Nachrichten aus Wedemark

1 Bild

„Den kenn ich doch irgendwoher“

Anke Wiese
Anke Wiese | am 27.06.2017

Dirk Hallmann flimmerte beim „Perfekten Dinner“ über die Fernsehschirme - Wedemark (awi). So mancher Wedemärker saß letzte Woche grübend vorm Fernseher, als bei VOX das „Perfekte Dinner“ mit hannoverschen Kandidaten über die Bildschirme flimmerte. Der Hannoveraner, der am Montag als erster seine Kochkünste unter Beweis stellen musste, und als Polizist Dirk vorgestellt wurde, kam einigen bekannt vor. Kein Wunder, war doch...

2 Bilder

Famila-Tag im Spaßbad mit Clown & Co.

Anke Wiese
Anke Wiese | am 27.06.2017

Am Sonnabend Mitmachaktionen im Freibad, am Sonntag Vorstellung - Mellendorf (awi). Jetzt muss nur noch das Wetter mitspielen: Am Sonnabend, 1. Juli, gibt es beim famila-Tag im Spaßbad in Mellendorf für Daheimgebliebene nicht nur tolle Aktionen, sondern auch Super-Preise zu gewinnen: Wer schätzt, wieviele famila-Wasserbälle im Bad sind, hat die Chance bei einer Verlosung eins von drei Spaßbad-Familien-Ferientickets zu...

Einbruch in Wochenendhaus

Anke Wiese
Anke Wiese | am 27.06.2017

Bissendorf-Wietze. Zwischen Donnerstagabend und Freitagmittag kam es während der Abwesenheit der Eigentümer zu einem Einbruch in ein Wochenendhaus in Bissendorf-Wietze, in der Straße Zur Wietze. Unbekannte Täter verschafften sich Zugang zum Grundstück und hebelten die Wohnungstür des freistehenden Hauses und die Tür des dazugehörigen Schuppens auf. Das Innere des Hauses wurde durchwühlt, entwendet wurden hier drei Schachteln...

Unfallflucht

Anke Wiese
Anke Wiese | am 27.06.2017

Mellendorf. Eine böse Überraschung erlebte eine 37-jährige Mitsubishi-Fahrerin am Montagmittag auf dem Parkplatz eines Supermarktes in der Wedemarkstraße in Mellendorf in der Nähe des Bahnhofes. Die Frau hatte ihr Fahrzeug in unmittelbarer Nähe der dortigen Arztpraxen abgestellt. Quer neben der rechten Fahrzeugseite stand zu diesem Zeitpunkt ein großer, goldfarbener SUV. Dieser stand quer über drei Parkboxen geparkt. Als die...

Trickdiebstahl

Anke Wiese
Anke Wiese | am 27.06.2017

Mellendorf. Als ein 78-Jähriger am Freitag gegen 11 Uhr seinen Pkw nach dem Einparken an der Berliner Straße in Höhe des Kirchwegs verlassen wollte, wurde er von einer unbekannten, männlichen Person angesprochen und gebeten, Geld zum Telefonieren zu wechseln. Als der Geschädigte seine Geldbörse zückte, verhielt sich der Täter sehr aufdringlich und griff in die geöffnete Geldbörse. Erst zu Hause bemerkte der Geschädigte das...

1 Bild

Feuerwehr marschiert in Hannover mit

Anke Wiese
Anke Wiese | am 27.06.2017

Schützenfestumzug in historischen Uniformen am nächsten Sonntag - Mellendorf (awi). Das wird ein Meilenstein in der Geschichte der Feuerwehr Mellendorf: Am nächs-ten Sonntag, 2. Juli, marschieren mehrere Kameraden in historischen Feuerwehruniformen im Schützenumzug durch Hannover. Angeworben hat sie der Scherenbosteler Matthias Ludwig für sein Schaubild aus dem Feuerwehrmuseum Hannover im dritten Zug. Das Feuerwehrmuseum...

1 Bild

„Synergieeffekte schaffen"

Anke Wiese
Anke Wiese | am 27.06.2017

Gemeinsame Rechnungsprüferin für Wedemark und Isernhagen - Wedemark (awi). Pattensen und Wennigsen haben es vorgemacht: die interkommunale Zusammenarbeit bei der Rechnungsprüfung. Gemeinden können sparen, wenn sie sich eine Rechnungsprüferin teilen. Und genau das haben die Gemeinden Wedemark und Isernhagen ab 1. Januar 2018 vor. Die Bürgermeister Helge Zychlinski und Arpad Bogya haben am Dienstag ihre Unterschrift unter eine...

Pflegestützpunkt im Rathaus

Anke Wiese
Anke Wiese | am 27.06.2017

Mellendorf. Am heutigen Mittwoch von 15 bis 17 Uhr macht der Senioren-und Pflegestützpunkt Burgdorfer Land im Rathaus Mellendorf Station. Angeboten wird eine Beratung rund um die Pflege und ihre Finanzierung. Interessierte Bürger sind eingeladen, ihre Fragen im Raum E.07 zu stellen. Eine Terminvereinbarung ist nicht notwendig.

Zwei freie Krippenplätze in Resse

Anke Wiese
Anke Wiese | am 27.06.2017

„Die Kleinen Löwen" freuen sich auf Zuwachs - Resse. Nach einem weiteren erfolgreichen Betriebsjahr der Kleinen Kindertagesstätte (Krippe) „Die Kleinen Löwen“ in Resse sind einige kleine Löwen größer geworden und wechseln bald in die aufregende Zeit des Kindergartens. Mit der kleinen Kindertagestätte in Resse in der Engelbosteler Straße ist eine Einrichtung geschaffen worden, in der Kinder im Alter von ein bis drei Jahren in...

Tauschringtreffen

Anke Wiese
Anke Wiese | am 27.06.2017

Wedemark. Am Montag, 3. Juli, kommen die Tauschringteilnehmer zum alljährlichen Sommerfest im Garten einer Teilnehmerin zusammen. Beginn ist um 18 Uhr. Jeder Gast bringt etwas Lukullisches für das Buffet mit. Gäste sind wie immer herzlich willkommen und sollten sich, um den Ort zu erfahren, bei Irene Asche, Telefon (0 51 30) 72 97, anmelden.

Repair Café in Resse

Anke Wiese
Anke Wiese | am 27.06.2017

Alle Interessierten sind am Sonnabend eingeladen - Resse. Die nächste Veranstaltung des Repair Café Wedemark findet am Sonnabend, 1. Juli, in Resse statt, dieses Mal wieder im Moorinformationszentrum, Altes Dorf 1b, von 14 bis 17 Uhr. Fachleute werden sachkundig und kostenlos helfen, technische Probleme zu lösen. Kaffee und Kuchen werden wie immer ebenfalls angeboten. Wer defekte Elektro-Kleingeräte, PC's, Handies...

Soziales Kaufhaus hat Ferien

Anke Wiese
Anke Wiese | am 27.06.2017

Mellendorf. Vom 3.Juli bis zum 6. August hat das Soziale Kaufhaus in Mellendorf geschlossen. Die ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen gönnen sich eine wohlverdiente Sommerpause. Sie wünschen allen Kunden und Spendern eine schöne Urlaubszeit und sind ab dem 7. August in altbewährter Weise wieder für sie da.

Mobiler Pflegestützpunkt

Anke Wiese
Anke Wiese | am 27.06.2017

Mellendorf. Am Freitag, 30. Juni, ist die Firma KernCare als mobiler Pflegestützpunkt in der Sparkasse Mellendorf von 10 bis 12Uhr vertreten. Die Beratung rund um Pflege und Betreuung ist wie immer kostenlos und jeder Interessierte kann sich fragend an das KernCare-Team wenden.

Staffelübergabe im Forellenstübchen

Anke Wiese
Anke Wiese | am 27.06.2017

Kunterbuntes Programm am Sonnabend für Groß und Klein - Hellendorf. Am Sonnabend, 1. Juli, wird das bekannte Fischrestaurant Forellenstübchen an der Meitzer Straße 61 in Hellendorf in neue Hände gegeben – die Staffelübergabe wird mit einem bunten Programm gefeiert. Nach über 20 erfolgreichen Jahren übergeben Petra Seitz- Pflüger und Renate Pflüger ihr Forellenstübchen in die Hände von Marco Stichnoth und seinem Team....

Gottesdienste zwischen Wüste und Meer

Anke Wiese
Anke Wiese | am 26.06.2017

Wedemark. In den Schulferien feiern die evangelischen Kirchengemeinden St. Michaelis und Kapernaum gemeinsame Gottesdienste - immer sonntags um 11 Uhr in Bissendorf, Resse, Bissendorf-Wietze oder Scherenbostel. Passend zur Urlaubszeit stehen biblische Orte im Mittelpunkt der Gottesdienste, die von einer wechselnden "Reiseleitung" vorbereitet werden, so dass Abwechslung garantiert ist. Freuen können sich alle Besucher auf eine...