Unfall

Verkehrsunfall

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | vor 6 Stunden, 16 Minuten

Scherenbostel. Ein ungewöhnlicher Verkehrsunfall ereignete sich am frühen Donnerstagabend auf der Langenhagener Straße (L 190) in Scherenbostel. Beim Führen in den Stall rissen sich drei Pferde los und überquerten die L 190. Dabei kam es zum Zusammenstoß eines der Pferde mit einem in Richtung Mellendorf fahrenden VW Golf eines 40-Jährigen sowie eines in Richtung Langenhagen fahrenden Opel einer 77-Jährigen. Beide Pkw...

Beratung der Betreuungsstelle

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 05.02.2016

Hannover/Wedemark. Ein Unfall, eine Krankheit oder eine seelische Krise: Jeden kann es treffen, plötzlich aus dem Leben geworfen zu werden und auf fremde Hilfe angewiesen zu sein. Wer aber hat dann die rechtliche Befugnis, Dokumente oder Rechnungen zu unterschreiben? Wer muss Entscheidungen treffen, die die Gesundheit, das Vermögen, den Wohnort oder die Lebensqualität des Pflegebedürftigen betreffen? Am Mittwoch, 17. Februar...

1 Bild

Straßenbahn erfasst Auto

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 01.02.2016

Zwei Leichtverletzte/Walsroder Straße komplett gesperrt

Unfallflucht

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 25.01.2016

Langenhagen. An der Bachstraße wurde am Sonnabend zwischen 10.15 und 10.20 Uhr ein geparkter Audi A6 beschädigt. Der Unfallverursacher entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um den entstandenen Schaden in Höhe von circa 600 Euro zu kümmern.

1 Bild

Fahrer bei Zusammenstoß schwer verletzt

Anke Wiese
Anke Wiese | am 12.01.2016

Folgenträchtiger Unfall gestern Mittag auf der Landesstraße 190 bei Berkhof

Verkeilt

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 11.01.2016

Langenhagen (ok). Ins Rutschen kam eine 33-jährige Langenhagenerin nach Auskunft der Polizei am Sonnabend gegen 9.40 Uhr auf der Hanseatenstraße. Sie prallte mit ihrem Opel Astra mit der Beifahrerseite gegen einen Lastwagen am Straßenrand und verkeilte sich unter diesem. Der Wagen ließ sich nicht unter dem Laster hervorziehen, zwei Bergungsfahrzeuge mussten eingesetzt werden.

Rotlicht überfahren

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 06.01.2016

Zeugenaufruf der Polizei

Unfall auf gerader Strecke

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 23.12.2015

Godshorn. An der Berliner Allee kam es am Dienstag gegen 17.50 Uhr zu einer Kollision. Ein ein fahrendes Auto rumste gegen ein parkendes Auto, das dadurch relativ schwer beschädigt wurde. Der Schaden wird auf 500 Euro geschätzt. Der Fahrzeugführer beging Fahrerflucht.

Verkehrsunfall

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 30.11.2015

Bissendorf. Ein Verkehrsunfall mit einer verletzten Person ereignete sich am Freitagabend am Bunzlauer Weg in Mellendorf. Eine 49-jährige Astra-Fahrerin bog von der Bissendorfer Straße in den Bunzlauer Weg ab und übersah dabei eine 47-jährige Fußgängerin. Durch den Zusammenstoß wurde die Fußgängerin am Bein verletzt. Am Pkw entstand lediglich marginaler Schaden.

1 Bild

Auto herumgeschleudert

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 30.11.2015

Sattelauflieger erfasst Wagen an der Fahrerseite

Kontrolle verloren

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 25.11.2015

Lindwedel. In der Nacht zu Dienstag, gegen 1.10 Uhr, verlor eine Frau aus Neustadt am Rübenberge im Einmündungsbereich der K 154/L 190 in der Gemarkung Lindwedel die Kontrolle über ihren Pkw. Das Fahrzeug geriet in den Seitenraum der Fahrbahn und prallte gegen einen Baum. Ein Alkotest der 35-Jährigen führte zu einem Ergebnis von 1,23 Promille. Eine Blutentnahme war die Folge. Am Pkw entstand Sachschaden in Höhe von etwa 3.500...

Unfall an Fußgängerüberweg

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 25.11.2015

Mellendorf. Bei einer Kollision mit dem VW Polo eines 25-Jährigen an einem Fußgängerüberweg an der Wedemarkstraße hat sich am Dienstag ein 53 Jahre alter Fußgänger schwere Verletzungen zugezogen. Nach bisherigen Erkenntnissen war der 25-Jährige mit seinem Polo auf der Wedemarkstraße in Richtung Gailhof unterwegs. Kurz hinter der Einmündung zur Schaumburger Straße übersah er offenbar den aus seiner Sicht von links kommenden...

Unfallflucht

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 17.11.2015

Langenhagen. Beim Ein- oder Ausparken ist am vergangenen Wochenende ein an der Kurt-Schumacher-Allee geparkter Toyota-Aygo an der Fahrerseite beschädigt worden. Der Verursacher kümmerte sich nicht um den Schaden und meldete sich nicht bei der Polizei. Der Schaden beläuft sich auf circa 200 Euro. Um Zeugenhinweise wird gebeten: Telefon (0511) 109 42 15.

Unfall mit Bus

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 30.10.2015

Langenhagen. Auf der Schönefelder Straße/Einmündungsbereich Tempelhofer Straße kam es am 19. Oktober gegen 17.25 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit dem Linienbus 470 der ÜSTRA. Bei Eintreffen der Polizei waren keine Fahrgäste mehr vor Ort. Zur Klärung des Sachverhaltes werden die Fahrgäste als Zeugen gebeten, sich beim Polizeikommissariat Langenhagen unter der Telefonnummer (0511) 109 4215 zu melden.

Auto im Gleisbett

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 30.10.2015

Feuerwehr setzte Seilwinde ein

Fahrerflucht

Schul Praktikant
Schul Praktikant | am 16.10.2015

Godshorn (ms). Am vergangenen Mittwochmorgen gegen 7.55 Uhr bog ein heller Iveco-Transporter aus einer Grundstückausfahrt in die Münchener Straße ein und übersah dabei einen silbernen Audi, der Vorfahrt hatte. Nach dem Zusammenstoß der Fahrzeuge fuhr der schuldige Transporter Richtung Hessenstraße weiter ohne anzuhalten. Am Audi entstand ein Sachschaden in Höhe von ungefähr 1000 Euro an der Beifahrerseite und am hinteren...

Fußgänger fiel zu Boden

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 07.10.2015

Langenhagen. Zu einem Unfall, der sich bereits am 1. Oktober (14.54 Uhr) ereignete, bittet die Polizei um Hinweise. Ein Mann überquerte unvermittelt an der Ampel in Höhe der Angerstraße die Walsroder Straße. Er lief dabei gegen einen schwarzen Jetta, der aufgrund einer grünen Ampelphase gerade angefahren war. Der Fußgänger fiel bei der Kollision zu Boden, richtete sich wieder auf und ging zur Haltestelle der Straßenbahn, wo...

Frontal aufgefahren

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 21.09.2015

Langenhagen. Eine 17-Jährige aus Langenhagen ist am Sonnabend gegen 20.15 Uhr mit ihrem Leichtkraftrad frontal auf die auf der gleichen Fahrbahn ordnungsgemäß abgestellte Sattelzugmaschine mit Auflieger aufgefahren. Sie stürzte sie zu Boden und verletzte sich. Die Verletzte wurde in ein Krankenhaus gebracht

Unfall am Amtsweg

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 04.09.2015

Schulenburg. Auf der Langenhagener Straße in Höhe des Amtswegs iin Schulenburg kam es zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Auto und einem Radfahrer. Nach bisherigen polizeilichen Erkenntnissen wollte ein 63-jähriger Radfahrer die Langenhagener Straße überqueren und übersah dabei einen BMW, der in westliche Richtung fuhr. Es kam zu einem Zusammenstoß, bei dem der Radfahrer eine schwere Kopfverletzung erlitt und zur...

Fußgängerin von Auto angefahren

Anke Wiese
Anke Wiese | am 28.08.2015

Meitze. Am Donnerstagnachmittag gegen 14.30 Uhr ist eine Fußgängerin beim Überqueren der Straße Neuer Hessenweg in Meitze von einem VW Lupo erfasst und schwer verletzt worden. Bisherigen Erkenntnissen zufolge hatte die 39-Jährige am Donnerstagnachmittag ein Gewerbegrundstück an der Straße Neuer Hessenweg verlassen und hinter einem an der rechten Fahrbahnseite geparkten Sattelzug die Fahrbahn überquert, offensichtlich ohne...

Ampel verwechselt

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 10.08.2015

Straßenbahn prallte in Fahrerseite

Junge wurde angefahren

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 10.08.2015

Krähenwinkel. Ein fünfjähriger Junge ist am frühen Freitagabend auf der Walsroder Straße (Höhe Hausnummer 242) angefahren worden, als er die Straße überquerte. Ein 56-Jähriger, der mit seinem Ford Transit die Walsroder Straße in Richtung Wagenzeller Straße befuhr, erkannte den Jungen, konnte jedoch trotz sofortiger Vollbremsung einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern. Der Junge wurde erfasst, verletzt und im Anschluss in die...

Panik mit Wespe

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 07.08.2015

Langenhagen. Zu einem Verkehrsunfall ist es am Donnerstag gegen 17.55 Uhr auf der Bothfelder Straße gekommen. Eine 71-jährige Verkehrsteilnehmerin geriet in Panik, als eine Wespe während der Fahrt in ihren PKW flog. Sie versuchte, die Wespe aus dem Fahrerraum zu verscheuchen und verriss dabei das Lenkrad. Sie kollidierte zunächst mit einem Verkehrspfosten und prallte anschließend frontal gegen einen Baum. Die Fahrerin...

Verkehrsunfall

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 20.07.2015

Wedemark. Zu einem Verkehrsunfall kam es am Freitagnachmittag auf der L 190 in Fahrtrichtung Hannover, als eine 76-jährige Fahrzeugführerin aus der Wedemark zu spät erkannte, dass der Fahrzeugverkehr vor ihr ins Stocken gekommen war und sie mit ihrem VW Passat von hinten auf den vor ihr fahrenden Audi eines 33-jährigen Fahrzeugführers aus Soest auffuhr. An beiden Fahrzeugen entstanden Sachschäden, der Sachschaden wird mit...

Schwerer Sachschaden

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 25.06.2015

Kaltenweide. Ein Unfall mit schwerem Sachschaden hat sich am Dienstag gegen 15.10 Uhr in der Weiherfeldallee. Die Fahrzeugführerin eines Fiat Qubo, die aus dem Elisabeth-Selbert-Weg kam, missachtete beim Linksabbiegen auf die Weiherfeldallee den entgegenkommenden und geradeaus fahrenden VW Passat. In der Kreuzung stießen die beiden Fahrzeuge zusamnmen, wobei der Fiat auf der Seite landete. Die Fahrzeugführerin des Fiat Qubo...