Unfall

Zwei Unfälle an einem Abend

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 09.01.2015

Blechschaden auf der Langenhagener Straße

Vater schläft am Steuer ein

Anke Wiese
Anke Wiese | am 08.01.2015

Hope. Am Mittwochnachmittag gegen 15 Uhr verunglückte ein 38-jähriger Mann mit seinem Pkw in der Ortschaft Hope. Auf dem Beifahrersitz saß sein elfjähriger Sohn. Der Fahrer war eingeschlafen und mit seinem Fahrzeug in einer Rechtskurve nach links von der Fahrbahn abgekommen. Dort beschädigte er ein Verkehrsschild, bevor der Wagen zum Stehen kam. Beide Insassen blieben unverletzt.

Alkoholisiert gegen Baum

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 08.01.2015

Schwarmstedt/Eickeloh. Am frühen Neujahrsmorgen gegen 6.20 Uhr kam ein stark alkoholisierter 40-jähriger Schwarmstedter Fahrzeugführer mit seinem PKW von der Fahrbahn der Landesstraße 190 ab und prallte gegen einen Baum. Er kam unverletzt aus dem Fahrzeug. Dies beobachtete ein Zeuge, der die Polizei informierte. Der PKW brannte vollständig ab. Die Polizei brachte den Fahrer, der sich gegenüber den Beamten aggressiv...

1 Bild

Pkw gegen Baum gerast

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 08.01.2015

18-Jähriger kann nur noch tot geborgen werden

Mit Fahrzeug überschlagen

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 30.12.2014

Feuerwehren Marklendorf, Schwarmstedt und Buchholz im Einsatz

Unfall an den Hägewiesen

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 31.10.2014

Resse. Ein Verkehrsunfall mit zwei verletzten Personen ereignete sich am Donnerstagnachmittag an den Hägewiesen. Ein 86-jähriger Mercedes-Fahrer befuhr die Straße in Richtung Engelbosteler Straße. Dabei übersah er einen am rechten Fahrbahnrand abgestellten Unimog mit Anhänger und prallte ungebremst auf den Anhänger. Der Fahrer sowie seine 77-jährige Beifahrerin wurden in ein Krankenhaus eingeliefert. An dem Mercedes entstand...

Unfall am Abend

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 30.10.2014

Gailhof. Am frühen Montagabend ereignete sich ein Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person. Ein 28-jähriger Audi-Fahrer kam aus dem Hessenweg und wollte die L 310 überqueren. Dabei übersah er den vorfahrtberechtigten Mercedes einer 56-Jährigen. Durch den Zusammenprall wurde der 26-jährige Beifahrer aus dem Audi leicht verletzt und anschließend in ein Krankenhaus eingeliefert. An beiden Fahrzeugen entstand ein...

Unfall nach Überholmanöver

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 30.10.2014

Bissendorf. Ein Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person und hohem Sachschaden ereignete sich am frühen Mittwochabend auf der Burgwedeler Straße zwischen Bissendorf und Bissen­dorf­-Wietze. Ein 47-­jähriger Passatfahrer, der in Richtung Bissendorf unterwegs war, überholte einen Pkw und einen Traktor. Dabei unterschätzte er offensichtlich den Abstand zum Gegenverkehr und prallte noch während des Überholvorgangs...

Schwerer Unfall

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 29.10.2014

Resse/Brelingen. Am frühen Dienstagabend kam ein 23-jähriger Skoda-Fahrer auf dem Scharreler Weg zwischen Resse und Brelingen von der Fahrbahn ab, überschlug sich und blieb auf der Fahrerseite auf einer Weide liegen. An dem Pkw entstand Totalschaden, der 23-Jährige blieb unverletzt. Gegenüber der Polizei äußerte er, einem Reh ausgewichen zu sein.

Nach links ausgeschert

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 29.09.2014

Langenhagen. Am Freitagnachmittag fuhr ein 75-jähriger Langenhagener gegen 17.25 Uhr mit seinem silbernen Suzuki auf der Niedersachsenstraße in Richtung Walsroder Straße. Vor ihm fuhren in gleicher Richtung zwei Jugendliche auf ihren Fahrrädern. Kurz hinter dem Fußgängerüberweg an der Hermann-Löns-Schule setze der Autofahrer zum Überholen an. Als er sich auf Höhe der Radler befand, scherte der linke Jugendliche mit seinem...

Radfahrer verletzt

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 26.09.2014

Langenhagen. Ein 49-jährige Fahrradfahrer ist am Freitagmorgen gegen 10.05 Uhr auf der Flughafenstraße, Einmündung Am Pferdemarkt mit einem VW Up zusammengeprallt. Dabei zog sich der mit einem Fahrradhelm ausgerüstete Radfahrer nach ersten Erkenntnissen Verletzungen an der Hüfte zu. Er wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus eingeliefert. Nach bisherigem Ermittlungsstand wollte der 28-jährige Fahrer des VW Up bei...

Unfall mit verletzten Personen

Anke Wiese
Anke Wiese | am 11.09.2014

Schwarmstedt. Am Sonnabend gegen 20.35 Uhr bog ein Mercedesfahrer von der Kirchstraße auf die Celler Straße ab und missachtet die Vorfahrt eines Smart. Durch den Aufprall erlitt der 30-jährige Fahrer des Smart schwere Verletzungen und musste in die MH Hannover eingeliefert werden. Die 57-jährige Hademstorferin, die als Beifahrerin des Mercedes beteiligt war, verletzte sich leicht. Durch die Unfallaufnahme kam es zu...

Aufgefahren

Anke Wiese
Anke Wiese | am 11.09.2014

Essel/A7. Zwei verletzte Fahrer und 335.000 Euro Sachschaden sind nach einem Verkehrsunfall am Dienstagmittag auf der A 7 zwischen der Anschlussstelle Schwarmstedt und der Rastanlage Allertal zu beklagen. Ein 62-jähriger Fahrer eines Sattelzugs aus Peine fuhr vermutlich in Folge von Unaufmerksamkeit auf einen vor ihm verkehrsbedingt stehenden Sattelzug auf und schob diesen auf einen weiteren Sattelzug. Der Peiner verletzte...

VW Golf übersehen

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 08.09.2014

Langenhagen. Der 45-jährige Fahrer eines Audi A5 fuhr am Montagmorgen gegen 5.55 Uhr, auf der Langenhagener Straße (L 382) in Richtung Schulenburg und wollte nach links in die Vinnhorster Straße (K 326) einbiegen. In diesem Moment übersah der Fahrer augenscheinlich einen aus der Gegenrichtung kommenden VW Golf. Trotz Gefahrenbremsung kam es im Einmündungsbereich zum Zusammenstoß der beiden Autos. Durch das Auslösen des...

Unfall auf der A352

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 29.08.2014

Kaltenweide. Ein Golf-Fahrer ist am vergangenen Montagmittag auf der A352 in Richtung Hamburg auf ein Sicherungsfahrzeug der Autobahnmeisterei aufgefahren. Bei dem Unfall sind zwei Personen leicht verletzt worden. Nach ersten Erkenntnissen hat der 28-jährige Golf-Fahrer auf dem rechten Fahrstreifen der A352 in Richtung Hamburg zwischen den Anschlussstellen Flughafen und Kaltenweide das Sicherungsfahrzeug der...

Radler schwer verletzt

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 22.08.2014

Zeugenhinweise erbeten

Ampel niedergewalzt

Anke Wiese
Anke Wiese | am 18.08.2014

Mellendorf. Ein 71-jährige Kleinwagenfahrer hat am Freitagnachmittag einen Verkehrsunfall mit erheblichem Sachschaden verursacht, als er von einem Tankstellengelände an der Kaltenweider Straße in Mellendorf in den fließenden Verkehr einfuhr und hierbei einen Trecker mit Anhänger auf der vorfahrtberechtigten Straße übersah. Der 23-jährige Treckerfahrer musste eine Vollbremsung einleiten, worauf das Treckergespann gegen eine...

Tragischer Unfall

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 30.07.2014

Schwarmstedt. Vergangenen Sonnabendnachmittag ist es zu einem tragischen Unfall auf der Raststätte Allertal-Ost gekommen. Ein fünfjähriges Kind fiel beim Spielen von einem Gerüst und zog sich einen offenen Knochenbruch zu. Ein mit dem Rettungshubschrauber gelandeter Notarzt wurde durch die Polizei direkt zur Unfallstelle gebracht. Das Kind wurde nach erster Behandlung vor Ort mit dem Hubschrauber ins Krankenhaus verbracht.

Baum gestreift

Anke Wiese
Anke Wiese | am 22.07.2014

Gailhof. Aus ungeklärter Ursache kam eine 19-jährige Autofahrerin am Sonnabend gegen 8 Uhr nach links von der Straße Am Jugendheim ab. Sie streifte ein Verkehrsschild, einen Betonpoller und einen Straßenbaum. Es entstand etwa 2.500 Euro Sachschaden. Die Fahrerin blieb unverletzt.

Hoher Schaden bei Unfall

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 08.07.2014

Überholmanöver nach Rückstau

Radfahrerin verletzt

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 23.05.2014

Zeugenaufruf nach Unfallflucht

Zehnjähriger überrollt Mutter

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 20.05.2014

Langenhagen. Auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der Erich-Ollenhauer-Straße hat ein Zehnjähriger versehentlich den PKW seiner Eltern gestartet. Der Wagen hat zurückgesetzt und dabei die Mutter überrollt. Die Frau (28 Jahre) ist schwerverletzt in ein Krankenhaus gekommen. Ersten Informationen zufolge waren die 28 und 33 Jahre alten Eltern mit ihren beiden Söhnen (zehn und sieben Jahre) beim Einkaufen. Nach dem...

Kind umgefahren

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 20.05.2014

Langenhagen. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise zum Unfall, der sich am vergangenen Mittwoch, 14. Mai, um 17.55 Uhr an der Bahnhofstraße ereignete. Ein zehnjähriger Junge ist dort mit seinem BMX-Rad von einem blauen PKW angefahren worden. Hinweise bitte an die Wache der Polizei Langenhagen, Telefon (0511) 109 42 15.

Ältere Frau wird gesucht

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 08.05.2014

Langenhagen. Ein Motorrad Honda wurde am Sonntag bei einem Unfall auf einem Parkstreifen an der Walsroder Straße beschädigt. Der Unfallverursacher flüchtete unerkannt. Ermittlungen haben nun ergeben, dass es sich um eine ältere Frau handeln dürfte, die den grauen Mercedes gefahren hat. Eine bisher unbekannte Zeugin hatte sich bei dem Fahrer des Motorrades gemeldet und diesem mitgeteilt, dass sie gesehen habe, wie die...

Zwei Verletzte

Anke Wiese
Anke Wiese | am 06.05.2014

Berkhof. Schwer verletzt worden ist ein 20-jähriger Autofahrer am Freitag um 19.55 Uhr bei einem Unfall in Berkhof. Eine 64-jährige Autofahrerin aus Berkhof war mit ihrem Kia Sorento auf dem Kuckucksweg von Berkhof in Richtung Elze unterwegs, als der 20-Jährige aus Elze mit seinem Opel Vectra von links aus einem Feldweg herausfuhr. Die Kia Fahrerin konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und fuhr in die Beifahrerseite des...