Verkehrsunfall

Verkehrsunfall

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | vor 2 Tagen

Wennebostel. Vermutlich infolge Unachtsamkeit prallte ein 60-jähriger Skoda-Fahrer am Dienstag an der Lindenstraße gegen 7.50 Uhr mit seinem Pkw gegen den vor ihm fahrenden Passat eines 49-Jährigen. Beide Fahrer blieben unverletzt. Die nicht mehr fahrbereiten Pkw wurden abgeschleppt.

Verkehrsunfall mit zwei leicht verletzten Personen

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 07.12.2017

Brelingen. Ein 18-jähriger Lupo-Fahrer befuhr am Mittwoch gegen 20.20 Uhr die L 383 aus Richtung Mellendorf kommend. Am Ortseingang von Brelingen geriet das Fahrzeug vermutlich infolge nicht angepasster Geschwindigkeit ins Schleudern, durchbrach einen Zaun und kam schließlich auf einem Privatgrundstück zum Stehen. Der Fahrer und seine 17-jährige Beifahrerin zogen sich dabei leichte Verletzungen zu.

Verkehrsunfall

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 16.11.2017

Bissendorf. Ein 52-jähriger Skoda-Fahrer übersah am Dienstag gegen 17.09 Uhr den von rechts kommenden 13-jährigen Radfahrer Am Kummerberg. Es kam zu einer leichten Kollision, durch die der Jugendliche lediglich leicht verletzt wurde.

Mann verstirbt nach Verkehrsunfall

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 18.09.2017

Wedemark/Burgwedel. Am Sonnabendabend, gegen 19.50 Uhr, ist auf der L 310 zwischen den Ortschaften Fuhrberg und Mellendorf ein 28-Jähriger von einem Opel Signum erfasst worden und hat dabei tödliche Verletzungen erlitten. Den ersten Ermittlungen des Verkehrsunfalldienstes Hannover zufolge war ein 49-Jähriger mit seinem Opel auf der L 310, von Fuhrberg kommend, in Richtung Mellendorf unterwegs. Kurz vor der Anschlussstelle...

Kontrolle verloren

Anke Wiese
Anke Wiese | am 05.07.2017

Essel. Nicht angepasste Geschwindigkeit bei regennasser Fahrbahn forderte am Donnerstagabend, gegen 19.45 Uhr bei einem Verkehrsunfall auf der L 190 bei Essel zwei Leichtverletzte. Die 22-jährige Fahrerin eines VW Passat kam in einer Rechtskurve nach links von der Fahrbahn ab, überfuhr einen Leitpfosten sowie ein Verkehrsschild und landete anschließend im Graben. Die Schwarmstedterin und ihre 24-jährige Beifahrerin...

1 Bild

Drei Verletzte bei Frontalzusammenstoß

Anke Wiese
Anke Wiese | am 24.06.2017

Schwerer Verkehrsunfall am Samstagmorgen zwischen Resse und Negenborn

Verkehrsunfall

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 19.06.2017

Mellendorf. Ein Verkehrsunfall mit einem verletzten Motorradfahrer ereignete sich am frühen Sonntagabend in Mellendorf. Ein 29-jähriger Skoda-Fahrer fuhr von der Hermann-Löns-Straße auf die Kaltenweider Straße (L 190) und übersah dabei den von links kommenden, vorfahrtberechtigten 46-jährigen Ducati-Fahrer. Dieser war ursprünglich hinter einem Pkw gefahren, der von der L 190 nach rechts in die Hermann-Löns-Straße...

Unfall sorgt für Straßensperrung

Anke Wiese
Anke Wiese | am 03.04.2017

Mellendorf. Zu einer zeitweisen Sperrung der Wedemarkstraße in Mellendorf kam es am Freitag gegen 16.05 Uhr aufgrund eines Verkehrsunfalles. Als eine 47 Jahre alte Fahrzeugführerin aus Osterode mit ihrem VW Up aus der Schaumburger Straße nach links in die Wedemarkstraße einbiegen wollte, missachtete sie die Vorfahrt einer 29-jährigen Frau aus dem Heidekreis, die mit ihrem Mercedes auf der Wedemarkstraße in Richtung...

Vorfahrt missachtet

Anke Wiese
Anke Wiese | am 26.02.2017

Essel. Zu einem Verkehrsunfall mit drei Leichtverletzten kam es am Freitagabend, 24. Februar, am sogenannten Alexanderplatz in Essel. An der Einmündung der L 190 und L 180 missachtete eine 19-jährige Autofahrerin aus dem Landkreis Winsen/Luhe die Vorfahrt eines Fahrschulfahrzeugs. Die 18-jährige Fahrschülerin und ihr 49-jähriger Fahrlehrer aus Hannover wurden, wie auch die Unfallverursacherin, leicht verletzt.

Verkehrsunfall mit Wolf

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 23.02.2017

Essel. Am Mittwochabend, 22. Februar, gegen 20.15 Uhr kam es auf der K 149 in der Gemarkung Essel in Höhe des Hotels Heide-Kröpke zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem Wolf. Das Tier kreuzte plötzlich die Fahrbahn. Es verendete am Unfallort. Der zuständige Wolfsbeauftragte organisierte den Abtransport.

Verkehrsunfall

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 20.02.2017

Gailhof. Am Freitagnachmittag kam es auf der Celler Straße in Gailhof zu einem Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen. Eine 28-jährige Wedemärkerin bemerkte das Bremsen des vorausfahrenden Fahrzeuges zu spät und fuhr auf dieses auf. Durch die Wucht des Aufpralls wurde dieser Pkw seinerseits auf das vor ihm stehende Fahrzeug eines 61-jährigen Braunschweigers geschoben. Verletzt wurde niemand, der Sachschaden...

Verkehrsunfall

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 19.01.2017

Mellendorf. Am Mittwochvormittag befuhr ein mit zwei Personen besetzter BMW die Straße Salhop in Mellendorf. Vermutlich infolge Straßenglätte kam der 19-jährige Fahrer in einer Kurve von der Straße ab. Auf dem angrenzenden Feld überschlug sich der Pkw und blieb auf dem Dach liegen. Beide Insassen blieben unverletzt. Der BMW war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

Verkehrsunfall

Anke Wiese
Anke Wiese | am 03.01.2017

Gailhof. Ein Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Fahrzeugen ereignete sich am Montagnachmittag in der Celler Straße in Gailhof. Eine 61-jährige Range Rover-Fahrerin wollte sich in den anfahrenden Verkehr auf der L 310 einordnen und fuhr dabei in die Seite des Lkw eines 43-Jährigen. Beide Fahrzeuge wurden dadurch beschädigt. Da der Range Rover nicht mehr fahrbereit war, musste er abgeschleppt werden. Die Unfallbeteiligten...

Hoher Schaden

Anke Wiese
Anke Wiese | am 28.12.2016

Gailhof. Ein Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Personenwagen ereignete sich am Dienstagmittag auf der L 310 in Gailhof. Eine in Richtung Celle fahrende 60-jährige Skoda-Fahrerin wollte kurz hinter der Autobahnüberführung ihr Fahrzeug wenden. Dabei übersah sie den hinter ihr fahrenden Audi eines 49-Jährigen. Der Audi-Fahrer konnte nicht mehr ausweichen und prallte seitlich in den Skoda. An beiden Pkw entstand ein...

Verkehrsunfall

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 05.12.2016

Dudenbostel. Am Sonnabend um 23 Uhr befuhr eine 18-jährige Fahrzeugführerin aus Neustadt mit ihrem VW Golf die Kreisstraße 105 von Abbensen in Richtung Dudenbostel. Am Ortseingang Dudenbostel verlor sie im Kurvenbereich die Kontrolle über den Wagen und rammte eine dortige Grundstücksmauer. Bei dem Zusammenprall wurde sie selbst sowie die beiden 17 und 18 Jahre alten Mitfahrerinnen leicht verletzt. Alle drei wurden mit...

Verkehrsunfall

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 05.12.2016

Mellendorf. Ein Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Pkw ereignete sich am Donnerstagnachmittag in Mellendorf, Kaltenweider Straße, Ecke Hermann-Löns-Straße. Ein 62-jähriger Peugeot-Fahrer wollte von der Hermann-Löns-Straße nach rechts auf die Kaltenweider Straße (L 190) einbiegen und übersah dabei den auf der L 190 in Richtung Langenhagen fahrenden Ford einer 47-Jährigen. Der Peugeot prallte seitlich in den Ford, wodurch...

Verkehrsunfall

Anke Wiese
Anke Wiese | am 17.11.2016

Scherenbostel. Ein kurioser Verkehrsunfall ereignete sich am Mittwochmittag in der Scherenbosteler Straße in Bissendorf. Eine 71-jährige Mercedes-Fahrerin stieß beim Zurücksetzen aus einer Parklücke gegen einen geparkten Sprinter. Offensichtlich erschreckte sich die Seniorin dadurch so sehr, dass sie den Vorwärtsgang einlegte und stark beschleunigte. Dadurch durchbrach sie eine Begrenzungsmauer und kam schließlich auf dem...

Verkehrsunfall durch Fahranfänger auf der BAB

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 16.11.2016

Buchholz. Am Freitag, 11. November, kam es in den Mittagsstunden auf der A 7 im Bereich Buchholz/Aller an der dortigen Baustelle in Richtung Hamburg zu einem Auffahrunfall zwischen drei beteiligten Fahrzeugen. Bei stockendem Verkehr mussten zwei Fahrzeugführer verkehrsbedingt abbremsen. Der nachfolgende 18-jährige Fahranfänger eines Pkw aus Stade bemerkte dies zu spät und fuhr auf den Pkw Ford eines 23-jährigen aus Hannover...

Reh ausgewichen

Anke Wiese
Anke Wiese | am 08.08.2016

Scherenbostel. Weil sie einem Reh ausgewichen ist, hat eine 19 Jahre alte Autofahrerin am Sonntag gegen 21.30 Uhr auf der Resse Straße die Gewalt über ihren Opel Astra verloren. Der Wagen geriet ins Schleudern, prallte frontal gegen einen Leitpfosten und einen Verkehrszeichenmast und überschlug sich. Die Fahrerin blieb aber unverletzt. Das Fahrzeug war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Zur Höhe des...

Verkehrsunfall

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 26.07.2016

Essel. Beim Abbiegen aus Richtung Essel in Richtung Autobahn an der Esseler Kreuzung übersah ein 25-jähriger Fahrzeugführer am vergangenen Sonnabend den entgegenkommenden Fahrzeugführer eines Peugeot. Der Unfallverursacher und seine 25-jährige Beifahrerin wurden leicht verletzt. Der 48-jährige Fahrzeugführer des entgegenkommenden Fahrzeuges kam mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus. Beide Pkw waren nicht mehr fahrbereit...

Kurioser Verkehrsunfall

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 20.07.2016

Unter dem Einfluss von Amphetaminen

Verkehrsunfall

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 14.07.2016

Wennebostel. Ein Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person ereignete sich am Dienstagnachmittag an der Lindenstraße in Wennebostel. Eine 29-jährige Golf-Fahrerin bog vom Parkplatz eines Supermarktes nach rechts in die Lindenstraße ab und übersah dabei einen 30-Jährigen, der von rechts kommend den Gehweg mit einem Skateboard befuhr. Durch den Zusammenprall stürzte der Mann auf die Fahrbahn und zog sich dabei...

1 Bild

Auto gegen Ampel gedrückt

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 06.07.2016

Bei Aufprall bei Verkehrsunfall gedrückt und gedreht

Verkehrsunfall

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 10.05.2016

Mellendorf. Ein Verkehrsunfall ereignete sich am Montagnachmittag an der Straße Gilborn in Mellendorf. Eine 63-jährige Ford-Fahrerin musste einem Pkw, der von dem dortigen Parkplatz der Sparkasse herunterfuhr, ausweichen. Dabei stieß sie mit ihrem Fahrzeug gegen einen dort geparkten Mazda. Die 63-Jährige blieb unverletzt. Zu dem entgegenkommenden Pkw konnte die Frau keine näheren Angaben machen.

Verkehrsunfall auf A 7

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 04.05.2016

Buchholz. Am vergangenen Sonnabend kam es zwischen den Anschlussstellen Berkhof und Schwarmstedt in der Gemarkung Buchholz zu einem Verkehrsunfall bei dem der 19-jährige Fahrer und 20-jährige Mitfahrer aus Bielefeld leicht verletzt wurden, als sie ihren Ford bis zum Stillstand abbremsen mussten und der nachfolgende 59-jährige aus Salzgitter auffuhr. Bei dem Pkw DB aus Salzgitter trat das gesamte Motorenöl aus und...