Weiherfeld

1 Bild

„Kaltenweider Schule blutet aus“

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 11.08.2017

Regionsausschuss informiert sich über Erweiterung Weiherfeld-Ost

1 Bild

Alte Daten bilden neuen Plan

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 09.06.2017

Stadtverwaltung erläutert Landschaftsplan

1 Bild

Landschaftsschutz vom Tisch gewischt

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 09.06.2017

CDU bei Weiherfeld-Ost-Erweiterung gespalten

Rund ums Kind

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 01.03.2017

Kaltenweide. Das DRK-Familienzentrum Weiherfeld an der Clara-Schumann-Straße 2 veranstaltet am Sonntag, 19. März, von 14 bis 16.30 Uhr einen Flohmarkt ‚Rund ums Kind‘. Neben dem Verkauf von Kleidung und Spielzeug wird auch für das leibliche Wohl der Besucher gesorgt. Wer gerne selbst mit einem Stand dabei sein möchte, kann sich an das DRK-Familienzentrum unter Telefonnummer (0511) 7 79 59 00 wenden.

Sicher zu Fuß zum Bahnhof

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 23.01.2017

Licht für Fußweg im Weiherfeld

1 Bild

Neue Baugebiete

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 08.11.2016

Weiherfeld, Rieselfelder und mehr

Kein grelles Licht mehr

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 22.06.2016

Straßenbeleuchtung im Weiherfeld

1 Bild

Helikopter im Weiherfeld

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 10.06.2016

Ältere Frau starb vor dem Transport

Sicherung der Grundstücke läuft

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 19.04.2016

Langenhagen (gg). Mit seiner Frage zur geplanten Erweiterung des Baugebiets Weiherfeld brachte Anlieger Domenic Veltrup das aktuelle Kaltenweider Thema, das ECHO berichtete, in die Einwohnerfragestunde der jüngsten Ratssitzung. Er nutzte die Anwesenheit aller politischen Fraktionen, um eine Stellungnahme zu erhalten. „Würden Sie nach den Wahlen der Erweiterung zustimmen, obwohl wir 1.200 Unterschriften der Anlieger gesammelt...

Gegen eine Erweiterung des Weiherfeldes

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 26.02.2016

BfK verschärft seine Position sogar noch

1 Bild

Gegen die Erweiterung

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 26.01.2016

Bürgervotum zum Baugebiet-Weiherfeld

Von außen ins Schloss

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 22.01.2016

Kaltenweide. Drei Einbrecherinnen klingelten am Donnerstag gegen 12.15 Uhr wiederholt an der Wohnungstür eines Mehrfamilienhauses am Elisabeth-Selbert-Weg. Es handelt sich um eine Wohnung im obersten Stockwerk des Geschossbaus. Eine Täterin steckte ein unbekanntes Werkzeug von außen ins Schloss. Als der Wohnungsinhaber ein metallisches Geräusch hörte, öffnete er von innen ruckartig die Tür. Daraufhin fliehen die drei...

1 Bild

Erweiterung des Weiherfelds

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 16.10.2015

Stadt will Bauland schaffen, Teilverlagerung aus dem LSG Wietzetal

Bericht zu Ophelia

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 21.11.2014

Kaltenweide. Das Team des "Beratungszentrums Langenhagen für Frauen und und Mädchen mit Gewalterfahrung - Ophelia" berichtet über seine Arbeit am Dienstag, 2. Dezember, von 9.30 bis 11.30 Uhr im Nie`t Hus. Die Lernhilfe Kaltenweide und das DRK-Familienzentrum laden dazu ein. Es wird mit einem gemeinsamen Frühstück gestartet, danach beginnt der Vortrag mit anschliessender Diskussion.

Drachensteigen

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 08.10.2014

Kaltenweide (ok). Drachensteigen im Weiherfeld: Die SPD lädt für Sonntag, 19. Oktober, an die Clara-Schumann-Straße in Kaltenweide ein. Los geht's um 11 Uhr. Für Kaffee, Kuchen, Würstchen und Getränke ist gesorgt; Waffeln sind für die Kinder gratis. Der Spaß soll bis 14 Uhr dauern.

1 Bild

„Schneller und leiser als befürchtet“

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 15.08.2014

Lärmschutzwand an S-Bahnstrecke fast fertig

Weiherfeld bekommt (V)DSL

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 30.07.2014

Initiative des Vereins Bürger für Kaltenweide zeigt Wirkung

Wie viel Lärm entsteht?

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 25.07.2014

Langenhagen (gg). Per Flugblatt in alle Briefkästen der Anlieger hatte die Stadtverwaltung Informationen zu dem Neubau der Lärmschutzwand an der S-Bahnstrecke Kaltenweide gegeben. Diese wird im Auftrag der Deutschen Bahn zwischen dem Haltepunkt Kaltenweide und dem Bahnübergang Altenhorster Straße errichtet, was logischerweise Lärm macht und zudem Erschütterungen mit sich bringt, weil Pfosten in die Erde getrieben werden....

Arbeiten auf dem Gleis dauern sechs Wochen

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 11.07.2014

Bau der Lärmschutzwandbau an der Bahnstrecke im Weiherfeld

1 Bild

Einrichtung mit familiärem Charakter

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 17.06.2014

Kita Matthias-Claudius offiziell eingeweiht

Die Arbeiten beginnen im Juli

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 13.06.2014

Weiherfeld: Lärmschutzwand entsteht an der Bahn

Fußweg gesperrt

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 25.03.2014

Kaltenweide. Die südliche Gehwegverbindung zwischen Pfeifengrasstraße und Seestädter Platz wird zwischen dem Seestädter Platz und dem Wirtschaftsweg östlich der Brücke über den Mühlengraben voraussichtlich ab Montag, 24. März, gesperrt. Diese Einschränkung ist notwendig, da unmittelbar angrenzend an den Weg ein Gebäude mit Keller errichtet wird. Die östliche Wegeanbindung zur Pfeifengrasstraße und der Wirtschaftsweg sind von...

Spitzenlast im Weiherfeld

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 22.10.2013

EPL installiert neuen Kessel

Plätze frei

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 30.08.2013

Kaltenweide. Am Dienstag, 1. Oktober, eröffnet die Kindertagesstätte der Matthias-Claudius Kirchengemeinde Kaltenweide-Krähenwinkel. Im Weiherfeld werden in Trägerschaft des Kirchenkreises Burgwedel-Langenhagen eine Krippengruppe mit 15 Kindern und eine Kitagruppe mit einer Gruppenstärke von 25 Kindern eingerichtet. Derzeit sind noch einige freie Kindergartenplätze zu vergeben. Familien, die Betreuungsbedarf für ihr Kind...

Angetrunken unterwegs

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 17.06.2013

Kaltenweide. Ein 28-jähriger Mann war am Freitagabend angetrunken mit mehreren Insassen in seinem Wagen unterwegs. Eine Funkstreifenbesatzung kontrollierte den Fahrer eines VW Passat an der Pfeiffengrasstraße/Ecke Siebensternweg im Weiherfeld. Dabei stellten sie in der Atemluft des 28-Jährigen Alkoholgeruch fest. Obwohl der Mann abstritt, Alkohol getrunken zu haben, ergab ein Atemtest einen Wert von 0,52 Promille. Gegen den...