ABF 2013 mit vielen Überraschungen

DIe ABF lockt jedes Jahr tausende von Besuchern aufs Messegeände.
   

ECHO verlost 15 x 2 Eintrittskarten für Norddeutschlands größte Freizeitmesse

Hannover. Vom 26. Januar bis 3. Februar öffnet auf dem Messegelände in Hannover die ABF, Norddeutschlands größte Freizeit- und Einkaufsmesse mit über 900 Ausstellern auf 90.000 Quadratmetern Fläche. ABF – das steht längst für „Ab in den Frühling“, und nirgendwo kann man dessen Vorboten so deutlich spüren wie in den acht Messehallen. Vorneweg natürlich bei Garten & Ambiente. Hier zaubern rund 130 Aussteller ein wahres Paradies für Garten-Fans und Pflanzen-Freunde. Mit großer Auswahl an Gartenmöbeln, Zubehör, Whirlpools, Outdoor-Cooking, Accessoires. Wertvolle Tipps rund um Rose, Fuchsie, Stauden & Co. gibt’s im NDR 1 Gartenforum von den Experten der Niedersächsischen Gartenakademie, und im Forum PFlanzengesellschaften + Freundeskreise stehen ebenfalls täglich wechselnde Informations- und Vortragsveranstaltungen auf dem Programm. Unter anderem im Forum mit dabei: die Deutsche Buchsbaumgesellschaft e.V., die Deutsche Dahlien-, Fuchsien- und Gladiolen-Gesellschaft, die Gesellschaft der Staudenfreunde sowie der Rosenfreundeskreis Hannover. Ganz neu ist in diesem Jahr das Garten-Café. In gemütlicher Atmosphäre kann hier in der dazu gehörigen Garten-Lese-Lounge in ausgewählten Fachtiteln gestöbert werden. Außerdem sind interessante Gäste zu unterhaltsamen Lesungen geladen. Highlight in der Lese-Lounge ist der Auftritt von Star-Autor Wladimir Kaminer („Russendisko“), der aus seinem Buch „Mein Leben im Schrebergarten“ lesen wird. Außerdem dabei sind unter anderem der NDR-Fernseh-Gärtner John Langley und seine Kollegin Verena Künstner sowie Freifrau Uschi Dämmrich von Lüttitz, deren TV-Sendung „Uschis VIP Gärten“ sich großer Beliebtheit erfreut. Erneut präsentieren sich bei Garten & Ambiente professionelle Kunsthandwerker und Designer mit ihren Produkten, und unter den Landschaftsgärtnern wird erneut ein Themengartenwettbewerb ausgelobt. Motto: „Dein Garten – die Wohlfühloase“. Die Besucher entscheiden per Stimmzettel, wer das Thema am besten umgesetzt hat – und haben dabei die Chance, eine von Explorer gestiftete Traumreise in die USA zu gewinnen. Aktiv & Fit, die Messe rund um Sport und Fitness, geht in die dritte Runde. Auf knapp 8000 Quadratmetern präsentieren rund 100 Unternehmen, Händler und Verbände ein sportives Angebot – hier heißt es Einkaufen, Entdecken und vor allem Mitmachen. Zum Beispiel im Hochseilgarten, im 27.000-Liter-Tauchturm, im Golf-Bereich oder auf der 300 Quadratmeter großen Fahrradteststrecke. Top: Das täglich wechselnde Bühnenprogramm mit Experten-Vorträgen, Produktpräsentationen und Mitmach-Aktionen. Unter anderem berichtet Stimmungskanone Mickie Krause über seine Marathon-Leidenschaft und Promi-Trainer Karsten Schellenberg gibt wertvolle Tipps in Sachen Fitness.
Neu sind die Aktionstage „sportsNow“ vom 1. bis 3. Februar. Hierbei dreht sich alles um Extremsport und die angesagtesten Szene-Sportarten abseits des Mainstreams und um Klassiker auf dem Weg zur Reinkarnation. In die nächste Runde dagegen gehen die AUTOTAGE Hannover. Im edel gestalteten Autosalon findet der Besucher die Top-Marken der Saison. Top: Alle Marken können direkt vom Gelände aus probegefahren werden, außerdem gibt es im Freigelände einen Off-Road-Parcours, wo man mit erfahrenen Fahrern erleben kann, wie es sich anfühlt, wenn man sich mit PS-starken SUVs in die Kurven legt. Neu: Der Jahreswagen-Boulevard mit preisgünstigen Gebrauchten. Bei bauen + wohnen dreht sich auf 9000 Quadratmetern alles um die Themen Renovieren, Bauen, Einrichten. Die Produktpalette der rund 130 Aussteller reicht von A wie Allwetterdach bis Z wie Zimmertüren, von der edlen Designerküche bis zum bulligen Kachelofen. Geballte Kompetenz in Sachen mobiles Reisen stehen in Halle 26 bei Caravan & Camping auf dem Programm. Das Angebot hält so gut wie alle großen Marken bereit, eine größere Auswahl findet der Besucher in ganz Norddeutschland nicht. Dazu kommt ein großes Angebot an Camping-Zubehör sowie jede Menge Informationen, u.a. vom Deutschen Camping Club DCC. Wer sich – ob für den Urlaub oder für Zuhause – mit köstlichen Leckereien eindecken möchte, ist am Marktplatz genau richtig. Spezialitäten und Weine aus aller Welt, orientalische Gewürze und eine große Auswahl an nützlichen Küchenhelfern sorgen dafür, dass man schon beim Betreten der Halle Appetit bekommt.
Die ABF Kurz-Specials
Heimtiermesse vom 25. bis 27. Januar
Bereits einen Tag vor ABF-Eröffnung, am 25. Februar beginnt die Heimtiermesse. Hier zeigen rund 160 Aussteller eine Fülle an schönen, nützlichen und praktischen Dingen für das Haustier, ganz gleich ob für Hund, Katze, Goldfisch oder Wellensittich. Auf dem Programm stehen außerdem informative Vorträge, ein unterhaltsames Show-Programm mit Dog Dance und Rassekatzen- und Hundeschau. Nicht verpassen: Für Aquarianer stehen wieder vielseitige Nano-Wettbewerbe auf dem Programm, ebenso die beliebten Garnelen-Championate.
ReiseZeit – Die Urlaubsmesse vom 1. bis 3. Februar
Die schönste Zeit des Jahres – sie beginnt bereits im Februar auf der „ReiseZeit – Die Urlaubsmesse“, die sich 2013 verstärkt dem Deutschlandtourismus zuwenden wird. Neue Reiseziele entdecken, Reiseprofis im Dialog treffen oder, für Kurzentschlossene, direkt vor Ort buchen – bei den rund 200 Ausstellern der „ReiseZeit“ bleiben keine Wünsche offen.
Zahlreiche Urlaubsländer stellen sich und ihre kulturellen Highlights vor. Mit dabei ist unter anderem auch der Airport Hannover, der sich und seine vielen Destinationen vorstellt, mit etwas Glück kann man hier eine tolle Reise gewinnen. Top: Der Gemeinschaftsstand „Nordische Länder“, wo ein komplett begehbares dänisches Ferienhaus in Originalgröße aufgebaut wird. Neu in diesem Jahr: Das Urlaubs-Café mit Lounge und Bühne, auf der informative Vorträge und Infos rund um Reisen, Ziele und Service auf dem Programm stehen, genau wie im beliebten Busreise-Forum.
Das ECHO verlost in Kooperation mit dem Veranstalter Heckmann wieder 15 x 2 Freikarten an seine Leser: Einfach eine Postkarte schicken an den Extra-Verlag, Burgwedeler Str. 5, 30900 Wedemark, oder ein Fax senden an die Nummer (0 51 30) 9 76 93 46, Stichwort ABF. Einsendeschluss ist Freitag, 18. Januar. Bitte die Telefonnummer mit Tageserreichbarkeit für die Gewinnbenachrichtigung nicht vergessen. Viel Glück!

* ABF – Norddeutschlands größte Freizeit- und Einkaufsmesse * 26. Januar – 3. Februar * Hannover-Messegelände * Täglich von 10 - 18 Uhr geöffnet * Eintrittspreise: Erwachsene 11 Euro; ermäßigt: 10 Euro; Kinder/Jugendliche 7 - 17 Jahre: 6 Euro; Kinder bis 6 Jahre: frei; Nachmittagsticket (gültig Montag bis Freitag ab 15 Uhr): 6 Euro.