Y-Trasse

1 Bild

Samtgemeinde Schwarmstedt fordert: „Y-Trasse jetzt für Gewerbeansiedlung freigeben“

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 04.05.2017

Buchholz. Das Land Niedersachsen hat am Dienstag die Streichung der Y-Trasse aus der Raumordnungsplanung beschlossen. Niedersachsens Landwirtschaftsminister Christian Meyer wird in einer Meldung der Deutschen Presseagentur mit den Worten zitiert, dass dies eine gute Nachricht für betroffene Kommunen sei, die über die Flächen nun wieder frei verfügen und andere Pläne vorantreiben könnten. In der Samtgemeinde Schwarmstedt hat...

„Entscheidung zu Y-Trasse war längst überfällig“

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 30.11.2016

Gehrs begrüßt Initiative von Verkehrsminister Olaf Lies

Y-Trasse ist Geschichte

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 30.11.2016

Schienengüterverkehr im Dreieck Hamburg-Bremen-Hannover wird neu aufgestellt

Alpha-Variante statt Y-Trasse

Anke Wiese
Anke Wiese | am 09.11.2015

Dialogforum Schiene Nord bezieht in Celle deutlich Position

1 Bild

Grindel: Ausbau statt Neubau

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 12.02.2015

CDU-Bundestagsabgeordneter spricht mit Bürgerinitiativen gegen die Y-Trasse

Amerikalinie als Ergänzungsstrecke

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 21.02.2014

Hoppenstedt: Alternativen zur Y-Trasse

1 Bild

Grindel: Land ist bei Y-Trasse am Zug

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 20.02.2014

CDU-Bundestagsabgeordneter verlangt von Rot-Grün klares Nein / Landesregierung muss Dialogforum organisieren

1 Bild

Marks: „Bürgerbeteiligung jetzt“

Anke Wiese
Anke Wiese | am 08.11.2013

SPD-Bundestagsabgeordnete: Bürger sollen beim Konzept Y-Trasse mitwirken

Bürgermeister Bartels fordert definitive Absage der Y-Trasse

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 02.02.2012

Wedemark. Nach den Presseberichten und -mitteilungen des heutigen Tages, lässt sich der Eindruck gewinnen, dass die Bahn Abstand von der Y-Trasse nimmt. Bürgermeister Tjark Bartels begrüßt die Entwicklung ausdrücklich und führt diese auch auf den erheblichen Widerstand der Kommunen zurück. Gleichzeitig dankt er den Bürgerinitiativen, die in der Wedemark und anderen Orten sehr konstruktive und gute Arbeit leisten würden. „Die...

1 Bild

Y-Trasse: Bürgermeister haben Vorbehalte

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 16.12.2010

Informationsveranstaltung zur Güterbahnumfahrung Anfang 2011

Y-Trasse: Neue Belastungen durch ineffektives Projekt?

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 18.11.2010

Grüne skeptisch gegenüber neuen Schienenplänen

Weiter Planungsmittel für Y-Trasse

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 04.11.2010

Wedemärker Bürgerinitiative reagiert mit Unverständnis

1 Bild

Gehrs: "Y-Trasse ist nicht effektiv"

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 26.08.2010

Buchholz. "Nun haben wir es schwarz auf weiss: Die Y-Bahntrasse ist nicht nur überholt, sondern auch nicht effektiv", meint der Kommunalpolitiker Björn Gehrs (SPD). Hintergrund ist eine neue vom Bundesumweltamt in Auftrag gegebene Studie. Die rät dringend vom Bau der Hochgeschwindigkeitsstrecke Hannover nach Hamburg/Bremen (wegen dem Y-artigen Streckenverlauf auch Y-Trasse gennant) ab.  Autor Michael Holzhey von der Berliner...