Unfall

Beim Parken beschädigt

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 13.02.2017

Langenhagen. An der Kreuzung Im hohen Felde und Rathenaustraße ist in der Nacht von Freitag auf Sonnabend ein geparkter schwarzer Hyundai am hinteren linken Kotflügel beschädigt worden. Lackspuren wiesen darauf hin, dass ein weißer Pkw beim Ein- oder Ausparken auf dem linksseitig befindlichen Stellplatz gegen den Hyundai gestoßen war. Der Fahrzeugführer entfernte sich, ohne sich um eine Schadensregulierung zu kümmern. Der...

1 Bild

Verkehrsunfall in Engelbostel

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 07.02.2017

Zwei Verletzte, Feuerwehr im Einsatz

Junge bei Unfall schwer verletzt

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 01.02.2017

Schwarmstedt. Ein vierjähriges Kind wurde bei einem Verkehrsunfall am Dienstagabend auf der Celler Straße in Schwarmstedt schwer verletzt. Gegen 18 Uhr hatte der dunkel gekleidete Junge hinter einem fahrenden Pkw rennend die Straße überquert und war von einem aus der anderen Richtung kommenden Pkw erfasst worden. Er wurde mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Der 45-jährige Fahrer des Pkw blieb unverletzt.

Fußgängerin eingeklemmt

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 30.01.2017

Schwere Handverletzung bei Unfall

Geparkte Autos beschädigt

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 30.01.2017

Langenhagen. Vom vergangenen Sonnabend meldet die Polizei Schäden an zwei geparkten Fahrzeugen: ein Opel Adam an der Hans-Böckler-Straße und ein Nissan an der Resser Straße in Engelbostel. Die Schadenhöhe ist in beiden Fällen beträchtlich im vierstelligen Bereich. Die Verursacher flüchteten von den Unfallstellen.

Fußgänger schwer verletzt

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 30.01.2017

Langenhagen. Am Sonnabendvormittag, kurz vor 10 Uhr, ist ein 79-jähriger Fußgänger an der Einmündung Bothfelder Straße/Schützenstraße von dem VW-Golf eines 78-Jährigen erfasst und hierbei schwer verletzt worden. Der Golffahrer ist bei Grün von der Schützenstraße nach links auf die Bothfelder Straße eingebogen. Im weiteren Verlauf übersah er den aus Richtung Sollingweg kommenden Fußgänger - seine Ampel zeigte ebenfalls grün -...

Kradfahrer schwer verletzt

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 26.01.2017

Essel. Am Dienstag, gegen 21.20 Uhr, kam es auf der B 214 zwischen Essel und Buchholz zu einem Verkehrsunfall, bei der der Fahrer eines Kleinkraftrades schwer verletzt wurde. Ein 21-jähriger Schwarmsteder wollte mit seinem Pkw den Zweiradfahrer überholen, unterschätzte aber den Abstand und erfasste ihn mit der rechten Fahrzeugseite. Der 22-jährige Grethemer stürzte und zog sich schwere Verletzungen zu. Er wurde mit einem...

Beim Parken beschädigt

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 24.01.2017

Langenhagen. Am Sonnabend, gegen 14 Uhr, musste der Halter eines Audi A6 bei der Rückkehr zu seinem an der Hessenstraße geparkten Pkw feststellen, dass dieser offensichtlich durch ein anderes Fahrzeug beschädigt worden war. Die linke Seite des Audi wies diverse Kratzer im Lack sowie Eindellungen auf. Aufgrund der massiven Schäden ist davon auszugehen, dass der Verursacher den Zusammenstoß beim Ausparken bemerkt haben muss....

Fahrgestell abgerissen

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 13.01.2017

Langenhagen. Der Messzug der Stadtfeuerwehr wurde am frühen Donnerstagmorgen zu einem Verkehrsunfall auf der A7 alarmiert. Am Kreuz Kirchhorst hatte ein Sattelzug die Beton-Leitplanke Richtung Norden touchiert. Durch den Aufprall wurde das Fahrerhaus stark beschädigt und vom Fahrgestell abgerissen. Die zuständige Ortsfeuerwehr Altwarmbüchen (Gemeinde Isernhagen) traf zuerst am Unfallort ein. Der LKW-Fahrer konnte sich...

Hoher Blechschaden

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 10.01.2017

Kaltenweide. Ein an der Straße Dungenhorst wurde in der vergangenen Woche ein geparkter BMW einer 37-jährigen Langenhagenerin von einem Verkehrsteilnehmer touchiert. Er verursacht einen Schaden von circa 2.000 Euro und entfernte sich im Anschluss unerlaubt von der Unfallstelle, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern.

Fußgänger angefahren

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 10.01.2017

Schulenburg. Auf der Desbrocksriede hat sich am Freitag um 17.30 Uhr ein schwerer Unfall ereignet. Ein 20-jähriger Langenhagener ging auf dem Fußweg der Hannoverschen Straße und wollte die Desbrocksriede überqueren. Hier wurde er von einem Fahrzeug, das die Desbrocksriede Richtung Hannoversche Straße befuhr, erfasst und auf die Motorhaube aufgeladen. Als er von dieser heruntergefallen war, setzte der Fahrzeugführer seine...

1 Bild

Motorradfahrer schwer verletzt

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 30.12.2016

Langenhagen. Am Donnerstag, gegen 15 Uhr, ist eine 29-Jährige auf dem Reuterdamm mit ihrem Honda auf einen am Straßenrand geparkten Renault aufgefahren. Als kurz darauf ein 60-Jähriger mit seinem VW Tiguan durch den unfallbedingten Rückstau bremsen musste, ist ihm ein 22-jähriger Motorradfahrer aufgefahren und dabei schwer verletzt worden. Bisherigen Ermittlungen zufolge verursachte die 29-Jährige durch Unachtsamkeit den...

Zeugen gesucht

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 28.12.2016

Radfahrersturz auf Westfalenstraße

1 Bild

L 180 musste voll gesperrt werden

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 30.11.2016

Schwerer Verkehrsunfall zwischen Engehausen und Stillenhöfen

Unfall auf Autobahn

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 30.11.2016

Zwei Verletzte, hoher Sachschaden und Stau

1 Bild

Quer geschleudert

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 25.11.2016

61-Jährige stirbt an der Unfallstelle

1 Bild

Frontal zusammen gestoßen

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 09.11.2016

Unfall mit Streufahrzeug auf der Vinnhorster Straße

Beim Vorbeifahren touchiert

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 07.11.2016

Langenhagen. Zwei geparkte Fahrzeuge sind am vergangenen Wochenende beschädigt worden. Im Verlauf des Freitags wurde ein am Fahrbahnrand der Niedersachsenstraße abgestellter VW Polo am linken Außenspiegel und dem Kotflügel touchiert. Hierbei entstand ein Schaden von circa 1.000 Euro. Ein an der Berliner Allee abgestellter Mercedes wurde am Sonnabend um 16.50 Uhr am Außenspiegel beschädigt. In beiden Fällen setzten die...

2 Bilder

Schwerer Unfall auf der A 7

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 03.11.2016

Schwarmstedt. Am Mittwoch wurde die Feuerwehr Schwarmstedt zu einem Unfall auf der A 7 alarmiert. In Fahrtrichtung Hannover, circa einen Kilometer vor der Ausfahrt Berkhof, gab es einen Unfall zwischen einem PKW, einen Klein-LKW und einem LKW. Mit hydraulischem Rettungsgerät wurde der Fahrer des Klein-LKW aus seinem Fahrzeug befreit. Leider kam jede Hilfe für den Fahrer zu spät, er verstarb noch an der Unfallstelle. Es gab...

Fußgängerin von Lkw erfasst

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 02.11.2016

Buchholz/Aller: In der Nacht zu Dienstag, gegen 2.50 Uhr, kam es auf der B 214, Buchholz/Aller, in Höhe des Autohofs zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine Fußgängerin tödlich verletzt wurde. Zeugen zufolge betrat die Frau die B 214 und wurde dort von einem aus Celle kommenden Lkw erfasst. Die 69-Jährige aus Winsen/Aller verstarb noch an der Unfallstelle. Der 59-jährige Lkw-Fahrer erlitt einen Schock. Zur Unfallaufnahme...

Fahrerflucht nach Unfall

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 27.10.2016

Kind stürzt mit Rad gegen Beifahrertür

Fahrer stirbt bei Unfall

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 26.10.2016

Langenhagen. Am Dienstag gegen 13.10 Uhr ist es auf der Autobahn 2 in Richtung Dortmund zu einem Auffahrunfall zweier Lastwagen gekommen, bei dem einer der Fahrer tödliche Verletzungen erlitten hat. Bisherigen Erkenntnissen zufolge waren die Fahrer einer Zugmaschine mit Anhänger und einer als Gefahrguttransport ausgeschilderten Sattelzugkraftmaschine mit Tankauflieger - beide 53 Jahre alt - heute hintereinander auf dem...

Unfall provoziert

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 07.10.2016

Pferd bei Ausweichmanöver verletzt

1 Bild

Bei Unfall schwer verletzt

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 04.10.2016

Polizei sucht Zeugen

Kind angefahren

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 04.10.2016

Langenhagen. An der Karl-Kellner-Straße ist es am Freitagnachmittag um 17 Uhr zu einem Unfall gekommen. Ein 63-Jähriger übersah beim Verlassen seines Grundstücks mit seinem Pkw einen achtjährigen Jungen, der den angrenzenden Gehweg mit seinem Fahrrad befuhr. Zwischen dem Pkw und dem Fahrrad kam es zu einer leichten Kollision, in Folge derer der Junge zu Fall kam. Aufgrund der geringen Geschwindigkeiten zog er sich hierbei nur...