Schwer verletzt

Junge schwer verletzt

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 31.08.2016

Essel. Am Donnerstag, 25. August, gegen 18.20 Uhr verletzte sich ein sechsjähriger Junge schwer, als er auf dem Radweg der Schwarmstedter Straße in Essel seinen Fuß in die Speichen eines Fahrrads bekam. Er saß auf dem Gepäckträger, sein Onkel fuhr das Fahrrad. Das Rad blockierte und beide stürzten zu Boden. Der Junge wurde mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gefahren.

Radfahrer schwer verletzt

Anke Wiese
Anke Wiese | am 18.08.2014

Mellendorf. Schwer verletzt worden ist ein 46-jähriger Radfahrer am Sonnabendvormittag, als eine67-jährige VW Caddy-Fahrerin ihn an der Einmündung Hartmannshof/ Wedemarkstraße in Mellendorf übersab. Der Radfahrer, der vorfahrtberechtigt war, zog sich beim Sturz schwere Verletzungen zu.

Fußgänger schwer verletzt

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 20.12.2013

Langenhagen. Gegen 23 Uhr hat am Donnerstagabend an der Vahrenwalder Straße in Langenhagen ein 40 Jahre alter Autofahrer einen 25-jährigen Fußgänger erfasst. Dieser hat sich dabei schwere Verletzungen zugezogen. Nach bisherigen Ermittlungen war der 40-Jährige mit seinem Ford Torneo auf dem linken der drei Fahrspuren der Vahrenwalder Straße in Richtung Langenhagen unterwegs gewesen. In Höhe der Stadtbahnhaltestelle...

Schwer verletzt

Anke Wiese
Anke Wiese | am 05.12.2013

Lindwedel. Am Samstagabend, gegen 19.31 Uhr, verletzte sich die Fahrerin eines Krankenfahrstuhls schwer, als sie von einem Autofahrer übersehen und angefahren wurde. Der 63-jähriger Fahrer eines VW Golf bog, aus der Poststraße in Lindwedel kommend, nach links auf die Hannoversche Straße ab. Dabei übersah er den motorisierten Krankenfahrstuhl der 67-jährigen Frau aus Lindwedel, die im Begriff war, die Hannoversche Straße zu...

80-Jährige schwer verletzt

Anke Wiese
Anke Wiese | am 04.10.2013

Mellendorf. Bei einer Kollision zweier Autos am Donnerstag gegen 13.15 Uhr auf der A7 in Höhe der Anschlussstelle Mellendorf ist eine 80-jährige Beifahrerin schwer verletzt worden. Bisherigen Ermittlungen zufolge war ein 53-Jähriger mit seiner 52 Jahre alten Beifahrerin in einem Opel Meriva auf dem mittleren Fahrstreifen in Richtung Hamburg unterwegs gewesen. In Höhe der Anschlussstelle Mellendorf musste er seinen...

Schwer Verletzter Abbenser gestorben

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 22.02.2012

Lindwedel. Der am 9. Februar bei einem Verkehrsunfall auf der Landesstraße 190 schwer verletzte 59 Jahre alte Wedemärker ist jetzt in der Medizinischen Hochschule Hannover gestorben. Nach Zeugenaussagen befuhr der 59-Jährige die Landestraße 190 am Nachmittag des 9. Februar in Schlangenlinien in Richtung Schwarmstedt. Hierbei kam er mehrfach nach rechts von der Straße ab beziehungsweise auf die Gegenfahrbahn. Zwischen...

Unfall auf A 7

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 27.10.2011

Essel. Am vergangenen Sonntag gegen 6.50 Uhr befuhr ein 18-Jähriger mit einem Kia den rechten der drei Fahrstreifen der A 7 in Richtung Hamburg. Kurz hinter der Rastanlage Allertal kam er mit seinem Pkw nach rechts von der Autobahn ab. Der Pkw streifte einen Leitpfosten, prallte gegen mehrere Bäume und blieb auf dem Dach im Graben neben der Autobahn liegen. Der 18 Jahre alte Beifahrer wurde schwer verletzt ins Krankenhaus...