Informationsabende der Familien- und Erziehungsberatungsstelle Neustadt Kindern bei Trennungen helfen

Region. Kinder leiden am meisten unter einer Trennung der Eltern. Wer sich scheiden lässt, kann seinen Kindern dennoch helfen, die schwierige Situation besser zu verstehen. Wie das geht, darüber informiert die Familien- und Erziehungsberatungsstelle Neustadt am Rübenberge in drei zusammenhängenden Veranstaltungen am Montag, 6. Dezember, Dienstag, 7. Dezember, und Donnerstag, 9. Dezember 2010, jeweils von 18 Uhr bis 19.30 Uhr. Die Abende werden von Diplompsychologin Gisela Hartwig geleitet. Das Angebot richtet sich an Eltern, die möglichst nicht länger als sechs Monate getrennt leben. Die Teilnahme ist kostenlos. Anmeldung und weitere Informationen bei der Familien- und Erziehungsberatungsstelle der Region Hannover, Schillerstraße 2, in Neustadt am Rübenberge, Telefon (0 50 32) 9 53 80.