Runder Tisch

1 Bild

Kooperationen oft umgesetzt

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 12.02.2016

Zehn Jahre "Runder Tisch Pflege Langenhagen"

Runder Tisch Flüchtlinge trifft sich

Anke Wiese
Anke Wiese | am 14.12.2015

Bissendorf. Der „Runde Tisch Flüchtlinge“ trifft sich erneut am Mittwoch, 16. Dezember, um 15 Uhr im Bürgerhaus in Bissendorf. Der „Runde Tisch Flüchtlinge“ wurde ins Leben gerufen, um die unterschiedlichen Aktivitäten der ehrenamtlich und hauptamtlich Tätigen in der Flüchtlingsbetreuung zu koordinieren und einen Austausch von Ideen zu ermöglichen. Mit dabei sind, neben vielen Einzelakteuren in den unterschiedlichen...

2 Bilder

CDU-Gemeinderatsfraktion on Tour

Bernd Stache
Bernd Stache | am 22.08.2015

In Meitze interessieren historischer Schlauchturm und Flüchtlingsthematik

2 Bilder

„Runder Tisch“ sieht sich draußen um

Bernd Stache
Bernd Stache | am 27.06.2015

Werben um gegenseitige Rücksichtnahme in Feld und Flur

Runder Tisch „Flüchtlinge“

Anke Wiese
Anke Wiese | am 23.01.2015

Nächstes Treffen für den 4. März veranschlagt

Runder Tisch eine runde Sache

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 22.10.2012

Scherenbostel. Mit einer erstmaligen Zusammenkunft von Vertretern aller in Scherenbostel, Wiechendorf und Schlage-Ickhorst ansässigen Vereine und Verbände auf Einladung des Ortsrats Scherenbostel wurde am letzten Donnerstag ein neues Podim ins Leben gerufen, an dem unter anderem auch Vertreter des Drei-Dörfer-Treffs und der Realverbände teilnehmen. Der "Runde Tisch" soll sich, so der Ortsrat, als ein regelmäßiges Treffen...

"Runden Tisch" anstreben

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 18.07.2011

Langenhagen (ok). Ein "Nacht- und Fracht-Airport" – für die IG Lärmschutz eine "Fehlentwicklung", die unter allen Umständen verhindert werden müsse. Nach einer Diskussion, bei der das Motto "Politik ist am Zuge" im Vordergrund stand, machten die anwesenden Politikerinnen und Politiker nach Auskunft von IG-Sprecher Holger Zenz deutlich, dass sie sich der extremen Belastung durch den Flughafen-Fluglärm bewusst seien und die...

Letztes Treffen

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 14.12.2010

Langenhagen (ok). Der Runde Tisch Pflege Langenhagen (RTPL) hat sich jetzt zum letzten Mal in diesem Jahr getroffen, hat unter anderem über die Zukunft des Pflegestützpunktes diskutiert. Darüber hinaus wurde der neu konstituierte Seniorenbeirat der Stadt Langenhagen und dessen Arbeitsinhalte vorgestellt. Auch die neue Seniorenbroschüre, die auf den Weg gebracht worden ist, war ein Thema.