Nachrichten aus Wedemark

2 Bilder

Gewässerentwicklung in Elze vorgestellt

Bernd Stache
Bernd Stache | vor 2 Tagen

Große Beeke soll zu einem erlebbaren Gewässer ausgebaut werden - Elze (st). Ortsbürgermeister Jürgen Benk hatte die Mitglieder des Arbeitskreises „Dorferneuerung Elze“ sowie des Ortsrates Elze/Meitze zu einer Informationsveranstaltung zum Thema „Große Beeke in Elze“ am Donnerstagabend in das Feuerwehrgerätehaus eingeladen. Hintergrund: Die Gemeinde hatte einen Gewässerentwicklungsplan in Auftrag gegeben, der die Erlebbarkeit...

2 Bilder

Thomas Hellwig übernimmt Vorsitz

Bernd Stache
Bernd Stache | vor 2 Tagen

Peter Bosse gibt Amt im Förderverein der Gemeindejugendfeuerwehr ab - Wedemark (st). Viel Lob gab es für den langjährigen Vorsitzenden des Fördervereins der Gemeindejugendfeuerwehr Wedemark, Peter Bosse, am Dienstagabend anlässlich der Jahreshauptversammlung im Feuerwehrgerätehaus Bennemühlen. In ihren Grußworten sprachen Jürgen Benk als Vorsitzender des Feuerschutzausschusses der Gemeinde Wedemark und Gemeindebrandmeister...

Schnappschüsse
von Bernd Stache
von Anke Wiese
von Anke Wiese
von Bernd Stache
von Anke Wiese
vorwärts
4 Bilder

Gymnasiasten entkusseln im Schwarzen Moor

Bernd Stache
Bernd Stache | vor 2 Tagen

Mellendorfer Schüler setzen sich aktiv für die Natur ein - Wedemark (st). „Darauf können wir ein wenig stolz sein, etwas für die Natur getan zu haben“, erklärte die dreizehnjährige Paula von Runnen am Dienstagvormittag im Schwarzen Moor bei Resse. Gemeinsam mit 29 Schülern ihrer achten Klasse des Gymnasiums Mellendorf hatte sie in Begleitung des Biologielehrers Jürgen Kowahl und des Schulpraktikanten Timo Luig am Entkusseln...

2 Bilder

„Ich möchte meinen Beitrag leisten“

Anke Wiese
Anke Wiese | vor 2 Tagen

Heute letzter Tag der Aktion „Hilf mit – nimm eins mehr“ für Langenhagener Tafel - Wennebostel (awi). „Wenn wir hier stehen und die Leute ansprechen, klappt es ganz gut, ansonsten könnte die Resonanz besser sein“, bedauern Ursel Cieslik aus Langenhagen und Ingrid Göhmann aus Bissendorf. Sie unterstützten am Donnerstag die Aktion für die Langenhagener Tafel bei EDEKA Lüders „Hilf mit – nimm eins mehr!“ Sie läuft seit Montag...

1 Bild

„Ampeln mit Akustiksignal ausstatten“

Anke Wiese
Anke Wiese | vor 2 Tagen

Arbeitskreis Integration stellt Antrag an die Gemeinde Wedemark - Wedemark (awi). Akustische Blindenampeln verfügen über zwei verschiedene Geräusche und andere Merkmale, die eine Hilfestellung bei der Straßenquerung geben. Das langsame Klopfen oder Tackern hilft, den Ampelmast zu finden, es nennt sich daher „Auffindesignal“. Dieses Signal ist bei eingeschalteter Ampel dauerhaft in Betrieb. Es sollte im Normalfall aus fünf...

1 Bild

Olli musste die Treppe fegen

Anke Wiese
Anke Wiese | vor 2 Tagen

Stralsunder wurde von diesem Brauch überrascht - Mellendorf/Lindwedel (awi). Es ist schon schlimm genug für einen Junggesellen, wenn er weiß, was ihn als Unverheirateten an seinem 30. Geburtstag erwartet – egal, ob er eine feste Freundin hat oder nicht: Nämlich das Fegen der Rathaustreppe, bis ihn der Kuss einer Jungfrau erlöst. Noch schlimmer ist es jedoch, wenn man von diesem Brauch noch nie gehört hat. Man wird an seinem...

1 Bild

„Skulpturen im öffentlichen Raum“

Anke Wiese
Anke Wiese | vor 2 Tagen

Kunstleistungskurs des Gymnasiums stellt im Mellendorfer Rathaus aus - Mellendorf (awi). Seit drei Jahren ist es guter Brauch, dass Schüler des Gymnasiums Mellendorf im Frühjahr ihre künstlerischen Arbeiten der letzten eineinhalb Jahre im Foyer und auf den Fluren des Rathauses in der Bürgergalerie „Augenhöhe“ ausstellen. Und so nahmen am Mittwochabend Mitschüler, Lehrer, Eltern und interessierte Bürger die Gelegenheit wahr,...

1 Bild

„Wedemark soll Mittelzentrum werden“

Anke Wiese
Anke Wiese | vor 2 Tagen

Ratsherr stellt Forderung – Landtagsabgeordneter verspricht Unterstützung - Wedemark (awi). Den Status eines Mittelzentrums wünscht sich FDP-Ratsherr Erik van der Vorm für die Wedemark: Neun Mittelzentren gibt es unter den 20 Städten und Gemeinden der Region. Die Wedemark könnte die zehnte sein. Dass sie keine 35.000 Einwohner habe, sondern nur knapp 30.000 sei kein Hinderungsgrund, bestätigte auch der FDP-Landtagsabgeordnete...

1 Bild

Henstorf-Stiftung verabschiedet Biesalski

Anke Wiese
Anke Wiese | vor 2 Tagen

Mit dem Wohnsitzwechsel muss Bissendorfs Pastor den Stiftungsvorsitz abgeben - Bissendorf (awi). Nach 20 Jahren als Vorsitzender der Henstorf-Stiftung hat Pastor Volkmar Biesalksi am 29. Januar sein Amt niedergelegt und ist aus dem Vorstand der Stiftung ausgeschieden. Am Mittwochabend hat ihn die Stiftung mit ihrem neuen Vorsitzenden Andreas Weiner stilvoll verabschiedet und sich zudem bei der ebenfalls aus dem Vorstand...

Hannover 96-Medienservice: Anreise-Empfehlungen für Samstag

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | vor 3 Tagen

Hannover (ots) - Hannover 96 und die Polizei bitten die Besucher des Spiels Hannover 96 gegen den VfB Stuttgart am kommenden Samstag, 28. Februar 2015, ohne das eigene Auto anzureisen. Auf dem Großraumparkplatz "Schützenplatz" steht aufgrund eines Zeltes sowie den dazugehörigen Aufbauten nur eine begrenzte Anzahl an Parkplätzen zur Verfügung. Hannover 96 und die Polizei bitten daher die Besucher des Spiels,...

Patchworkgruppe möchte sich vergrößern

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | vor 4 Tagen

Die Patchworkgruppe der St.-Michaelis-Kirche Bissendorf trifft sich jeden zweiten und vierten Monat um 19 Uhr im Gemeindehaus, Am Kummerberg 2, jeweils zwei Stunden zum Patchworken, Quilten und Klönen. An einigen Abenden werden auch Herzkissen für Brustkrebspatienten genäht. Am 9. und 23. März wird Osterdeko genäht. Wer Lust hat, kann einfach unverbindlich vorbeikommen. Jede Altersklasse ist willkommen. Bitte Nähzeug...

Jahreshauptversammlung

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | vor 4 Tagen

Negenborn. Die Jahreshauptversammlung des Förderverein Feuerwehrwald Negenborn findet am Freitag, 6. März, um 19.30 Uhr im Feuerwehrhaus statt. Auf der Tagesordnung steht unter anderem die Ehrung verstorbener Mitglieder, der Jahresbericht des 1. Vorsitzenden, die Neuwahl der Kassenprüfer sowie die Pflanz- und Arbeitsaktion 2015. Um pünkliches Erscheinen wird gebeten. Zwischen den einzelnen Tagesordnungspunkten wird ein Imbiss...

Hannover 96-Medienservice: Hannes Baldauf verstorben

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | vor 4 Tagen

Hannover (ots) - Hannover 96 trauert um Hannes Baldauf. Der frühere Spieler und Trainer von Hannover 96 starb heute im Alter von 76 Jahren. Sein Name ist für alle Fans von Hannover 96 ganz eng mit dem "Wunder von Wuppertal" in der Saison 1972/73 verbunden. Das von ihm trainierte Team gewann am letzten Bundesliga-Spieltag mit 0:4 beim Wuppertaler SV und schaffte so den Verbleib in der Bundesliga. Als Spieler war er mit den 96...

3 Bilder

Tag der offenen Tür

Bernd Stache
Bernd Stache | am 25.02.2015

Projektwoche der Realschule findet erfolgreichen Abschluss - Mellendorf (st). Mit einem Tag der offenen Tür fanden am Freitagnachmittag an der Realschule Wedemark die Projektwoche für die Jahrgänge fünf bis acht sowie die Betriebssimulation der neunten Klassen ihren erfolgreichen Abschluss. Die zum vierten Mal nach der Einweihung des Realschulgebäudes jährlich durchgeführte Veranstaltung zog zahlreiche Besucher an, unter...

3 Bilder

„Europa ist nie ganz fertig“

Bernd Stache
Bernd Stache | am 25.02.2015

IGS-Schüler haben viele Fragen an den Europaabgeordneten Bernd Lange - Mellendorf (st). „Wir haben in einer Unterrichtseinheit mit dem zehnten Jahrgang das Thema Europa und Europäische Union behandelt“, erklärte IGS-Lehrerin Carmen Mucha, Didaktische Leitung und Jahrgangsleitung 10, am Freitagvormittag im Forum Campus W. Dort waren die fünf Klassen der IGS-Jahrgangsstufe 10 zusammengekommen, um sich noch einmal dem Thema...