Kindergottesdienst begeht neue Wege

Bissendorf. Der Kindergottesdienst der St. Michaelis-Kirchengemeinde wird nicht mehr wie gewohnt jeden Sonntag gefeiert. Kinder im Alter von fünf bis zehn Jahren können an ausgewählten Sonntagen biblische Geschichten erleben. Die Geschichten werden kreativ umgesetzt. Es wird gespielt, gesungen, gebetet und miteinander gefeiert. Neu iost auch, dass die jeweiligen Themen in den Glocken bekanntgegeben werden. Los geht es an folgenden Sonntagen, jeweils von 10.30 bis 12 Uhr, in der Pfarrscheune mit folgenden Themen: "Mit Luther die Kirche entdecken" am 31. Oktober. Am 7. November heißt es "Alles hat seine Zeit", am 14. November "Gott führt mich durch die Zeit", am 21. November "Ich bin bei euch alle Zeit" und am 28. November findet ein "Familiengottesdienst zum ersten Advent" in der Kirche statt. An den Adventssonntagen und Weihnachtsfeiertagen findet kein Kindergottesdienst statt. Für das neue Jahr werden alle Kinder über die Veröffentlichungen in den Glocken, der Presse, auf Postkarten und auf Plakaten zum Kindergottesdienst eingeladen.