Unterkunft

1 Bild

Freie Beete entstehen am Bauernpfad

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 12.04.2017

Brunhild Lücke gibt die Pickhacke an Flüchtlinge

Probleme am Bauernpfad

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 19.09.2016

Krähenwinkel (gg). Die im Auftrag der Stadt errichtete Flüchtlingsunterkunft am Bauernpfad sollte nach Auskunft der Stadtverwaltung Ende Juli bezogen sein. 60 Zugezogenen sollten in den Wohnungen ihren Platz finden. Daraus wurde nichts. Auf Nachfrage lässt Sozialdezernentin Monika-Gotzes-Karrasch wissen, dass es Probleme bei der Wasserversorgung gegeben habe. Eine Spülung sei erforderlich gewesen. Sie rechnet damit, dass nun,...

Unterkunft wird abgerissen

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 07.09.2016

Kaltenweide (gg). Die Unterkunft an der Kananoher Straße ist nicht mehr bewohnt. Das Gebäude, im Ort als früherer NP-Markt bekannt, war im vergangenen Jahr provisorisch mit Betten und Sanitär-Containern für die kurzfristige Aufnahme von Flüchtlingen hergerichtet worden. Die Stadtverwaltung hat für die Bewohner inzwischen Wohnungen bereitgestellt. Noch in Betrieb ist in dem Gebäude die Waschstation der städtischen Putzkräfte,...

1 Bild

„Spontan, offen und interessiert“

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 29.07.2016

Besichtigung der Unterkunft am Bauernpfad

Besichtigung möglich

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 22.07.2016

Städtische Unterkunft am Bauernpfad

Kaserne wird Notunterkunft

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 02.02.2016

Langenhagen (ok). Die ehemalige Boelcke-Kaserne am Flughafen in der Benckendorffstraße wird zur Notunterkunft für Flüchtlnge. In der nächsten Woche sollen nach Auskunft von Bürgermeister Mirko Heuer die ersten 30 Flüchtlinge ankommen, dann nochmal 30. Bürgermeister Mirko Heuer lobt in diesem Zusammenhang die "sehr positive Zusammenarbeit" mit dem Flughafen, der an der Petzelstraße auch vier Wohnungen übergangsweise zur...

Streit unter Flüchtlingen in Unterkunft

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 11.11.2015

Polizei greift an der Hans-Böckler-Straße ein

500 Flüchtlinge

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 11.09.2015

Langenhagen (ok). Das kam für die Stadtverwaltung, die in Sachen Flüchtlingsunterkunft eigentlich auf Dezentralität setzt, am Freitag völlig überraschend. Gegen Mittag erreichte Bürgermeister Mirko Heuer die Nachricht, dass das Land am Sonntag eine Unterkunft für Flüchtlinge und Asylbewerber an der Hans-Böckler-Straße errichtet. Dort sollen bis zu 500 Frauen und Männern aus verschiedenen Nationen vorübergehend ein neues...

1 Bild

Neue Unterkunft für Flüchtlinge

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 11.09.2015

28 Personen sollen am Pferdemarkt unterkommen

1 Bild

Das Problem wird langsam gravierender

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 18.11.2014

Heftige Diskussionen im Rat über Unterkünfte für Asylanten