Wohnmobil

Einbruch in Wohnmobil

Anke Wiese
Anke Wiese | am 05.07.2017

Essel. In der Nacht von Sonntag auf Montag öffneten unbekannte Täter auf der Tank- und Rastanlage Allertal Ost, Richtungsfahrbahn Hamburg, mittels Schlossstechen die Fahrertür des Fahrzeugs und entwendeten über 500 Euro Bargeld und Schmuck aus dem Fahrzeug.

Wohnmobile gestohlen

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 03.07.2017

Langenhagen. Für den Tatzeitraum 20. Juni bis 1. Juli meldet die Polizei vier Diebstähle von Wohnmobilen der Marke Fiat. Dabei stehen die Tatorte Wunstorf, Langenhagen und Isernhagen in Zusammenhang. Nach den Wunstorfer Diebstählen wurde in der Nacht vom 29. auf den 30. Juni ein Wohnmobil an der Robert-Koch-Straße und in der darauffolgenden Nacht ein Wohnmobil an der Straße Heisterkamp in Isernhagen entwendet. Der...

1 Bild

Lichterlohe Flammen auf der Straße

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 28.03.2017

Zwei Feuerwehr-Trupss löschten Wohnmobil und sicherten Gasflaschen

Wohnmobil gerät in Brand

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 26.05.2015

Engelbostel. Sonnabendnacht gegen 23.45 Uhr ist an der Heidestraße in Engelbostel aus bisher ungeklärter Ursache ein Wohnmobil in Brand geraten und vollständig ausgebrannt. Die Polizei sucht Zeugen. Passanten hatten kurz vor Mitternacht im Vorbeigehen das Feuer an dem Wohnmobil bemerkt und die Rettungskräfte alarmiert. Das auf dem Grundstück geparkte Fahrzeug stand beim Eintreffen der Feuerwehr bereits in Vollbrand und...

Wohnmobil entwendet

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 17.10.2012

Krähenwinkel. Ein weißes Mercedes Sprinter Wohnmobil mit dem Kennzeichen H – KL 9696 ist in der vergangenen Nacht zwischen Dienstag, 19.45 Uhr, und Mittwoch,10.30 Uhr, von Dieben an der Walsroder Straße in Krähenwinkel entwendet worden. Der Wert des 13 Jahre alten Wohnmobils wird mit etwa 25.000 Euro beziffert.

Wohnmobil aufgebrochen

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 07.12.2010

Langenhagen. Ein Fiat Wohnmobil ist in der Zeit zwischen dem 19. November und dem 6. Dezember durch Einschlagen der Scheibe der Beifahrertür gewaltsam geöffnet worden. Aus dem Fahrzeug wurden ein Fernseher sowie ein Herrenmantel und ein Herrensakko geklaut. Darüber hinaus entwendeten der oder die Täter einen am Heck befestigten Fahrradträger. Die Schadenshöhe dürfte mehr als 1.000 Euro betragen.