Hannover 96-Presseservice: "96TV" wird kostenfrei

Hannover (ots) - Der vereinseigene TV-Kanal "96TV" wird ab dem 01.
Juli 2014 strukturell neu aufgestellt. Alle exklusiven Inhalte der Web-TV-Plattform werden zukünftig kostenfrei sein. "96TV" als Paid Content-Plattform wird eingestellt.

Ab dem 1. Juli 2014 werden alle Beiträge, Interviews, Pressekonferenzen und weitere Hintergrundstorys rund um unseren Klub und unsere Mannschaft auf dem kostenfreien YouTube-Kanal von Hannover
96 (https://www.youtube.com/hannover96tv) zu sehen sein.

Mit dieser Entscheidung soll die Reichweite des Video-Contents deutlich erhöht werden, damit die spannenden Bewegtbilder noch mehr Fans von Hannover 96 erreichen. Spielbilder (in voller Länge oder als
Highlight-Clip) dürfen künftig aus rechtlichen Gründen nicht mehr gezeigt werden.

Bereits bezahlte "96TV"-Abo-Beiträge mit einer Laufzeit über den 30. Juni 2014 hinaus werden natürlich erstattet.