Widerstand

Widerstand gegen Polizeibeamte

Anke Wiese
Anke Wiese | am 13.12.2016

Bissendorf. Im Rahmen eines Einsatzes fiel am Samstagvormittag Am Kummerberg einer Streife der hiesigen Dienststelle ein Fahrradfahrer auf, der während der Fahrt sein Handy nutzte. Als dieser auf den Verstoß angesprochen werden sollte, setzte er seine Fahrt unbeirrt fort, gleichzeitig beleidigte er die Beamten. Als der 23-jährige Mann aus der Wedemark schließlich mit einfachen körperlichen Mitteln zum Anhalten gebracht werden...

Tritt und Schlag

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 01.03.2016

Langenhagen. Wegen einer Lärmbelästigung wuden Polizeibeamte des Polizeikommissariats Langenhagen am Dienstag in den frühen Morgenstunden in die Schönfelder Straße gerufen. Im Rahmen des Einsatzes wegen häuslicher Gewalt versuchten die Beamten die Personalien eines 41- jährigen Beschuldigten festzustellen. Er trat nach Auskunft der Polizei erheblich alkoholisiert und sehr aggressiv auf. Während der Maßnahme schlug der...

Widerstand

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 01.02.2016

Langenhagen (ok). Erst kam die Beleidigung und die versuchte Sachbeschädigung, daraufhin sollte der 20-Jährige aus Hannover am Sonnabend gegen 23.40 Uhr am Reuterdamm überprüft werden. Der Angetrunkene leistete erheblichen Widerstand, trat mit den Füßen gegen die eingesetzten Beamten. Dabei warf er noch ein Päckchen Betäubungsmittel weg.

Mann schlug und trat um sich

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 04.04.2013

Opel Omega nach Verfolgungsjagd gestoppt

Widerstand gegen Polizeibeamte

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 29.10.2010

Führerschein wird sich wohl verzögern