Kartenvorverkauf beginnt

Region. Für das Testspiel der TSV Hannover-Burgdorf gegen GWD Minden am Donnerstag, 5. August, in der Gudrun-Pausewang-Grundschule, Grünewaldstraße in Burgdorf um 20 Uhr, Einlass um 19 Uhr, startet am Dienstag, 27. Juli, der Vorverkauf. Karten sind u.a. beim Marktspiegel-Verlag erhältlich. Die Preise betragen acht Euro für Erwachsene und fünf Euro ermäßigt. Die Hallenkapazität ist auf 400 Besucher begrenzt. Die TSV bittet deshalb alle Handballfans, den Vorverkauf
anzunehmen.
Auch in der zweiten Saison in der Toyota-Handball-Bundesliga möchte die
TSV Hannover-Burgdorf Vereinen aus Stadt und Region Hannover die Möglichkeit
geben, ihrem Handballnachwuchs eine Attraktion zu bieten. Zwei Einlaufteams
können wieder an den Heimspieltagen mit der Heim- bzw. Gastmannschaft
einlaufen. Bewerben können sich weibliche und männliche Handballmannschaften
(E- und D-Jugend), die Lust haben, die Atmosphäre unmittelbar vor Spielbeginn
hautnah zu erleben.
Vereine, die ihrem Nachwuchs dieses Erlebnis ermöglichen möchten, verwenden
bitte unser Kontakt-Formular (Betreff "Einlauf-Kids") auf der Homepage
www.handball-hannover.de. Nähere Infos und Absprachen erfolgen dann direkt.