24 Kinder fahren nach Sylt

24 Kinder dürfen in den Herbstferien ins Fußballcamp nach Sylt.

Mit der Fußballschule in den Herbstferien unterwegs

Region. Durch die erfolgreiche Kooperationsveranstaltung des Wirtschaftsklub Langenhagen mit der Fußballschule von Hannover 96 und den Jugendpflegen aus Langenhagen, Wedemark, Burgwedel und Isernhagen am 16.4.2010 und der Vereinbarung, diesen überregionalen Fußballerlebnistag auch im nächsten Jahr (8. April 2011) zu wiederholen, hat sich eine zukunftsweisende Verbindung zwischen der Fußballschule von Hannover 96 und dem Wirtschaftsklub Langenhagen – WIR! entwickelt.
„Aus diesem Grund haben wir dem WIR! auch ein spezielles Angebot für die Kinder seiner Mitglieder angeboten!“, so Jürgen Holletzek, Leiter der 96 Fußballschule, der im Rahmen eines Infoabends im Pressezentrum der AWD Arena am 22. September die 24 Kinder und Ihre Eltern im Rahmen eines Elterninformationsabend begrüßte. Die Kids, alle zwischen zehn und zwölf Jahren alt, werden in Rantum auf Sylt in den Herbstferien vom 18. bis 22. Oktober eine spezielle Trainingswoche verleben. Einen besonderen Dank sprechen Carsten Niemann und Hubert Greinert von WIR! dem MTV Engelbostel, dem Annastift Hannover und der Firma Holtmann aus, die den Transport der Kids spontan durch das Zurverfügungstellen von eigenen Fahrzeugen sponsern, sowie der Firma Haspo-Sportgeräte, die mit ihren Produkten die Fußballschule auf Sylt aktiv unterstützt.