Polizeimeldung

Kinder auf Beutezug

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | vor 2 Tagen

Schwarmstedt. Am vergangenen Sonnabend, gegen 18.45 Uhr, entwendeten zwei Kinder aus einem Gasthof an der Kirchstraße in Schwarmstedt ein Kellnerportmonee mit 600 Euro Bargeld und ein Smartphone der Marke Apple. Beide Kinder waren zuvor bereits in einem Drogeriemarkt an der Straße Mönkeberg aufgefallen, als sie dort Parfum entwendeten und flüchteten. Die alarmierte Polizei konnte die aus Montenegro stammenden Elf- und...

Trunkenheitsfahrt

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | vor 5 Tagen

Bissendorf. Ein 23-jähriger Fahrzeugführer gefährdete in der Nacht zum Sonntag mit seinem BMW bei einem Überholmanöver in Bissendorf einen anderen Verkehrsteilnehmer. Der BMW-Fahrer konnte in Mellendorf angehalten und kontrolliert werden. Der Fahrzeugführer stand deutlich unter Alkoholeinfluss. Nach Blutentnahme und Sicherstellung des Führerscheines erwartet ihn nun ein Ermittlungsverfahren wegen Gefährdung des...

Sachbeschädigung

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | vor 5 Tagen

Elze. In der Nacht von Freitag auf Samstag kam es in Elze zu einer Sachbeschädigung an der Außenjalousie eines an der Walsroder Straße gelegenen Wohnhauses. Die Lamellen der Jalousie wurden vermutlich durch mehrere Tritte eines unbekannten Täters stark beschädigt. Die Polizei in Mellendorf bittet darum, verdächtige Beobachtungen in dieser Sache unter Telefon (0 51 30) 97 70 mitzuteilen.

Diebstahl aus Pkw

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 17.08.2016

Schwarmstedt. Aus einem Pkw entwendeten Unbekannte am vergangenen Sonnabend, zwischen 14 und 16.25 Uhr, ein Portmonee mit Bargeld und diversen Karten. Das Fahrzeug war an der Straße Zum Kiessee/Ecke Kirchblütenweg abgestellt. Der Schaden beträgt etwa 330 Euro.

Lange Staus

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 17.08.2016

Heidekreis. Am vergangenen Wochenende wurden viele Autofahrer wieder auf eine Geduldsprobe gestellt. Entlang der Bundesautobahn 7 und den Umleitungsstrecken kam es auf Grund starken Reiseverkehrs und den vorherrschenden Baumaßnahmen immer wieder zu Verkehrsbeeinträchtigungen. Dabei staute sich der Verkehr zeitweise auf bis zu 15 Kilometer in beide Fahrtrichtungen. Schwere Verkehrsunfälle blieben dabei erfreulicherweise aus,...

Planen aufgeschlitzt

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 11.08.2016

Essel. In der Zeit zwischen Dienstag, 17 Uhr, und Mittwoch, 2.45 Uhr, schlitzten unbekannte Täter die Planen dreier Sattelzüge auf, die an der Rastanlage Allertal-West abgestellt waren. Von einem Sattelzug entwendeten die Täter mehrere Pakete Kaffee der Marke Mövenpick, von den anderen Aufliegern wurde nichts entwendet. Die Höhe des Schadens ist noch nicht bekannt.

Unfallflucht

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 10.08.2016

Essel. In den späten Abendstunden kam es am vergangenen Sonnabend zu einem Verkehrsunfall auf der Hannoverschen Straße in Essel. In einer leichten Linkskurve verlor der Fahrzeugführer eines Toyotas die Kontrolle über sein Fahrzeug, kam von der Fahrbahn ab und überschlug sich. Durch den Unfall wurden der Pkw, wie auch ein Baum und ein Zaun beschädigt. Der Fahrer wurde leicht verletzt, konnte sich aber selbst aus dem Pkw...

Geldbörse aus Handtasche gestohlen

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 10.08.2016

Schwarmstedt. Unbekannte Täter entwendeten am Mönkeberg am Donnerstag, 4. August, um 11.10 Uhr aus der im Einkaufswagen geöffnet abgelegten Damenhandtasche die Geldbörse einer 38-jährigen Schwarmstedterin. Darin befanden sich circa 40 Euro Bargeld, EC-Karte, Personalausweis und der Kartenführerschein.

Unfallflucht

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 05.08.2016

Bissendorf. Ein Verkehrsunfall mit anschließender Unfallflucht ereignete sich bereits am vergangenen Samstagnachmittag an der Scherenbosteler Straße in Bissendorf, wurde der Polizei jedoch erst am Dienstag angezeigt. Nach Angaben eines Zeugen kam ein Radfahrer auf der Straße ins Straucheln, stürzte und prallte dabei gegen einen dort geparkten Polo. Dadurch entstand an dem Pkw ein deutlicher Lackschaden. Obwohl der...

Vier Verletzte bei Auffahrunfall auf A 7

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 01.08.2016

Wedemark. Bei einem Auffahrunfall zwischen einem BMW und einem Ford Mondeo zwischen den Anschlussstellen Mellendorf und Berkhof haben sich am Sonntagmittag gegen 11.55 Uhr vier Insassen leichte Verletzungen zugezogen. In Fahrtrichtung Hamburg hat es erhebliche Verkehrsbehinderungen gegeben. Nach bisherigen Erkenntnissen waren beide Fahrzeuge auf dem Überholfahrstreifen in Fahrtrichtung Hamburg unterwegs gewesen. Kurz vor dem...

Ladendiebstahl

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 01.08.2016

Mellendorf. Am Sonnabend, um 20.15 Uhr, beobachtete ein Ladendetektiv des famila-Marktes in Mellendorf einen 27- und einen 31-Jährigen beim Ladendiebstahl. Es wurde versucht, alkoholische Getränke zu entwenden. Die Identität der Täter musste in der Folge durch die Polizei gesichert festgestellt werden. Den Dieben wurde nun ein Hausverbot für ein Jahr ausgesprochen und die entsprechenden Strafanzeigen wurden gefertigt.

Abfälle im Garten verbrannt

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 01.08.2016

Bissendorf. Am Sonnabend, gegen 11.30 Uhr, wurde ein offenes Feuer und Rauchentwicklung am Blumenweg in Bissendorf gemeldet. Vor Ort konnte festgestellt werden, dass in einem Garten Hausmüll verbrannt wurde. Die ortsansässige Feuerwehr musste die circa ein Quadratmeter große Feuerstelle mit Löschschaum ablöschen. Eine entsprechende Ordnungswidrigkeitenanzeige wurde gefertigt.

Fahrraddiebstahl

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 01.08.2016

Mellendorf. Am Freitag, in der Zeit von 10 bis 23 Uhr, wurde am Bahnhof in Mellendorf ein weißes Fahrrad der Marke Hercules von Unbekannten entwendet. Das Fahrrad war mit einem Spiralschloss gesichert. Der Zeitwert des Fahrrades wird von der Anzeigeerstatterin auf 250 Euro geschätzt.

Verkehrsunfallfluchten

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 01.08.2016

Wedemark. Am Freitagabend soll sich eine Verkehrsunfallflucht auf der Kreisstraße 104, Windmühlenberg, ereignet haben. Dort fuhr, gegen 19.30 Uhr, ein 39-Jähriger in einem Mercedes in Richtung Brelingen, als er von einem überholenden Pkw gestreift wurde. An dem Mercedes entstand leichter Sachschaden am hinteren Stoßfänger. Der Überholer hat trotz mehrfacher „Lichthupe“ des Geschädigten nicht angehalten und ist mit hoher...

Einbruch in Einfamilienhaus

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 01.08.2016

Brelingen. Beim Betreten seines Einfamilienhauses stellte ein 60-jähriger Mann am vergangenen Donnerstag fest, dass sich in seinem Haus an der Krugstraße Einbrecher befinden. Er hörte eine männliche Stimme, die offenbar zu einer weiteren Person in einem akzentfreien Hochdeutsch gesprochen hat. Als dem Hauseigentümer einer der Täter auf der Kellertreppe entgegenkam, verließ er sein Haus und informierte die Polizei. Die...

Trunkenheitsfahrt

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 28.07.2016

Bissendorf. Am 25. Juli, gegen 16.15 Uhr, befuhr ein 45-jähriger Mann aus der Wedemark mit einem Pkw VW die Straße Am Kummerberg in Bissendorf und wurde dort durch Beamte der Polizei Mellendorf kontrolliert. Bei der Kontrolle stellten die eingesetzten Beamten fest, dass der Fahrer unter dem Einfluss alkoholischer Getränke stand. Ein daraufhin durchgeführter Test ergab eine Atemalkoholkonzentration von 0,62 Promille. Gegen...

Diebstahl aus Geräteschuppen

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 28.07.2016

Bissendorf. Am Vormittag des 22. Juli entwendeten bisher unbekannte Täter aus einem Geräteschuppen an der Georg-Reiman-Straße in Bissendorf zwei Fahrräder, ein Schloss der Marke Trelock und zwei Motorsensen der Marke Stihl. Der Schaden wird auf circa 1.600 Euro geschätzt. Wer Beobachtungen zu den Diebstählen gemacht hat oder sonstige Hinweise dazu geben kann, meldet sich bitte bei der Polizei Mellendorf unter Telefon (0...

Diebstahl aus Pkw

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 28.07.2016

Resse. In der Zeit vom 23. Juli, 19.30 Uhr, bis zum 25. Juli, 10 Uhr, entwendeten bisher unbekannte Täter aus einem an der Nelkenstraße in Resse geparkten Pkw Renault Clio ein mobiles Navigationsgerät.

Container aufgebrochen

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 28.07.2016

Schwarmstedt. Unbekannte Täter hebelten in der Nacht zu Mittwoch im rückwärtigen Bereich eines Drogerie-Marktes an der Straße Mönkeberg einen Stahlblech-Container auf und stahlen „Zeitungs-Retouren“ im Wert von zirka 70 Euro. Der Sachschaden wird auf zirka 100 Euro geschätzt.

Lagerschuppen aufgebrochen

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 28.07.2016

Schwarmstedt. Unbekannte Täter brachen vermutlich am Mittwochabend zwei Türen zu einem Lagerschuppen auf einem Grundstück in der Straße Am Leinefeld auf und konnten so in das Innere gelangen. Ob etwas gestohlen wurde, steht zurzeit noch nicht genau fest. Der Sachschaden wird zunächst auf zirka 150 Euro geschätzt.

Verkehrsunfall

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 26.07.2016

Essel. Beim Abbiegen aus Richtung Essel in Richtung Autobahn an der Esseler Kreuzung übersah ein 25-jähriger Fahrzeugführer am vergangenen Sonnabend den entgegenkommenden Fahrzeugführer eines Peugeot. Der Unfallverursacher und seine 25-jährige Beifahrerin wurden leicht verletzt. Der 48-jährige Fahrzeugführer des entgegenkommenden Fahrzeuges kam mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus. Beide Pkw waren nicht mehr fahrbereit...

Erhebliche Verkehrsbehinderungen

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 26.07.2016

Heidekreis. Am vergangenen Wochenende kam es nach den Einrichtungen mehrerer Baustellen auf den Autobahnen im hiesigen Bereich und dem Beginn der Sommerferien in verschiedenen Bundesländern zu erheblichen Verkehrsbehinderungen. Bei hochsommerlichen Temperaturen mussten die Autofahrer viel Geduld aufbringen. Zwischen Mellendorf und Soltau kam es in beiden Richtungen zu zähfließendem Verkehr mit zeitweiligem Stillstand. Dabei...

B 214 über Stunden gesperrt

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 26.07.2016

Schwarmstedt. Die Bundesstraße 214 musste am Freitagnachmittag, 22. Juli, im Bereich Schwarmstedt für die Bergung eines Autokranes für mehrere Stunden gesperrt werden. Ein 48 Tonnen schwerer Autokran war nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und wurde erheblich beschädigt. Der alleinbeteiligte 31-jährige Fahrzeugführer kam mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus.

Kurioser Verkehrsunfall

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 20.07.2016

Unter dem Einfluss von Amphetaminen

Trunkenheitsfahrt

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 20.07.2016

Schwarmstedt. Ein 46-jähriger Fahrzeugführer fiel am vergangenen Samstagmorgen Verkehrsteilnehmern durch Schlangenlinienfahren auf und konnte durch Polizeibeamte auf der A7 an der Anschlussstelle Berkhof angehalten und kontrolliert werden. Ein Atemalkoholtest ergab hierbei 2,12 Promille. Es wurde eine Blutprobe entnommen, der FS sichergestellt und ein Strafverfahren eingeleitet.