Straßenbau

Halteverbote

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 14.11.2017

Langenhagen. Suchschachtungen laufen derzeit in der Friedrich-Ebert-Straße und in der Liebigstraße zur Erkundung vorhandener Kabel und Leitungen. Dies ist eine Vorbereitung der Straßensanierung im nächsten Jahr. Dazu werden kurzzeitig punktuell Aufgrabungen im Fahrbahn- und Gehwegbereich durchgeführt. Die Aufgrabungen werden im Anschluss wieder verfüllt und mit Asphalt verschlossen. Bis Montag, 20. November, kann es noch zu...

Tageweise Sperrung

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 03.11.2017

Habereck und Grenzheide im Bau

Sanierung der Fahrbahn

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 29.08.2017

Keuzung im Gewerbegebiet gesperrt

Halteverbote

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 28.07.2017

Langenhagen. In Abschnitten des Brinkholts und der Leibnizstraße wird die Stadtverwaltung am Mittwoch, 2. August, ab 7 Uhr ein vorübergehendes Halteverbot einrichten. Grund dafür sind Markierungs- sowie Reinigungsarbeiten, die dort im Laufe des Vormittags durchführen werden sollen. Der Abschnitt der Leibnizstraße liegt zwischen Lichtenbergweg und Virchowstraße. Am Brinkholt wird zwischen Angerstraße und Fuhrenkamp gearbeitet.

Behinderung des Verkehrs

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 26.07.2017

Bauarbeiten auf der Walsroder Straße

5 Bilder

20 Jahre Ingenieurbüro Hahn GmbH

Bernd Stache
Bernd Stache | am 01.07.2017

Vom Autobahn- und Brückenbau bis zu Qualitätskontrollen – alles in einer Hand

Stopp auf Walsroder Straße

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 10.02.2017

Langenhagen. Eine große Umplanung gibt es nun für die Straßenbaustelle Walsroder Straße. Zwischen Langenforther Platz und Ehlersstraße ist einseitig gesperrt, weil der Straßenausbau vorbereitet wird. Da nun seitens der Straßenbau-Landesbehörde eine bereits bewilligte Förderung gestrichen worden ist, geht es erstmal nicht weiter. Die Stadtverwaltung hatte im Jahr 2015 die Förderung beim Land beantragt, eine Förderung von 60...

4 Bilder

Freie Zufahrt zum Heide-Kröpke

Bernd Stache
Bernd Stache | am 15.10.2016

Hotelführung und Mitarbeiter erleichtert über das Ende der Vollsperrung

Breiterer Radweg

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 09.09.2016

Bauarbeiten auf Reuterdamm

1 Bild

Vorbereitung für die Feuerwehr

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 09.08.2016

Kreuzung am Stadtweg soll umgebaut werden

Beteiligung der Bürger erwünscht

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 30.05.2016

Ausbau des Süntelweges wird vorbereitet

1 Bild

Staus und Sperrungen bis Mitte Mai

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 29.03.2016

Große Baustelle auf Bothfelder und Godshorner Straße

Sperrung und Behinderung

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 10.02.2016

Allerweg und Ilseweg werden erneuert

Le-Trait-Platz wird saniert

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 07.10.2015

Godshorn. Der Kreuzungsbereich Le-Trait-Platz wird ab Montag, 12. Oktober, voraussichtlich für fünf Wochen gesperrt, weil die Fahrbahn saniert wird. Der hochkant gesetzte Straßenbauklinker wird ausgebaut und anschließend ein neuer Belag aus rotem Betonsteinpflaster hergestellt. Die Gehwege können während dieser Zeit genutzt werden. Für den Kraftfahrzeugverkehr werden Umleitungsstrecken ausgeschildert. Die Einbahnstraße im...

Behinderung am Straßburger Platz

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 26.06.2015

Langenhagen. Eine Fahrbahn am Straßburger Platz wird ab Montag, 29. Juni, im Einmündungsbereich zur Godshorner Straße gesperrt. Die Stadtentwässerung erneuert in Richtung Bahnhof Langenhagen-Mitte einen Schachtdeckel. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis Mittwoch, 1. Juli.

Bahnübergang gesperrt

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 05.05.2015

Kaltenweide. Der Bahnübergang an der Altenhorster Straße wird vom 15. bis 18. Mai und vom 23. bis 27. Mai gesperrt, weil im Auftrag der Deutschen Bahn Gleisarbeiten durchgeführt werden. Beginn der Sperrung ist jeweils freitags um 15 Uhr, aufgehoben wird jeweils vor 6 Uhr. Umleitungen werden eingerichtet. Der Bereich des Bahnüberganges sollte weiträumig umfahren werden. Der Schulverkehr wird nicht behindert sein.

3 Bilder

Wie gestaltet sich der K 107-Ausbau?

Bernd Stache
Bernd Stache | am 02.05.2015

Region und Gemeinde informieren Ortsrat und Bürger in Wennebostel

Straßenbau

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 28.10.2014

Kaltenweide. Abschnitte an der Wagenzeller Straße werden ausgebaut, die Baumaßnahme dauert voraussichtlich sechs Wochen an. In dem Bereich zwischen Tankstelle und dem Mühlengraben wird auf der Ostseite der Wagenzeller Straße der Rad- und Gehweg verbreitert. Zeitgleich wird die Bushaltebucht zurückgebaut und zu einer behindertengerechten Fahrbahnrandhaltestelle umgebaut. Auf der westlichen Seite wird der Geh- und Radweg...

Nächtliche Ampelabschaltung im Prüfverfahren

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 19.09.2014

Straßenbauliche Probleme bleiben ohne Lösung

Straßen werden saniert

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 19.09.2014

Langenhagen. Im innerörtlichen Bereich der Kreisstraße 325 zwischen Langenhagen und Isernhagen (Reuterdamm und Am Ortfelde) wird vom 17. bis zum 30. September die Straße saniert. Die Arbeiten beginnen in Höhe des Parkplatzes Wietzepark. Die Fahrbahn wird halbseitig eingeengt und der Verkehr mittels einer Ampelanlage an dem Baustellenbereich vorbeigeleitet. Mit Verkehrsbehinderungen ist zu rechnen. Vom 17. September bis zum...

Blaue Brücke

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 19.09.2014

Langenhagen. An der blauen Brücke über die Vinnhorster Straße werden ab Dienstag, 23. September, Anstricharbeiten und Erneuerungsarbeiten am Korrosionsschutz durchgeführt. Eine halbseitige Sperrung der Vinnhorster Straße ist daher erforderlich. Während der Hauptverkehrszeiten, montags bis freitags zwischen 6 und 9 Uhr sowie 15 bis 17 Uhr und sonnabends von 7 bis 9 Uhr, werden die Arbeiten ruhen und beide Spuren sind geöffnet.

Für freie Fahrt zur Rennbahn

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 19.09.2014

Entlastung an der Theodor-Heuss-Straße

Investitionen im Straßenbau

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 02.09.2014

Langenhagen (gg). Eine Liste der Straßenbaumaßnahmen, die ab dem Jahr 2015 und bis zum Jahr 2018 durchgeführt werden sollen, hat die Stadtverwaltung als Drucksache an die Ratsfraktion gegeben. Nach der Sommerpause wird darüber in den Sitzungen beraten, der Verkehrs- und Feuerschutzausschuss tagt am Dienstag, 16. September, ab 17.45 Uhr im Ratssaal. Die Liste zeigt Maßnahmen auf, die mehr als 75.000 Euro kosten werden, nach...

Klärung erwünscht

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 08.08.2014

Kreuzungsumbau noch nicht vom Tisch

Neues Gesicht für Le-Trait-Platz

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 11.07.2014

Schwarzer Asphalt statt roter Steine