adidas ist neuer Ausrüster der UBC Tigers

Region. Die UBC Tigers Hannover (2. Basketball Bundesliga) schließen gemeinsam mit adidas einen neuen Ausrüstungsvertrag für die kommenden zwei Jahre. Die Zusammenarbeit beinhaltet die gesamte sportliche Ausstattung der Mannschaft für den Trainings- und Spielbetrieb. Gemeinsam mit dem Sporthaus Gösch in Hannover erstellten die UBC Tigers über das adidas-Angebot „mi Team“ ein individuelles Trikot, das nach vier Wochen beim Sporthaus Gösch angeliefert und dort veredelt wurde. “Wir freuen uns zum Start in die Basketballsaison 2010/2011 das neue Trikot von adidas präsentieren zu können“, sagt Marcel Meißner vom Sporthaus Gösch. „Durch ‚mi team‘ sind wir in der Lage den Tigers ein ganz individuelles Trikot basierend auf den Vereinsfarben und Wünsche des Clubs anzubieten.“
Zu den Heimspielen in der AWD hall werden die UBC Tigers in weißen Trikots, bei Auswärtsbegegnungen in dunkelblauer Spielkleidung auflaufen. Bei der offiziellen Mannschaftsvorstellung am 1. September im Aspria Hannover, zu der Medienvertreter herzlich eingeladen sind, wird das neue UBC-Trikot erstmals offiziell vorgestellt. Für alle Fans ist das Trikot ab dem ersten Heimspiel am 2. Oktober (19 Uhr, AWD hall) beim Sporthaus Gösch und Fanshop der UBC Tigers in der AWD hall, sowie online unter www.ubctigers.de erhältlich.

Was ist „mi Team“?
„mi Team“ bietet den exklusiven, individuellen Service für Mannschaften Trikots und Anzüge nach ihren Wünschen zu gestalten. Durch Online-Konfiguration können Mannschaften, Trainer und Fachhändler aus einer Farbpalette und zahllosen Optionen genau zugeschnittene Trikotsets auswählen und zusammenstellen. Das erhältliche Angebot kann einfach betrachtet werden und macht die Wahl der richtigen Kombination zum „Kinderspiel“. Nach Bestellung werden die kompletten Trikotsets innerhalb von vier bis sechs Wochen an den Fachhändler ausgeliefert. „Mit adidas haben wir nun nicht nur eine weitere, herausragende Marke als neuen Partner gewinnen können, sondern auch sichergestellt, dass unser Team mit bester Qualität ausgestattet ist. Wir freuen uns auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit mit adidas und dem Sporthaus Gösch in den kommenden zwei Jahren“, so UBC-Geschäftsführer Markus Goch.

Dauerkartenverkauf läuft weiterhin: Nach wie vor besteht für Fans die Möglichkeit sich eine Dauerkarte für die Heimspiele der UBC Tigers Hannover in der Saison 2010/ 2011 zu bestellen. Zugreifen lohnt sich, denn jeder, der sich für den Kauf einer Dauerkarte der Preiskategorie eins entscheidet, spart sich den Eintritt für fünf Heimspiele. Mit einer Dauerkarte für die Preiskategorie zwei spart man sich den Eintritt für vier Heimspiele. Mehr Infos auch unter www.ubctigers.de.