20 Jahre alt, dunkel gekleidet, Haare...

Diebstahl von Reitsätteln

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 30.10.2014

Bissendorf. Unbekannte Täter entwendeten in der Zeit von Montagnachmittag bis Mittwochvormittag am Isernhägener Damm zwei Reitsättel im Gesamtwert von 5.000 Euro. Die Täter brachen zuvor zwei Schlösser auf und lösten eine Metallkette.

Unfall nach Überholmanöver

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 30.10.2014

Bissendorf. Ein Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person und hohem Sachschaden ereignete sich am frühen Mittwochabend auf der Burgwedeler Straße zwischen Bissendorf und Bissen­dorf­-Wietze. Ein 47-­jähriger Passatfahrer, der in Richtung Bissendorf unterwegs war, überholte einen Pkw und einen Traktor. Dabei unterschätzte er offensichtlich den Abstand zum Gegenverkehr und prallte noch während des Überholvorgangs...

Schwerer Unfall

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 29.10.2014

Resse/Brelingen. Am frühen Dienstagabend kam ein 23-jähriger Skoda-Fahrer auf dem Scharreler Weg zwischen Resse und Brelingen von der Fahrbahn ab, überschlug sich und blieb auf der Fahrerseite auf einer Weide liegen. An dem Pkw entstand Totalschaden, der 23-Jährige blieb unverletzt. Gegenüber der Polizei äußerte er, einem Reh ausgewichen zu sein.

Einbruch an der Osterriedestraße

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 28.10.2014

Langenhagen. Mit einem Notebook als Beute konnten bisher unbekannte Täter nach einem Einbruch in ein Einfamilienhaus an der Osterriedestraße flüchten. Nach bisherigen Erkenntnissen drangen die Täter in der Nacht von Donnerstag auf Freitag durch ein aufgehebeltes rückwärtiges Fenster in das Haus ein und durchwühlten mehrere Räume.

Einbruch in Firma

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 28.10.2014

Godshorn. Etwa 25 Euro Münzgeld haben Einbrecher in der vergangenen Woche in einer Firma an der Brandenburger Straße erbeutet. Nach bisherigen Erkenntnissen sind sie nach Einschlagen einer Fensterscheibe in die Lagerhalle eingestiegen.

Drei Einbrüche

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 28.10.2014

Mellendorf. Das Polizeikommissariat meldet vom vergangenen Wochenende drei Einbrüche. An der Theodor-Storm-Straße in Mellendorf versuchten Einbrecher, eine Kellertür eines Einfamilienhauses aufzuhebeln. Die Täter ließen aus nicht geklärten Gründen von der weiteren Tat ab. Der Schaden beträgt etwa 500 Euro. Am Krügerweg in Berkhof versuchten Einbrecher, die Haustür eines Einfamilienhauses aufzuhebeln. Auch hier wurde die Tat...

Trunkenheit am Steuer

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 28.10.2014

Resse. An der Osterbergstraße hat die Polizei bei einer allgemeinen Verkehrskontrolle einen 43-jährigen PKW-Fahrer angehalten. Während der Kontrolle stellten die Beamten Alkoholgeruch in der Atemluft des Fahrzeugführers fest. Ein durchgeführter Test ergab einen Wert von 0,78 Promille. Daraufhin wurde ihm die Weiterfahrt untersagt und ein Verkehrsordnungswidrigkeitenverfahren gegen ihn eingeleitet. Er muss jetzt mit einem...

Garagen aufgebrochen

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 24.10.2014

Langenhagen. In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch haben Diebe am Boxbergweg zwei von mehreren Garagen auf einem Garagenhof aufgehebelt. Ein Ford Mondeo wurde offensichtlich nur durchsucht, ein Damenfahrrad gestohlen.

Kind angefahren

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 23.10.2014

Berkhof. Am Freitag, gegen 17.50 Uhr, kam es in der Gemarkung Berkhof, auf der Wieckenberger Straße (K 108), zu einem Verkehrsunfall mit einem radfahrenden Kind und einem Pkw. Das Kind wurde leicht verletzt. An dem Pkw entstand leichter Sachschaden. Der neunjährige Junge folgte mit seinem Fahrrad dem vorausfahrenden Vater in Fahrtrichtung Berkhof. Plötzlich wickelte sich ein Schnürsenkel in die Pedale, so dass das Kind mit...

Unfallflucht

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 23.10.2014

Mellendorf. Am Sonntag gegen 19.10 Uhr kam es am Lüneburger Weg in Mellendorf zu einem Verkehrsunfall mit Flucht. Ein weißer Mercedes Sprinter fuhr dabei wiederholt gegen einen dort geparkten PKW Audi und beschädigte diesen. Ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern, entfernte sich der Verursacher unerlaubt vom Unfallort. Die Schadenshöhe ist noch nicht bekannt. Wer Beobachtungen dazu gemacht hat oder sonstige...

Diebstahl aus Pkw

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 23.10.2014

Berkhof. Am 19. Oktober, zwischen 12.30 und 14.40 Uhr, schlugen bisher unbekannte Täter in Berkhof die hintere rechte Seitenscheibe eines an der Straße Berkhofer Trift geparkten PKW Mitsubishi ein. Aus dem Pkw wurde ein Portmonee mit EC-Karte, Personalausweis und Bargeld entwendet. Der Schaden beläuft sich auf circa 400 Euro. Wer Beobachtungen dazu gemacht hat oder sonstige sachdienliche Hinweise geben kann, meldet sich bei...

Kamera entwendet

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 23.10.2014

Berkhof. In der Zeit vom 15. bis zum 19. Oktober entwendeten bisher unbekannte Täter in einem Waldgebiet in Berkhof, Am Heidkamp, eine an einem Baum befestigte Wildkamera inklusive Spanngurt. Der Schaden beläuft sich auf 90 Euro. Wer Beobachtungen dazu gemacht hat oder sonstige sachdienliche Hinweise geben kann, meldet sich bei der Polizei Mellendorf unter Telefon (0 51 30) 97 70.